Venezia Essenza pour Homme 2017

Venezia Essenza pour Homme von The Merchant Of Venice
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.1 / 10 68 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von The Merchant Of Venice für Herren, erschienen im Jahr 2017. Der Duft ist würzig-holzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wurde zuletzt von Mavive vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Holzig
Süß
Harzig
Ledrig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
MuskatMuskat BergamotteBergamotte PetitgrainPetitgrain
Herznote Herznote
Palo SantoPalo Santo LabdanumLabdanum VetiverVetiver
Basisnote Basisnote
LederLeder MoschusMoschus KaffeeKaffee
Bewertungen
Duft
8.168 Bewertungen
Haltbarkeit
8.160 Bewertungen
Sillage
7.160 Bewertungen
Flakon
8.372 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.515 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 22.01.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Signature of Excellence von Jaguar
Signature of Excellence
Steel Sugar von Pink Sugar
Steel Sugar
Marylebone Wood von Penhaligon's
Marylebone Wood

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Preis
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Clarkpennt

9 Rezensionen
Clarkpennt
Clarkpennt
4  
Ein Kurztrip nach Mailand
Ich habe dieses Parfum auf einem Wochenend- Trip nach Mailand im Merchant of Venice Store gekauft. Damals natürlich noch voll eingenommen vom Lebensstil Italiens. Und in genau dieser Atmosphäre geht der Duft auch vollends auf. Venezia Essenza ist wie dafür geschaffen, an einem Frühlingstag in Italien im Café zu sitzen und seine Gedanken schweifen zu lassen.
Zurück in Berlin muss ich sagen, hatte ich hier und da meine Schwierigkeiten mit diesem Duft, da Berlin einfach nicht die Ruhe und Gelassenheit Italiens ausstrahlt und für mich persönlich Duft und Umfeld einfach zusammenpassen sollten.
Ich nutze das Parfum trotzdem gern am Wochenende, wenn die besagte Gelassenheit vorhanden ist und ich gedanklich einen Kurztrip nach Bella Italia machen möchte.

Zum Duft:
Der Duft ist eine Mischung aus Herb (Kaffee, Labdanum) Süß-Säuerlich (Moschus und Zitrone), leicht klebrig (Zusammenspiel aus Moschus und Leder?)
Ihn zu beschreiben ist schwer, aber hier im Forum gab es ja schon einige Vergleiche.
Der herbe Kaffee und Labdanum bieten sich auf Lederbasis eine Bühne, während Zitrus und Moschus in starken Kontrast treten. Dieser Zwist wird abgerundet durch eine fast golden schimmernde Note, die schwer zu definieren ist. Aber irgendwie fühlt man sich mit Blattgold belegt. Hin und wieder schimmern dann auch noch leicht florale Noten durch, die sofort wieder verschwinden. Ich würde sagen, der Duft ist für den Träger deutlich aufregender als für sein Umfeld.

Alltagstauglich: Geschmacksache, da die goldene Note teilweise etwas zu klebrig wirken kann. In Italien sicherlich ein Daily!

Trotzdem ein großartiger Duft (!), der definitiv vom Mainstream abweicht und den ich jedem empfehlen kann. Ich würde ihn für Frühling, Herbst und Winter einordnen. Für den Sommer etwas zu klebrig.

Arrivederci! :-)
2 Antworten
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
PicSniper

19 Rezensionen
PicSniper
PicSniper
Sehr hilfreiche Rezension 6  
Dark Enigma
Kennt Ihr den Geruch, den man wahrnimmt, wenn man zum Beispiel ein 100 Jahre altes Bauernhaus betritt? Es ist diese typische Muskat-Holz-Note, die einem in die Nase steigt und in ein anderes Jahrhundert versetzt. Dabei ist Merchant Of Venice Venezia Essenza Pour Homme (MOVVEPH) aber nicht trocken, muffig oder gar modrig - nein, es ist ihm etwas Erfrischendes und Süßliches zugesetzt, das ihm zu etwas ganz Besonderen macht.

Ich weiß nicht genau, was hier so raffiniert mitmischt, um dieses kunstvolle Spiel zwischen Muskat, Holz, Süße und leichter Fruchtigkeit zu bewerkstelligen, aber wenn ich so auf die Zutatenliste schaue, entdecke ich Bergamotte (erkenne ich hier weniger) und Petitgrain, was ich jetzt nicht so genau kenne, aber vielleicht ist es das. Diese wirklich angenehme und nicht übertriebene Süße kommt, glaub ich, vom gerösteten Kaffee mit Creme und dabei leicht gezuckert bzw. veredelt mit Labdanum. Dabei sticht nichts wirklich in die Nase und resultiert in einem harmonisch abgestimmten Aroma.

Im weiteren Verlauf kommt der Kaffee mehr zur Geltung und gesellt sich zur Muskat, wobei diese ganz dezente Fruchtigkeit immer nebenher schwebt. MOVVEPH verschmilzt mehr mit dem Duft der eigenen Haut bzw. wertet diesen auf - zumindest ist das bei mir so.

Nach 30 Minuten flüstert die Muskat immer noch ganz sanft im Hintergrund. Hier dominiert dann eher das Labdanum, wie ich meine, weil ich mir einbilde, eine ganz dezente Honignote herauszuschnuppern.

Es ist nicht so einfach, diesen tollen Duft treffend zu beschreiben, weil hier alles ineinander überfließt und einen sehr edlen Eindruck hinterlässt. Für mich eindeutig ein Ausgehduft und weniger für Büro und Freizeit (Sport). Ein Elixier für besondere Stunden, wenn man mal mit etwas Außergewöhnlichem beeindrucken will.
2 Antworten
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
DaveGahan101

535 Rezensionen
DaveGahan101
DaveGahan101
Top Rezension 17  
Kaffee(satz)leserei?!
Dank der lieben Alison ist letzte Woche das Luxus-Probenset von beiden neuen Venezia-Düften bei mir eingetroffen, dafür ein dickes Danke für diese Großzügigkeit:-)! Nach den 2 traumhaften La Fenice-Düften war meine große Hoffnung, dass der Duft wenistens halb so schön wie die 2 wunderschönen Flakons wird, was dann immer noch ein richtiger Knaller wäre. Es wurde ein Knaller!
Hab mal gelesen, dass das Kaffeearoma aus bis zu 400 Einzeln- bzw. Unteraromen besteht. Dadurch was mir klar, es wird nie einen wirklich authentischen und echten Kaffeeduft geben. Venezia homme ragt da aber deutlich raus. Die Kaffeenote ist auch gleich das erste was man so richtig deutlich wahrnimmt. Kein gesüßter Intense Cafe, kein knarziges Oud Divin, auch kein Cafe Tuberose..am ehesten wie die ersten paar Sekunden bei Aoud Cafe, nur nicht ganz so bitter. Ölig und tiefschwarz aber schon, satt und sehr aromatisch und nach wenigen Sekunden untermalt von einem für mich Mix aus Tonka-Absolue und Piment. Das riecht einfach fantastisch und läßt mich flux an die ersten Minuten von Bois Dore von Van Arpels denken. Hier riecht nix über- oder unterzuckert und hat auf mich eine entspannende und wohltuende Wirkung, ja heimelig könnte das auch gut umschreiben. Ja ich rieche auch ab und zu Kokos, aber nicht als Bounty oder Virgin Island Water, sonderm wie in Roam in leicht rauchiger/schmutziger Form.
Wer Palo Santo von Carner Barcelona kennt, wird auch hier diesen leckeren Hauch vom diesem aromatischem und leicht süß-würzigem Sandelholz erkennen. Fällt hier aber bei Venezia deutlich wenger gourmandig aus. Auch ein flüchtiger Hauch von El Born kann ich entdecken, der verströmt ja bei kalten Temperaturen einen ganz speziellen Reiz. Der große Vorteil von Venezia ist, was regelmäßiges und unkomliziertes Tragen betrifft, dass er einen nicht mit dauergoumandigen Noten penetriert, sowas nützt sich bei mir sehr schnell ab und sättigt mich für Wochen. Was auch hilft, ist sein nicht Verharren während des weiteren Duftverlaufs, klar Kaffee dominiert weiterhin, aber es kommen weiterhin immer wieder neue Duftnuancen dazu, wie z.B. Vetiver und noch deutlich ein ultraweiches Leder in der Basis. Beide Noten sorgen für die Balance im Duft, der ansonsten Gefahr laufen würde, ins Mono-süß-würzige abzudriften, was ihm sicherlich an Spannung nehmen würde.
So bleibt Venezia aber ein runde Sache und ist wunderbar ausgewogen.
Venezia ist aber trotzdem ein Duft für die kühle/kalte Jahreszeit, der einen wärmend einhüllt und sehr schöne Bilder malt von einem Cafe in Venezia, wo gepflegte, ältere Männer in schicker und wertiger Kleidung und Mütze, ihre Geschichten erzählen. In der Luft liegt noch ein Hauch Rauch und Cantuccinis..viellecht auch noch ein bischen Amaretto..man will verweilen..und nur noch den Geschichten lauschen..toll!
Die Haltbarkeit ist mit 9-10 Stunden hervorragend, die Sillage ist ebenfalls prächtig, stark aber nicht raumfüllend nervig. Frauen sollten sich den ebenfalls mal unter die Nase halten.
Aber ich bedauere es immer noch, letztes Jahr nicht in der Boutique von Merchant of Venice in Venedig gewesen zu sein...
Ach ja, durch den lieben Sonic konnte ich noch einen Restflakon ergattern, leider sieht er nicht ganz so schön und wertig auf dem Bild aus!
7 Antworten

Statements

17 kurze Meinungen zum Parfum
YataganYatagan vor 5 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
5
Duft
Wird nie meine Marke, weil ich immer eine synthetische Basis wahrnehme, die hier die holzig würzigen und leicht harzigen Noten überlagert.
16 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 5 Monaten
6
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Erreicht mich leider nicht. Zuerst Petitgrain mit Muskat, danach immer harziger und holziger, ohne das Würzig-Grüne komplett zu verlieren.
31 Antworten
DaveGahan101DaveGahan101 vor 6 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Endlich MEINEN Kaffeeduft gefunden, kein Montale-Monster, kein Starbuckszucker, dunklel, Crema, tragbare Kunst, perfetto..grazie Venezia!
6 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 6 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Herunter gedimmter Orientale, der mit feinsten Kaffee-Aromen & weichem Leder aufwartet. Labdanum & weiches Holz runden ab. Wohlfühl-Duft.
0 Antworten
MartyMcFlyMartyMcFly vor 4 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Eine sehr edle, würzige, zeitlose Kaffee-Holz-Symphonie. Der Tizian der kunterbunten Duftwelt. Venezianische Parfumkunst vom Allerfeinsten.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von The Merchant Of Venice

Arabesque von The Merchant Of Venice La Fenice pour Femme von The Merchant Of Venice Andalusian Soul von The Merchant Of Venice Suave Petals von The Merchant Of Venice Asian Inspirations von The Merchant Of Venice Rosa Moceniga von The Merchant Of Venice Rococò von The Merchant Of Venice Vinegia 21 von The Merchant Of Venice Byzantium Saffron (Eau de Parfum) von The Merchant Of Venice Mystic Incense von The Merchant Of Venice Mandarin Carnival von The Merchant Of Venice Queen of The Night von The Merchant Of Venice My Pearls von The Merchant Of Venice Flower Fusion von The Merchant Of Venice Ottoman Amber von The Merchant Of Venice Esperidi Water von The Merchant Of Venice Blue Tea von The Merchant Of Venice Venezia Essenza pour Femme von The Merchant Of Venice La Fenice pour Homme von The Merchant Of Venice Tonka Venezuela von The Merchant Of Venice