Le Vie di Milano - Alba sui Navigli 2022

Le Vie di Milano - Alba sui Navigli von Trussardi
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 144 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Trussardi für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2022. Der Duft ist zitrisch-frisch. Es wird von Angelini Beauty vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Zitrus
Frisch
Fruchtig
Würzig
Süß

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
italienische Blutorangeitalienische Blutorange BitterorangeBitterorange LimetteLimette BasilikumBasilikum
Herznote Herznote
PetitgrainPetitgrain Spritz WacholderWacholder
Basisnote Basisnote
AmbroxanAmbroxan MoschusMoschus Rum AbsolueRum Absolue VetiverVetiver

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.9144 Bewertungen
Haltbarkeit
7.1125 Bewertungen
Sillage
7.0119 Bewertungen
Flakon
8.3116 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.877 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 23.05.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Aqua Allegoria Mandarine Basilic von Guerlain
Aqua Allegoria Mandarine Basilic
Wackelwasser Light von Wackelwasser
Wackelwasser Light
Arancia La Spugnatura von Acqua di Parma
Arancia La Spugnatura
Afternoon Swim von Louis Vuitton
Afternoon Swim
Thé Basilic von Molinard
Thé Basilic
Mandarino von Laboratorio Olfattivo
Mandarino

Rezensionen

4 ausführliche Duftbeschreibungen
6
Preis
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
9
Duft
Lauser93

634 Rezensionen
Lauser93
Lauser93
1  
Die Kopfnote ist ein Traum...Aperol Vibes ohne Ende!
Ich muss sagen, wenn der Le Vie di Milano - Alba sui Navigli nicht nur in der Kopfnote so toll wäre, dann wäre das ein absoluter Kaufkandidat! Leider baut der Duft dann zügig ab und die Performance lässt zu Wünschen übrig. Die Haltbarkeit auf meiner Haut beträgt nur rund 5 bis 6 Stunden und die Sillage ist entsprechend verhalten.

Der Auftakt duftet wunderbar fruchtig, süßlich sowie likörartig nach Blutorangen und Bitterorangen, sodass ich direkt an Aperol denken muss. Im Hintergrund schwingen noch Limetten mit und sorgen für eine schöne Frische. Die Herznote wird dann überraschenderweise ziemlich grün, würzig und kräuterig mit Aromen von Wacholderbeeren, Basilikum und etwas Ingwer. Die in der Duft Pyramide angegebenen Basisnoten erkenne ich nicht wirklich. Hier wäre noch Petitgrain, etwas Vetiver und ein Hauch von Neroli auszumachen.

Diese Kopfnote mit einer krassen Performance...das wäre traumhaft! Oder ich schütte mir einfach ordentlich Aperol auf die Haut...Vielen lieben Dank an Carsten für die Abfüllung.
0 Antworten
7
Preis
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Nitalak

3 Rezensionen
Nitalak
Nitalak
10  
Was für ein Aperoliker?
Es war ein heißer Tag in Italien. Die Sonne schien, die Vögel zwitscherten und die Straßen waren voller Menschen zwischen den Cafés, Wochenmärkten und Restaurants der belebten Stadt.
Unser Held, ein junger Mann, schlenderte durch eine kleine belebte Straße voller kleiner, bunter Etablissements zu einer nahe gelegenen Bar, in der man einzigartige und erfrischende Drinks bekommen konnte.

Er nahm Platz an einem Tisch und bestellte sich einen Drink. Einen provokanten, schmackhaften, erfrischenden, in orangeroten Farbtönen schillernden und aufregenden Drink. Als er den ersten Schluck nahm, wurde er sofort von dem zitrischen, frischen und fröhlichen Geschmack überwältigt. Er nahm einen zweiten Schluck und der Geschmack schien sich zu intensivieren – grüner, aromatischer, herb-würziger.

Er nahm einen dritten Schluck und der Geschmack explodierte förmlich in seinem Mund. Es war die Mischung einer Dreifaltigkeit, zitrisch, frisch und fröhlich, die seine Sinne überflutete.

Genau so hatte er sich die Liebe vorgestellt – ein überwältigender Geschmack, der das Herz und die Seele erfüllte. Er saß noch ein wenig länger in der Bar, genoss den Geschmack des Aperol Spritz und die wundervolle Atmosphäre Italiens.

Ein wirklich toller Duft, in den man sich verlieben kann. In Mischrichtung des Getränks trägt der Rum den Spritz und Wacholder auf den Schultern, während sich Orangen und Limetten, vorsichtig heranwagen.
Entgegen meiner Angst, in einer Polizeikontrolle in Erklärungsnot zu kommen, ist dies ein sehr schöner und erfrischender Alltagsduft. Mit der nötigen zitrischen Frische, um die Leichtigkeit und Unbeschwertheit eines Aperol Abends auf der Haut zu spüren.
0 Antworten
7
Preis
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
AlexGr28

2 Rezensionen
AlexGr28
AlexGr28
2  
Sommerliche Cocktailparty
So stelle ich mir einen leichten Sommerduft für eine Cocktailparty vor.

Im Auftakt sehr fruchtig, süß und verspielt. Später wird er edler und bleibt frisch, fruchtig.

Das spannende an dem Duft find ich, dass er in meiner Wahrnehmung je nach Stimmungslage und Tagesablauf von eher feminin zu eher maskulin wechselte. Somit würde ich Unisex voll und ganz unterstreichen.

Für mich etwas zu schwach auf der Brust.
0 Antworten
8
Preis
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Basti87

557 Rezensionen
Basti87
Basti87
Sehr hilfreiche Rezension 14  
Boozy Cocktail für das ganze Jahr
Ein weiterer erster Kommentar zu einem Duft: Der Alba sui Navigli aus der La Vie De Milano-Reihe von Trussardi. Scheint die Nischen-Reihe zu sein von Trussardi wenn man sich den Preis, Flakon und Packaging anschaut. Bislang wurde ich mit der Marke nicht so richtig warm. Ist zwar viel gefälliges dabei, mir fehlt aber bei den meisten das gewisse Etwas. Da ist diese Prive-Line sicherlich etwas spannender. Gekauft bzw. getestet habe ich nur diesen, da dieser mir sehr speziell und interessant rüberkam. Generell mag ich boozy Düfte die in die Cocktail-Richtung gehen. Speziell im Sommer sehr interessant und einfach gute Laune erzeugend.

170 Euro für diesen Duft ist schon überzogen. Man bekommt diesen Duft aber schon für deutlich weniger da es für diesen Preis sicherlich ein Ladenhüter bleiben würde.
Da Packaging ist schon deutlich Nische und für Trussardi eher würdig als diese Designer-Reihe. Der Flakon steht in einem edlen Karton. Der Deckel erinnert leicht an die Penhaligon's Portrait-Reihe. Soll wohl der berühmte Trussardi-Windhund sein. Hat was. Auch der Rest des Flakons ist schön schlicht und edel gehalten. Macht was her.
Beim Duft bekommt man was man erwartet bei dieser Pyramide: Einen frischen boozy Cocktail der im weiterem Verlauf immer sanfter und leicht maritim wird. Frisch aufgesprüht bzw. das Opening finde ich nicht ganz so harmonisch. Dies wirkt etwas überladen und stechend, was sich zum Glück schnell legt. Wahrscheinlich das Basilikum. Nach ca. 20 Minuten hat man einen richtig schönen Cocktail aus Frucht und boozy Noten. Zitrische Noten und fruchtig-spritzige Blutorange bilden eine tolle Basis für diese boozy Noten. Wacholder ist auch gut wahrnehmbar und sorgt für einen Gin-Vibe. Zusammen mit dieser uniquen Spritz-Note harmoniert das wie ein toller Cocktail. Aperol Spritz wie man es in den Statements bereits liest passt schon ganz gut. Hier mit Gin und etwas Frucht. In der Basis steht noch Rum. Rieche ich einzelnd nicht heraus. Dafür frisches Ambroxan, was diesen Duft auch etwas haltbarer macht. Und eine sanfte Moschus-Basis, welche diesen Duft gut ausklingen lässt.
Insgesamt ein toller Cocktail, welcher gute Laune verbreitet und gut in den Abend passt. Nicht nur im Sommer: Auch wenn die Mehrheit ihn hier als Sommer-Duft sieht, solch boozy-fresh Düfte gehen im ganzen Jahr, speziell abends wenn man auf Tour ist. Diese angenehme Frische ist aber schon recht gut geeignet für wärmere Tage. Ein sehr gefälliger Duft, den kaum einer gar nicht mögen wird. Abgesehen von den ersten Minuten.

Performance ist gut, speziell für diese etwas frischere DNA. 6 Stunden hält er minimal. Sillage ist angenehm. Man riecht nicht als hätte man in Aperol Spritz gebadet. Die Sillage ist schon über viele Stunden etwas über hautnah wahrnehmbar. Da dieser Duft eher für Abend und Freizeit geeignet ist absolut ausreichend.
Insgesamt ein tolles Unisex-Release welches Lust macht auf einen Cocktail und recht unique ist.
0 Antworten

Statements

50 kurze Meinungen zum Parfum
TherisTheris vor 1 Jahr
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
9
Duft
Sun wearing black glasses
Frisch gepresste Orangen
Campari am kippen
Die Party am laufen
Im Backround läuft Will Smith
It's Summertime!
32 Antworten
Flowerbomb4Flowerbomb4 vor 1 Monat
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Ein erfrischender, leicht würziger Sommerduft, der von herben Zitrusfrüchten dominiert wird.
Ein Hauch Basilikum u. zarte Süße runden ab.
16 Antworten
HeikesoHeikeso vor 1 Jahr
9
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Ganz wunderbar bittere Zitrusfrische. Prickelnd spritzig, dabei herb und ganz leicht grün-krautig.
4 Antworten
ZimtschneckeZimtschnecke vor 2 Jahren
9
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Lecker orangiger Aperol Spritz mit einem ordentlichen Schuss vanillig-karamelligem Rum und einem Schlückchen Gin. Köstlich!
11 Antworten
KerstinKerkoKerstinKerko vor 1 Jahr
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Ich trink Aperol mit Grapefruitlimo statt Sekt. Frisch-herber Cocktail. Würze durch Wacholder + Basilikum, später weich + cremig. Toll!
5 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Trussardi

My Name von Trussardi Le Vie di Milano - Passeggiata in Galleria Vittorio Emanuele II von Trussardi Trussardi Uomo (1983) (Eau de Toilette) von Trussardi Trussardi Donna (2011) (Eau de Parfum) von Trussardi Le Vie di Milano - Aperitivo Milanese Porta Nuova von Trussardi Le Vie di Milano - Limitless Shopping Via della Spiga von Trussardi Le Vie di Milano - Behind the Curtain Piazza alla Scala von Trussardi Inside von Trussardi Riflesso von Trussardi Trussardi Donna (1982) (Eau de Toilette) von Trussardi Trussardi Pure Jasmine von Trussardi Le Vie di Milano - I Vicoli Via Fiori Chiari von Trussardi Trussardi Donna (2016) (Eau de Toilette) von Trussardi Amber Oud von Trussardi Trussardi von Trussardi Trussardi Donna Pink Marina von Trussardi Scent of Gold von Trussardi Riflesso Blue Vibe von Trussardi My Land (Eau de Toilette) von Trussardi Trussardi Uomo (2011) (Eau de Toilette) von Trussardi