FloramaliaFloramalias Pinnwand

1 - 20 von 222
LeonsLeons vor 2 Tagen
Vielleicht erstmal mit dem Habanita La Cologne beginnen beim Testen.
Schon das ist sehr präsent.
DufterMannDufterMann vor 11 Tagen
Huhu, mein Statement zum Eau de Sisley sollte keineswegs ein Angriff darstellen. Das würde mir auch im Traum nicht einfallen. Jeder hat halt einen anderen Geschmack und auch einige meiner Düfte werden hier zum Teil arg kritisiert. Ich sage halt, was ich denke und stehe zu meiner Meinung. :-)
Die ersten Chypre's die mit gleich in den Kopf geschossen sind, waren Diaghilev(ich bin eigentlich kein Fan von Roja Dove seinen Kreationen), Chypre Palatin und Salome. Auch Chypre Variationen wie den Bandit finde ich klasse. :-)
Liebe Grüße,
Christian
NeptunaNeptuna vor 11 Tagen
Deine feine Post ist gerade angekommen, danke. Melde mich noch extra, liebe Grüße
IrisNobileIrisNobile vor 13 Tagen
Danke schön - für Dein schönes Lob zum Chyprette-Foto liebe Flora -, ich freu‘ mich sehr drüber :)) ... Das ist wirklich ein wunderschöner Duft, der AN da gelungen ist ....
Hab‘ noch nen schönen Tag - und sei herzlich gegrüßt ...
Iris
ZimtschneckeZimtschnecke vor 13 Tagen
Liebe Floramalia,
vielen Dank für Deine Zustimmung zum Jersey. Was für ein wunderbarer Duft oder? Ich bin schwer verliebt. Die EdT-Variante hat mich schon begeistert, aber die Haltbarkeit hat mich enttäuscht. Beim EdP bin ich einfach nur umgehauen und die Haltbarkeit passt auch. *seufz* ich schwelge in Lavendel. :)
Hab einen feinen Tag und liebe Grüße
Frau Schnecke :)
OpalmondOpalmond vor 14 Tagen
Gerne geschehen...
Danke dir auch für deinen Besuch bei meinem Statement zu Maja von Myrurgia, habe ich durch Zufall als Vintage-Version ergattert.
Nach einem reinigenden Gewitter eines schwülen Tages bei uns ist die Luft zwar fein, doch der Abendhimmel leider etwas verhangen und der Mond nicht zu sehen. Allgemein ist das Wetter hier bei uns in der Steiermark heuer sehr unbeständig, es gibt leider nie 3-4 Tage hintereinander schönes Sommerwetter, das ist schade.
Ich wünsch dir einen schönen Sommerabend und sende liebe Grüße aus Österreich, Tina
Parfita777Parfita777 vor 14 Tagen
Liebe Floramalia, es freut mich unheimlich, dass du zufrieden bist:-) Ich bedanke mich auch ganz herzlich bei dir für diesen sehr angenehmen Deal:-) Schönen Feierabend wünsche ich dir noch:-) LG Olga
RosenrotRosenrot vor 14 Tagen
Rosenrot vor 1 Minute
Verstehe, a capella lässt ja schon drauf schließen:))
Der Majeste Rose von Lutens ist auch eine einzige Rosenpracht sicherlich toll gemacht, aber auch eben viel Rose.
RosenrotRosenrot vor 15 Tagen
Danke fürs lesen und Kommentieren meines Statements, ist doch so ich möchte ja nicht wie ein wandelnder Rosenbusch duften, neben den setze ich mich lieber:)
Einen schönen Montag dir.
Liebe Grüße
SusanSusan vor 17 Tagen
Liebe Steffi,
Ja, das hab‘ ich leider total verschlafen....ich wäre soooo gerne dabei gewesen..!! Jetzt freu‘ ich mich umso mehr auf‘s nächste mal :-)..!!
TtfortwoTtfortwo vor 23 Tagen
Müsst Ihr tun, Prag meine ich. Wir waren vor zwei Wochen dort und es war ein Traum. Wie vor zwanzig Jahren, eine der schönsten Städte der Welt und kein Mensch da. Macht das. UN-BE- DINGT!!!
HeikesoHeikeso vor 23 Tagen
Huhu :-)
Der pfeffrige Fragonard würde dir gefallen, da bin ich mir sicher.
Ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße, Heike
TtfortwoTtfortwo vor 24 Tagen
Hallo liebe S., und ganz, ganz herzlichen Dank für Deine überaus nette Antwort zu dem Maja-Kommentar - ich habs nicht verdient, denke ich manchmal. Trotzdem freue ich mich sehr (klaro!). Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende. Ihr wollt Euch am nächsten Samstag treffen? Wie schön, Du kannst ja unbekannterweise mal grüßen. Mein Mann und ich, wir sind allerdings für ein paar Tage in der Oberpfalz (Urlaub ist ja so ein Ding, dieses Jahr) und kommen erst am Sonntag danach zurück. Da ist es auch schön, altes Kulturland, eine interessante Geologie und Wasser ohne Ende. Wir werden Kirchen kucken und Vulkanlehrpfade bewandern und angeln, angeln, angeln :)))
Liebe Grüße
Susanne
KleopatraKleopatra vor 28 Tagen
Ha! Moschus! Na, wenn ich Dir da weiterhelfen kann... hab ja genug getestet ;)
Liebe Grüße und einen schönen Abend!
ProfumaProfuma vor 29 Tagen
....oooch...jetzt werde ich ja ganz verlegen...vielen Dank für das Lob!
Duftige Woche und lieber Gruss :-)
ProfumaProfuma vor 29 Tagen
Hallo und vielen Dank fürs Lesen meines Blogs "der Traum" und fürs Dalassen deiner lieben Worte. Sie haben mich sehr gefreut und zeigen, dass dieser Traum auch dir hätte passieren können. Es sind nun doch ein paar Tage her, aber ich kann ihn nicht vergessen. Den nimmt mein Unterbewusstsein wohl jetzt einfach mit... ;-) Ganz liebe Grüsse an dich und geniesse die neue Woche...!
Melisse2Melisse2 vor 29 Tagen
Zum Nocturnes-Vergleich: Von der neueren Version war ich ab dem Moment enttäuscht, ab dem Tuberose die Oberhand gewonnen hatte und ich nichts mehr groß außer süßer Tuberose gerochen habe. Es kommt dann zwar noch eine bessere Phase, in dem der Vetiver mehr zum Vorschein kommt. Aber so unbedingt bräuchte ich Richard Fraysses Reformulierung nicht.
Melisse2Melisse2 vor 29 Tagen
Ich freue mich über Dein Lob meiner Caron-Beiträge. Vor einigen Tagen bin ich noch auf etwas Anderes gestoßen, das den Verlust der Caron-Klassiker in einem anderen Licht erscheinen lässt. Wenn man sich auf der Webseite von Caron die Inhaltsstoffe von Tabac Blond ansieht, dann ist dort Eichenmoosextrakt aufgeführt. Wegen der IFRA-Richtlinien wird es das Eichenmoos sein, das Atranol nur noch in niedriger Konzentration aufweist. Ab Ende August 2019 war es aber verboten, Parfums neu herzustellen, die Atranol enthalten. Egal in welcher Konzentration. Die bereits produzierten Düfte dürfen noch bis zum 23. August 2021 verkauft werden. Vor diesem Hintergrund war es vielleicht gar keine bewusste Entscheidung von Caron, die Klassiker vom Markt zu nehmen. Sondern es würde erhebliche Kosten verursachen, sie ohne die drei verbotenen Stoffe zu reformulieren. Womöglich wären die Liebhaber dann trotzdem enttäuscht, weil die Düfte anders riechen als vorher. Dir einen schönen Sonntag.
Melisse2Melisse2 vor 30 Tagen
Guten Morgen und danke für Deine Antworten auf meine Statements. Granada Salvia hatte mich schon gereizt. Ich hatte ihn mir aber ganz anders vorgestellt. Die Frische von J'Suis Snob mit Salbeikante. Dass der Duft stattdessen nach Meggis laborieller Allgemeinfrucht mit Bonbon riecht, hatte ich nicht erwartet.
HeikesoHeikeso vor 32 Tagen
Hallo, liebe Steffi,
hihi... wir haben aber wirklich sehr oft ganz unterschiedliche Wahrnehmungen. Noa fand ich zum Beispiel unheimlich stickig und schwer, den musste ich abwaschen. Lustig :-)
Ich hoffe es geht dir gut und ihr habt die letzten Monate gut verbracht.
Nun wünsche ich dir ein schönes Wochenende und schicke allerliebste Grüße
Heike
1 - 20 von 222