Le Vie di Milano - Limitless Shopping Via della Spiga 2020

Le Vie di Milano - Limitless Shopping Via della Spiga von Trussardi
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 169 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Trussardi für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2020. Der Duft ist süß-fruchtig. Es wird von Angelini Beauty vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Fruchtig
Cremig
Blumig
Gourmand

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
ApfelApfel Honigwabe AbsolueHonigwabe Absolue italienische Bergamotteitalienische Bergamotte
Herznote Herznote
HonigHonig JasminJasmin Mahonial®Mahonial® RoseRose
Basisnote Basisnote
HeliotropinHeliotropin MoschusMoschus TonkabohneTonkabohne WeißdornWeißdorn

Parfümeure

Bewertungen
Duft
7.9169 Bewertungen
Haltbarkeit
7.5142 Bewertungen
Sillage
7.1144 Bewertungen
Flakon
8.2136 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.390 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 10.07.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Missoni (2015) (Eau de Parfum) von Missoni
Missoni (2015) Eau de Parfum
Oriental Essence - Victoire d'Ambre von Rituals
Oriental Essence - Victoire d'Ambre
Gold Fresh Couture von Moschino
Gold Fresh Couture
Guidance von Amouage
Guidance
Ambrosia Imperiale (Extrait de Parfum) von Navitus Parfums
Ambrosia Imperiale Extrait de Parfum
Baiser de Russie von Guerlain
Baiser de Russie

Rezensionen

8 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Preis
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
Jantja20

13 Rezensionen
Jantja20
Jantja20
Top Rezension 20  
Hals über Kopf
Gestern besuchte ich die Nischenparfümerie meines Vertrauens gemeinsam mit einer Freundin. Wir schnupperten uns durch alles durch und sahen, wie ein Kunde diesen Duft mit zur Kasse nahm. An Trussardi bin ich bislang irgendwie stets vorbeigelaufen. Doch das machte uns neugierig: der muss ja gut sein, wenn der Mann aus all den Düften genau diesen mitnimmt.

Auf den Handrücken gesprüht und von Sekunde 1 an Hals über Kopf verliebt gewesen. Das war ein totaler Wow-Moment! Aber erstmal zu dem Drumherum. Der Flakon erscheint wertig und schwer, der Sprühkopf ist hochwertig und man bekommt 100ml zu einem OVP von 170€.

Der Duft startet fruchtig-frisch mit einer Apfelnote. Bei Apfel bin ich eigentlich ziemlich empfindlich, weil es schnell sehr synthetisch riecht und mir Kopfschmerzen macht. Hier ist das nicht der Fall, auch wenn ich ihn etwas länger als nur 5 Minuten wahrnehme. Es gesellen sich der Honig (keiner aus dem Supermarkt, frischer vom Imker) und weiße Blüten dazu. Rose bekomme ich keine.

Zeitgleich wird der Duft für mich ganz cremig, fast schon laktonisch. Ich vermute dafür ist das Heliotropin verantwortlich. Aber die Assoziation Vanille-Milch-Mandel-Bad teile ich vollkommen. Ich habe wirklich das Bedürfnis mich reinzulegen, so gut duftet es für meine Nase. Tonka und Moschus runden die Sache noch mehr ab. Für mich lehnt der Duft sehr feminin, was aber nicht ausschließt, dass er nicht auch an einem Mann sehr gut kommen kann!

So steh ich da also in der Parfümerie und kann meine Nase gar nicht mehr vom Handgelenk lassen. Das ist genau meine Art Duft. Ich öffne noch im Laden Parfumo und schaue mir die Seite des Duftes an. Und siehe da, kreiert von meinem Lieblingsparfümeur Quentin Bisch. Ich weiß nicht was dieser Mann in seine Düfte packt, aber ich liebe sie alle abgöttisch. Und das lustige ist, dass ich es immer erst im Nachhinein sehe. Ich liebe die Delinas, den Good Girl Blush, Guidance und nun auch diesen - sie sind allesamt super feminin und haben das Gewisse etwas.

Haltbarkeit und Sillage sind wirklich in Ordnung! Kein Beast, aber wahrnehmbar. Und da war die Kaufentscheidung klar. Er ist gestern noch eingezogen und ich freue mich riesig, mich künftig damit einzudieseln

Das ganze Jahr tragbar, kann man sich auslegen wie man lustig ist. Im Herbst/Winter eine schöne heiße Milch mit Honig, im Frühling/Sommer eine cremige, milchige Lotion mit Honigduft
7 Antworten
8
Preis
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
AnnaHoelle

4 Rezensionen
AnnaHoelle
AnnaHoelle
Sehr hilfreiche Rezension 11  
Limitless Shopping - Mein Traum
Ich war heute in meiner Lieblings Parfümerie Gradmann in Konstanz.
Ich liebe es dort Düfte zu schnuppern, mich mit Mitarbeitern zu unterhalten, Neuigkeiten aus der Parfum Welt zu erfahren.
Heute wollte ich etwas neues riechen, das, was ich noch nicht kenne.
Auf einmal sehe ich einen interessanten Namen : "Limitless Shopping... " - für mich wie ein Magnet.
Ich liebe Shoppen und limitless ist natürlich ein Traum.
Falls ich in Lotto gewinnen sollte, werde ich in der Galerie Lafayette in Paris bis zum Umfallen shoppen.
Nun zum Duft: eine spritzige Brise von Honig, süßen Früchten und Blümen kam raus. Sehr angenehm und fröhlich. Ich rieche auch Vanille, obwohl die Note in der Duft Pyramide nicht präsent ist.
Nach einiger Zeit wird Jasmin etwas lauter, aber nicht aufdringlich.
Ich möchte immer mehr vom Duft einatmen, sodass es süchtig macht.
Ich kann mir tatsächlich den Duft beim shoppen gut vorstellen. Es ist ein Gute-Laune Duft, passt eher am Tag im Frühling oder Sommer
Der Duft entwickelt sich sehr auf der Haut. Es kommt Amber, Tonkabohne wird präsent.
Zusammenfassung: eine sehr schöne Kombination und einen sehr leckeren Gourmand Duft.
Er landet sehr schnell auf meiner Wunschliste. Ich werde es wahrscheinlich bis zum Frühling nicht aushalten und hole ihn im spät Herbst.

Via della Spiga - ist eine der Straßen im Zentrum Mailands, die zum "Viereck der Mode" gehört. Eine gute Marketing Strategie, die ganz gut zum Namen des Duftes passt.
1 Antwort
4
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Schnickeria

10 Rezensionen
Schnickeria
Schnickeria
4  
Schade, schade, schade...
Heute kam ein sehr liebevoll geschnürtes Päckchen einer lieben Parfuma an - herzlichen Dank dafür! Von all meinen Bestellungen sprach mich der Erstschnupperer am Zerstäuber bei Trussardi Limitless am meisten an. Fange ich mal beim Namen an. Ich finde Limitless Shopping nicht besonders passend. Ebenso wie der schlichte und in zurückhaltendem Beige gestalteten Flakon. Und was bitte soll dieser kitschige Deckel (Ist das ein Entenkopf?)?
Für „Limitless Shopping“ flirrt der Duft nicht genug, ist zu wenig pulsierend. Da würde bspw. Vanilla Vibes, den ich mir gestern angesehen habe, viel besser passen, weil der so aufregend lebendig ist. Zum Flakon passt der Duft meiner Meinung nach ebenfalls nicht - dazu ist er nicht arriviert genug. Wenn ich hier einen Flakon gestalten müsste, würde er aus grün/gelb geeistem Glas bestehen, die Farben gingen ineinander über. Für die Basis müsste noch was goldenes her.

Der Duft: Erster Gedanke während des Schnupperns noch am Zerstäuber:

Wow.
Wow!!! ...
WOOOW!!!!

Der hat mich echt geflasht. Wahnsinnig spannend; ich konnte die vielen Noten gar nicht zuordnen. (Zweiter Gedanke: Wie schade, dass ich schon einen Signature habe...).
Beim Aufsprühen klar der Apfel und der Honig; Granny Smith wie einst bei Be Delicious Eau de Parfum oder auch All About Eve Eau de Parfum. Der Honig rundet ab und macht den Duft echt speziell. Und dann? Das einzige, was in den nächsten 2-3 Stunden passiert, ist, dass der Apfel alles andere fast gänzlich verdrängt und immer spitzer und synthetischer wird. Argh - wie doof! Ich rieche genau, in welche Richtung der eigentlich gehen soll, kann die Basis erahnen, aber der Apfel bleibt. So plump wie möglich. Erst nach mehreren Stunden kommt die schöne, weiche, geschmeidig-weibliche Basis aus Heliotropin, noch mehr Tonka und etwas Moschus; Weißdorn nehme ich nicht wahr, dafür dezente Rose. Deshalb ist dieser Duft für mich primär auch nicht süß-blumig, sondern eher fruchtig-süß; ganz zum Schluss etwas gourmandig und von daher meiner Meinung nach klar ein Damenduft. Alles in allem ist der Verlauf gelungen. Die Basis ist spitze, aber wer will schon Stunden darauf warten, dass der Duft endlich gut wird? Schade, schade, schade, ich glaube, der hätte schön sein können.
2 Antworten
8
Preis
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
MelliProfumo

53 Rezensionen
MelliProfumo
MelliProfumo
Hilfreiche Rezension 7  
Ein Bad in Milch und Honig.
Ich mag eigentlich keine gourmandigen Düfte. Die sind mir oft einfach zu viel des Guten. Bei diesem Duft allerdings war ich von der ersten Sekunde an verzaubert. Er startet leicht fruchtig mit einem süßen Apfel, der in Milch und Honig getaucht wurde. Es ist zwar keine Milch drin - zumindest steht es nirgendwo, aber es riecht auf jeden Fall danach. So muss Cleopatra sich gefühlt und gerochen haben, wenn sie in Milch und Honig gebadet hat. Dann kommen nach und nach die floralen Noten zum Vorschein und Duft wird weniger lecker, aber umso schöner. Jetzt riecht man vor allem Blumen, Honig und ein wenig Moschus. Einfach ein Traum. Trotz seiner Süße sehr angenehm. Er erdrückt nicht, er umschmeichelt und hält dabei, fast den ganzen Tag.
So möchte ich riechen, sollte ich eines Tages reich sein und in Mailand auf der Via della Spiga ohne Limit shoppen gehen.
0 Antworten
Kopfsache

1 Rezension
Kopfsache
Kopfsache
Hilfreiche Rezension 5  
Die Vibes kenn ich doch?
Meine Große begrüßt mich mit einer herzlichen Umarmung... , sie riecht sooo gut. Ein wenig nach Frucht ( es ist Apfel), aber ganz zart nehm ich den wahr.
Der Duftschweif ist angenehm weich und wohlig, wirklich sehr schön. Aber ich kenne diese Vibes doch irgendwie. An welchen Duft erinnert er mich?
Was trägst du mein schönes Mädchen?
Oh Mama, ja der ist neu. Ein Trussardi Duft. Jetzt kommt die Erinnerung, ganz langsam schleicht sie sich hoch. Donna Trussardi!
Die Vibes erinnern mich ein wenig an diesen Duft, den ich vor 20 Jahren getragen habe. Nur ist der Limitless Shopping deutlich schöner.
Das Statement meiner Tochter dazu : " Deshalb hat er mir gleich so gut gefallen, weil er mich unterschwellig an dich erinnert hat." Das war schon sehr süß.
Ich hab ihn mir natürlich auch gekauft und zum ersten Mal in unserem Leben tragen wir den gleichen Duft.
Irgendwie komisch, aber auch irgendwie gut.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

54 kurze Meinungen zum Parfum
SirLancelotSirLancelot vor 1 Jahr
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
6.5
Duft
Die Via della Spiga ist honigblumengesäumt und hat die ganze Nacht geöffnet. Eine Shoppingqueen ergattert die letzte Flasche Apfel Shampoo,
25 Antworten
PlutoPluto vor 4 Jahren
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Fruchtig-gourmandiger Florale, gesüßt mit Honig ohne klebrig zu werden, cremig und anschmiegsam. Aber der Funke zündet nicht.
4 Antworten
GschpusiGschpusi vor 4 Jahren
Süsslicher Apfelhonig. Cremig-fruchtig. Anschmiegsame Tonkabohne und weicher Moschus. Ganz nett, aber dafür zu teuer.
2 Antworten
MaKrMaKr vor 1 Jahr
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Mir wird zwar feiner Honig ums Maul geschmiert, doch bei der Modefarbe „leuchtendes Apfelgrün“ liegt mein Shopping Limit extrem tief. :))
13 Antworten
Rieke2021Rieke2021 vor 1 Jahr
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Shoppen macht hungrig! Fröhlicher, honigsüßer + künstlicher Granny Smith. Mit zartem Jasmin + Rose. Gebettet auf tonkanillige Moschus-Creme.
7 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von Trussardi

My Name von Trussardi Le Vie di Milano - Passeggiata in Galleria Vittorio Emanuele II von Trussardi Trussardi Uomo (1983) (Eau de Toilette) von Trussardi Trussardi Donna (2011) (Eau de Parfum) von Trussardi Le Vie di Milano - Behind the Curtain Piazza alla Scala von Trussardi Le Vie di Milano - Aperitivo Milanese Porta Nuova von Trussardi Le Vie di Milano - Alba sui Navigli von Trussardi Inside von Trussardi Riflesso von Trussardi Trussardi Pure Jasmine von Trussardi Trussardi Donna (1982) (Eau de Toilette) von Trussardi Le Vie di Milano - I Vicoli Via Fiori Chiari von Trussardi Trussardi Donna (2016) (Eau de Toilette) von Trussardi Amber Oud von Trussardi Trussardi von Trussardi Riflesso Blue Vibe von Trussardi Scent of Gold von Trussardi Trussardi Donna Pink Marina von Trussardi My Land (Eau de Toilette) von Trussardi Sound of Donna von Trussardi