Libre von Yves Saint Laurent
Flakondesign Suzanne Dalton
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.2 / 10     130 BewertungenBewertungenBewertungen
Libre ist ein neues Parfum von Yves Saint Laurent für Damen und erschien im Jahr 2019. Der Duft ist blumig-süß. Es wird von L'Oréal vermarktet. Der Name bedeutet „frei”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteNeroli, Mandarine
Herznote Herznotemarokkanisches Orangenblüte-Absolue, französischer Lavendel, Jasmin-Sambac-Absolue
Basisnote BasisnoteMadagaskar-Vanille, Zeder, Ambra, Moschus

Bewertungen

Duft

7.2 (130 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.8 (111 Bewertungen)

Sillage

7.2 (110 Bewertungen)

Flakon

8.5 (124 Bewertungen)
Eingetragen von KatharinaG, letzte Aktualisierung am 10.12.2019.

Wissenswertes

Das Gesicht der Werbekampagne ist die Sängerin Dua Lipa.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 4.0 7.0 8.5/10
Strait

4 Kommentare
Strait
Strait
Hilfreicher Kommentar    10
Wenn jetzt Sommer wär...
Long Story Short: Dieser Duft riecht für mich wie eine richtig gute Sonnencreme! Was im ersten Moment vielleicht etwas konfus klingt ist allerdings überhaupt nicht negativ. Der Tester kam vor zwei Tagen per Post zu mir ins Büro. Ich habe ihn eigentlich für meine Freundin bestellt, aber man(n)... Weiterlesen
1 Antworten
Flaconesse

24 Kommentare
Flaconesse
Flaconesse
Erstklassiger Kommentar    52
Neulich im Parfümlabor
Zwei in weiße Kitteln gekleidete Menschen unterhalten sich: Karl: Moin Meister, was machen wir heute? Anna: Wir kreieren ein neues Parfüm, wurde von irgendso einem französischen Modeschöpfer in Auftrag gegeben, Öwwes Irgendwie. Roscher war's nicht…Ist auch egal... Karl: Oh cool, das haben... Weiterlesen
24 Antworten
10.0 7.0 9.0 10.0/10
Sonnenwind

4 Kommentare
Sonnenwind
Sonnenwind
Erstklassiger Kommentar   
MON ÂME, MON COEUR, ET MON NEZ SONT LIBRES...
Bevor es damals auf's Gymnasium ging, musste ich wählen: Französisch oder Spanisch. Französisch klang, in meinem noch kindlichen Sprachverstand, interessant und schön. Somit wählte ich in Absprache mit meinen Eltern also jene- nichtsahnend was da auf mich zukommen würde. Leider wurde es... Weiterlesen
8 Antworten
10.0 10.0 10.0 10.0/10
MsPralinchen

11 Kommentare
MsPralinchen
MsPralinchen
19
Eine starke Frau
Der Tag beginnt frisch und kühl. Die Luft ganz klar. Leise steht sie auf, um die Kleinen nicht zu wecken. Auch heute wird es wieder ein langer Arbeitstag werden. Katzenwäsche. Mit sauberem Wasser muss man schließlich sparsam umgehen in diesen Zeiten. Die Seife duftet so wundervoll nach... Weiterlesen
8 Antworten
Marquise27

101 Kommentare
Marquise27
Marquise27
Hilfreicher Kommentar    8
Vintage Duft mit modernen Touch
Der erste Eindruck ist Orangenblüte, der zweite ist Orangenblüte , Neroli und Mandarine geben ihre Spritzigkeit dazu, sehr sehr fruchtig und opulent. Lavendel und Jasmin gehen für mich etwas unter, sind wenn überhaupt nur schwach wahrnehmbar. Nach ein paar Stunden wird er weicher, Moschus und... Weiterlesen
2 Antworten
9.0 8.0 7.5/10
Chanelle

667 Kommentare
Chanelle
Chanelle
Erstklassiger Kommentar    23
Retro-blumig
Mir fällt ein Stein vom Herzen. Libre...ich hatte die Befürchtung, daß er wieder in die immer noch aktuelle LVEB/Si/MonGuerlain-Mainstream-Kerbe haut. Ist zum Glück nicht so. Außerdem war ich immer noch etwas verstümmt, ob des Namens-Recycling. Eau Libre in grauer Vorzeit mal gerochen, der... Weiterlesen
7 Antworten
8.0 8.0 7.0 8.5/10
Mausilein

1 Kommentar
Mausilein
Mausilein
8
Unwiderstehlich
Habe heute den Duft erworben. Beim aufsprühen einfach toll. Nach 4 Stunden war er immer noch intensiv auf meiner Haut wahrnehmbar. Liebe eigentlich chyprehaltige Düfte, doch dieser süßaromatischer Duft erinnert mich an warme Herbsttage, kuschelige Wohlfühlmomente und sanfte Begleitung in der... Weiterlesen
5 Antworten
Lilalique

14 Kommentare
Lilalique
Lilalique
Erstklassiger Kommentar    11
Erst Opium dann Nakotium
Frau Flippo, Herr Dr. Benaim in den OP bitte. Da liegt er nun der arme Patient. Keiner weiß so richtig was er hat und woran er denn leidet. Auch die Narkose - ein recht starkes Opium - will da nicht wirken. Er hat sich zu sehr dran gewöhnt. Nun, nicht verzweifeln... schlimmer geht immer. Wenn... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 7.0 8.0 8.0/10
pudelbonzo

1982 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Erstklassiger Kommentar    26
Ich bin so frei
Heute wies mich der Gatte auf den neuen " Ysel " hin, und schmunzelte sich eins. Er nimmt meine Parfumsucht auf die leichte Schulter - und da gehört sie auch hin. Bierernst sollte ein Hobby nicht sein. Und auch die Anrede von Libre lautet: Ich bin so frei - denn er begrüßt mich leicht und... Weiterlesen
6 Antworten

Statements

Herbstblond vor 38 Stunden
Was ist da bloß drin? Auch ich habe sofort ein Flashback in die frühen 90er und wohlige Kindheitserinnerungen. Superschön. Mainstream? Egal!+4
9.0
7.0
8.0
8.0
1 Antwort
Izia vor 41 Stunden
Könnte auch Chanel-Duft sein.Etwas vintage,aber nicht staubig,leicht blumig-cremig u etwas herb.klassisch,eine Note erinnert auch an Sauvage+4
10.0
7.0
8.0
9.0
Ergoproxy vor 44 Stunden
So übel finde ich den nicht. Eine ziemliche Blütenkeule die mich leicht an den ersten Damenduft von D&G erinnert und er hat Retrocharme.+9
7.0
10.0
7.5
3 Antworten
Sandranina vor 5 Tagen
Erinnert an irgendwas aus der Jugend. Vielleicht hatte meine Mutter mal einen ähnlichen Duft. Sehr blumig, sauber mit feiner Sonnencreme.+1
10.0
8.0
8.0
9.0
3 Antworten
Caligari vor 7 Tagen
Dicker durchschnitts Designerblumenreigen mit zunehmender Holzigkeit. Also wenn das die Neuigkeiten von YSL 2019 sind... Gute Nacht!+6
7.0
8.0
4.0
MariReniRena vor 14 Tagen
See by Chloé & Twilly Hermes.+2
1 Antwort
ErhanSaceros vor 22 Tagen
Hoffnung erweckende Kampagne für einen profillosen Duft; anfangs o-blüten-lastig; danach wird es sauber-holzig mit wenig O-blüten; kaum süß.+7
8.0
6.0
9.0
6.0
1 Antwort
Rutil vor 24 Tagen
Auftakt erinnert mich an fit Lemon Spülmittel, süß-blumiger Verlauf in vanilliger Einöde. Synthetisches Klimbim, auf Dauer durchaus nervend.+8
7.0
8.0
5.0
3 Antworten
Raluroe vor 25 Tagen
Ganz nette, wenn auch recht synthetische Mandarinennote umgeben vom üblichen synthetischen Einerlei heutiger "Düfte", süß und vanillinig.+3
4.0
6.0
5.0
8.5
Scarletrose vor 26 Tagen
Die Duftnoten klingen toll aber an meiner Haut nehme ich den Duft kaum wahr, leise ist er und sehr hautnah. Schade.+5
7.0
5.0
5.0
7.5
1 Antwort
DilaraM vor 27 Tagen
Genau das Gegenteil von dem, was der Name verspricht. Keine aufregende Freiheit, dafür einschläfernde Langeweile ohne großen Duftverlauf+6
7.0
7.0
7.0
5.5
2 Antworten
Clarissa vor 28 Tagen
Zu gerne würde ich ihn mögen, da Name und Flakon gefällt, aber die O-Blüte legt sich als schaler Schleier über den Lavendel u. verdrängt ihn+11
9.0
7.0
5.0
6 Antworten
Frlsmilla vor 29 Tagen
Künstliche O Blüte nervt von Anfang bis Ende. Wird durch zu süsse Vanille und Moschus noch verstärkt. Nicht meins...+6
7.0
7.0
5.0
3 Antworten
Kayliz vor 29 Tagen
Orangenblüte-Lavendel: schöne, kontrastreiche Ehe, warmblütig und frischspritzig. Wird leider niedergetreten von Moschus, Zucker u. Sidolin.+6
3 Antworten
Lilau vor 29 Tagen
Anfangs sehr laut und stechend, Lavendel und Jasmin werden von den Orangenblüten verschluckt! Wird dann in der Basis weicher und cremig.+9
10.0
7.0
8.0
7.0
5 Antworten
Sonnenwind vor 30 Tagen
Duft-Gesamtkonstrukt überzeugt.
Duftaura traumhaft schön.
Facettenreich!
Richtig "parfümig".
Hauch Alien.
Ich bin süchtig!
DICH WILL ICH!+9
10.0
7.0
9.0
10.0
4 Antworten
MichH vor 30 Tagen
Frisch und zugleich pudrig, modern aber mit vielen Oldschool-Anleihen, auffällig, doch alltagstauglich. Da gibt es nix zu meckern.+8
8.0
7.0
8.0
8.5
Meowco vor 30 Tagen
Ein Kokon aus leicht herber, würziger Orangenblüte und Lavendel umgibt einen Kern aus holziger Vanille eingeschlossen von warm süßen Ambra+5
Scia vor 30 Tagen
Oooch, den kenn ich doch...Ist das nicht Idole...Na ja nicht ganz. Aber ähnliches Strickmuster. Netter jasmin-fruchtiger Allzweckbegleiter..+5
9.0
7.0
9.0
7.5
3 Antworten
Nale vor 40 Tagen
Mich erinnert der Duft etwas an Elie Saab le parfum, Libre ist aber zu Beginn spritziger, dann wärmer, etwas blumiger und cremiger.+4
9.0
7.0
8.0
8.0
1 Antwort
Alle Statements anzeigen (47)

Einordnung der Community


Bilder der Community

Mon nez est libre...;)
von Sonnenwind
von Liebmausdana
von Liebmausdana

Beliebt Yves Saint Laurent

La Nuit de L'Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent L'Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Kouros (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent M7 Oud Absolu von Yves Saint Laurent Black Opium (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent Opium pour Homme (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent Body Kouros (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Opium pour Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Opium (1977) (Parfum) von Yves Saint Laurent Cinéma (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent Paris (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Manifesto L'Elixir von Yves Saint Laurent M7 (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Manifesto von Yves Saint Laurent La Nuit de L'Homme Le Parfum von Yves Saint Laurent Y (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent L'Homme L'Intense von Yves Saint Laurent Belle d'Opium (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent Parisienne (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent Rive Gauche pour Homme (2011) von Yves Saint Laurent