FirstFirsts Pinnwand

1 - 20 von 1458
StanzeStanze vor 3 Tagen
Yukio Mishima hatte nicht alle Latten am Zaun. Ich fand es notwendig, etwas von ihm zu lesen. Er war wirklich sehr japanisch. Aber er hat mir leider kein sehr schönes Bild von Japan vermittelt. Ich hab mir die Musik von Philipp Glass angehört. Die ist sehr glassig. Ich mag The Photographer sehr gern. Aber The Photographer war auch kein netter Kerl. Vielleicht macht Glass gern schöne Musik zu schlimmen Geschichten. The Decay of the Angel hat mir gut gefallen, man kann den Duft aber nur selten tragen. Man braucht Zeit dafür, Zeit für sich selbst. liebe Grüße
Kate130Kate130 vor 4 Tagen
Herzlichen Dank für die wunderbare Duftpost mit den Wunschproben!
Es war ein sehr sehr netter, freundlicher und hilfsbereiter Kontakt,
Liebe Grüße
Und jederzeit gerne wieder ;))
AzucenaAzucena vor 7 Tagen
Ich sehe gerade, du hattest ebenfalls Sunny Side Up kommentiert und zwar ebenfalls mit der Titel-Assoziation „Das gelbe vom Ei“. Ich hab nicht gespickt, ich schwöre :) ich unterschreibe das sofort, dass der vermutlich bei jedem wieder anders riecht. Ein hoch auf die Chemie :)
FvSpeeFvSpee vor 8 Tagen
Danke für die Rückmeldung zu Ice. Ich kann dich verstehen, ich meine auch, dass Moschus in einem Cologne nicht sein muss. Allerdings kann ich es in Ice nun wirklich nicht wahrnehmen.
BlauemausBlauemaus vor 9 Tagen
Ach nee, das war ja in Deinem Escada Kommi, das mit den anstrengenden Nischendüften. *ggg* Dann kann ich mir ja die Sucherei in meinen beiden neuen Kommis ersparen.
LG
BlauemausBlauemaus vor 9 Tagen
Ja, da hast Du recht. Bleecker Street oder auch High Line gehen eigentlich immer bei mir. Genaugenommen sind das ja auch Nischendüfte. Ach ja, und Muschio Bianco von Acca Kappa oder Need_U von Laboratorio Olfattivo - die beiden sind so sanft, dass ich sie gar nicht auf dem Schirm hatte.
Ich muss das im Kommi noch mal ein wenig ergänzen...
EileweileEileweile vor 9 Tagen
Danke für die netten Worte. Und mit deinem neuen Statement hast du mich vollends gepackt! Ich schreib nicht so besonders gern, aber hier lesen könnte ich stundenlang und bin da scheinbar nicht die einzige. Liebe Grüße zurück.
HerbstblondHerbstblond vor 9 Tagen
Jicky war bei mir auch ein Katzenklo im Lavendelfeld....und die Miez in Shalimar markierte auch noch großzügig. Und das sage ich als Katzenmama....Diese Gerüche sind mir also durchaus vertraut, hihi...
Und ja, die liebe Hautchemie....
Kurioserweise duften manche meiner Schätzchen auf Männerhaut nochmal besser.
Man muss halt ausprobieren.
JakobolinoJakobolino vor 9 Tagen
Erster! ;))
Das war wirklich ein klasse Zufall.
Übersinnlich,übersinnlich....;)))
Hab einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße.
Markus.
FittleworthFittleworth vor 9 Tagen
Hab mich über Deine freundliche Antwort auf meinen Kommentar zu "Eau de Rochas" sehr gefreut!
HerbstblondHerbstblond vor 9 Tagen
Beruhigend, dass Du das auch so siehst ;)
Insolence gefiel mir gut, obwohl ich nicht wüsste, wann man diese Veilchenbombe tragen könnte, und Cuir Beluga finde ich großartig. Aber Jicky und Shalimar, das ist mir zu viel Miez, und L'Heure Bleue zu viel Mottenkiste. Gut gemacht sind sie trotzdem!
Hab einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Doro
SchatzSucherSchatzSucher vor 9 Tagen
Guten Abend meine Liebe!
In Schweden gibt es den Ausdruck "lagom", für den es zwar keine genaue Übersetzung ins Deutsche gibt, der aber genau diese Mittelmäßigkeit ausdrückt. Aber stets mit positiver Bedeutung, also genau richtig, weder zu viel noch zu wenig. Das hat man dort sehr verinnerlicht.
Ich mag den Blick von der Lombardsbrücke auf die Innenstadt. Dort geht man eigentlich seltener entlang als auf der Kennedybrücke mit Blick auf die Außenalster.
Deine Strandkörbe gefallen mir auch sehr!
Liebe Wochenendgrüße an dich
3rdear3rdear vor 9 Tagen
Mich erheitern solche Paradoxien wie das Vermeintliche des Problems an sich. Erklärungen lösen sie ja nicht auf und erhellen oft nur weitere. Wozu auch auflösen, man lacht ja nicht ungern ;) Insgeheim möchte ich meinen: man leidet ja auch nicht ungern; aber das weiß man auch erst, wenn die Zeit reif ist - leider, also Gott sei Dank! :) Falls das jetzt keinen Sinn mehr macht: zu viel Bruno Latour ;)
GelisGelis vor 10 Tagen
Tja, wer weiß... Ich werde es aber nicht überprüfen ;). Ich wünsche ein schönes Rest-Wochenende.
PollitaPollita vor 10 Tagen
Der qualmt schon ordentlich und dabei sehr authentisch, aber an meinem Mann entwickelt er sich so wunderschön. Da bin ich plötzlich auch nicht mehr bei der Feuerwehr, sondern im verschneiten Erzgebirge zur Weihnachtszeit.
SaemmSaemm vor 12 Tagen
Danke für die Info! Insolence finde ich eher unschön...
Schade eigentlich.
Wünsche dir noch einen schönen Feiertag :)
FittleworthFittleworth vor 12 Tagen
Ich fürchte, Horst-Kevin wird ein Influenza!
AzucenaAzucena vor 13 Tagen
Hallihallo! Da hast du recht, der Lipstick On riecht wirklich sehr authentisch nach Lippenstift. Wäre er bei mir nicht so schlecht haltbar gewesen, wäre er auch noch in der Sammlung.
Der Lipstick Fever wird es genau aus diesem Grund dann nicht in meine Sammlung schaffen. Schade!
FittleworthFittleworth vor 13 Tagen
Ja was soll ich Sagen ich Schreibe heute nach Mittag noch eine Räwjuh zu ein mega Duft! Danke für dein Lob zu meine erste Räwjuh! Beste Grüße Horst-Kevin
PollitaPollita vor 13 Tagen
Hallo meine Liebe, genau das denke ich oft auch. Die Dame mit LVEB, über die ich schrieb, ist übrigens Lehrerin. Mein erster Gedanke war "die armen Kinder". LVEB ist schon echt ein heftiger Stoff, aber vermutlich sagts ihr keiner, dass der Duft noch mindestens 30 Minuten lang da bleibt, wenn sie die Schule schon verlassen hat. Und ich kenne sie nicht so gut, dass ich da gleich was sagen würde. Bei näher Bekannten oder Freunden würde ich vermutlich ganz vorsichtig mit dem Zaunpfahl winken. LG, V.
1 - 20 von 1458