KonsalikKonsaliks Pinnwand

1 - 20 von 297
FvSpeeFvSpee vor 1 Tag
Und Glückwunsch zur neuen Heimat! Großartig! Kardinalserhebung oder "nur" Schweizergarde?
FvSpeeFvSpee vor 1 Tag
Danke für die wiederholten Besuche in der Colonialwarenhandlung. Auch bei mir fallen manchmal verbale Beurteilung, Punktbewertung und Tragefreude (es sind eigentlich diese drei Elemente und nicht nur zwei) auseinander. Das ist so. Ich bin begeisterter Träger einiger 8-er und mag einige 10-er in der Praxis an mir gar nicht besonders. Den Brummel finde ich mit 8 fair bewertet, es sind sogar eher nur knappe 8 bei mir. Ich hab von dem Gesagten nichts zurückzunehmen, aber er ist schon auch ein bisschen spröde und kantig und ein bisschen wenig spritzig, fantasievoll und fröhlich. Vom gleichen Parfumeur und gleichen Konzern gibt es noch Agua Brava (1968 und damit wohl Mateus allererstes Werk), ein eher ins grünkräuterige gehende Cologne, das wohl ebenfalls noch hergestellt und in Spanien verkauft wird. Dem gebe ich satte 8,5 mit Tendenz zur 9.
TtfortwoTtfortwo vor 6 Tagen
Hola, und vielen Dank für Deine nette Maja-Antwort. Schon wochenlang lungerten einige Kommentarfragmente für diesen Duft irgendwo umeinander. Das wollte einfach noch fertiggestellt werden.
TurandotTurandot vor 6 Tagen
Ich weiß, dass vielen meiner Kolleginnen ein zufriedener Kunde, der wiederkommt wichtiger ist, als ein sofort erzielter Umsatz. Ich habe in meiner aktiven Zeit auch z.B. Retouren wegen Unverträglichkeit angenommen, die offensichtlich nicht bei uns, sondern bei der Konkurrenz gekauft waren. Das waren dann oft meine treuesten Stammkundinnen.
YataganYatagan vor 7 Tagen
Genau das war die Frage, aufmerksamer Leser, und nun habe ich es mal bei meinen Schwarzen Cologens eingetragen. Ganz sicher bin ich mir nicht: ein Grenzfall.
Danke dir!
FvSpeeFvSpee vor 11 Tagen
Danke für die freundliche Rückmeldung zum Russenköln. Ich empfinde die beiden Düfte auch als (ziemlich/sehr) unterschiedlich, habe aber meiner Nase und meinem Riechzentrum nicht zuverlässig genug getraut, um mit letzter Sicherheit zu behaupten, dass es zwei komplett eigenständige Dufte sind. Denn ich finde, durch unterschiedliche Konzentrationen verschiebt sich ja manchmal der Charakter eines Duftes schon recht deutlich, und die Zutatenliste auf dem Flakon fand ich irritierend ähnlich. Aber du wirst sicher recht haben!
MonsieurTestMonsieurTest vor 11 Tagen
Vielen Dank auch für Deinen schönen, steilen Beitrag zum historischen Trickle Down der Werte. Find ich auf jeden Fall bedenkenswert.
Als Modernist und Republikfreund hab ich aber die Vermtung, dass dann irgendwann so ziemlich alles runtergetropft ist und oben evt. nicht mehr so viel übrig?
Ist natürlich eine grobe Vereinfachung (weils ja unten auch verdampft...) und insofern nicht wirklich zutreffend - aber ich sag jetzt einfach mal, böse: Prince Andrew.
MonsieurTestMonsieurTest vor 11 Tagen
Hab mich sehr über Deinen Besuch unterm 4711er Tannenbaum und Deine, die Duftcharakteristik mit wenigen Worten schön treffende Antwort gefreut.
Schönen Sonntagabend, Dir!
PollitaPollita vor 15 Tagen
Maximal mit mir kann das vorkommen. Die basteln wenn dann an der Eisenbahn und fachsimpeln über Digitaltechnik;)
FittleworthFittleworth vor 23 Tagen
Mömselbach bedankt sich auf's Artigste für den freundlichen Besuch seines Kummerkastens "Fragen Sie Dr. Onckelmann!" ... Köstlich allerdings die Reaktionen! Eine schönere Bestätigung kann man sich als Satiriker nicht wünschen ... Wie zu sehen, fühlen sich die moralisch hochstehenderen User von meiner kleinen, sarkasischen Etüde "Fragen Sie Dr. Onckelmann!" so gestört (stellvertretend beleidigt für eine fiktive Figur wie Schantall Mutzenbecher-Gumpicht), dass voller Empörung der "nicht hilfreich"-Button im Stakkato gedrückt wird. Mich amüsiert das, zeigt es doch, dass auch dieses scheinbare Refugium nicht von politisch-korrektem Blödsinn verschont bleibt ... :)
YataganYatagan vor 26 Tagen
Freut mich, dass dir der enzyklopädische Ansatz auch beim Yuzu wieder gefallen hat. Ich mag sowas einfach zu gerne. Überblicke sind oft das Schönste. :)
MonsieurTestMonsieurTest vor 26 Tagen
Hab mich über Deine Lektüre und Zustimmung zum Empörio-Klebstoff gefreut!
Und genau: L'Instant von Guerlain war meine Einstiegsdroge in den Gerlinismus, mag ich immer noch seeehr gern - weswegen ich auch noch nicht gewagt habe, mich auf die Suche nach den Worten für die Liebe zu machen.
Schönes Weekend Dir und Gruss ins Rheinland.
FvSpeeFvSpee vor 28 Tagen
Ja, der hat mit 4711 Regular nicht viel gemein. Der User Otherwise hat unter meinen Kommentar noch die interessante Ergänzung geschrieben, dass Eau de Portugal auch ein Gattungsbegriff sei. Kannst du dort bei Interesse nachlesen. Und danke fürs Lob!
FvSpeeFvSpee vor 29 Tagen
Ich hab es gerade in einem Statement versucht in Worte zu fassen.
Camey5000Camey5000 vor 30 Tagen
Natürlich Russisch Juchten. Verzeih den Schreibfehler. ;-(
Camey5000Camey5000 vor 30 Tagen
Ich danke dir für die Erläuterungen zu Lehmann Ambra. LG. C.
FvSpeeFvSpee vor 31 Tagen
Dann halte ihn gut in Ehren, euren Trattoristen! Hier in Brandenburg gibt es ja leider mehr Traktoristen.
MonsieurTestMonsieurTest vor 35 Tagen
Über persönlichen Parfümgebrauch (von dem ich ausgehe) oder gar Valérys Wahl spezieller Produkte ist mir nichts bekannt. Man findet nur einige Bonmots/Sätze à la 'Das Parfum ist das Gift des Herzens' o.ä.
Sachdienliche Hinweise werden gern entgegengenommen...
FvSpeeFvSpee vor 38 Tagen
Ich denke, dass Aigner auch in Berlin nicht sehr verbreiter ist. Meine beiden Tests habe ich anhand von Proben aus dem Parfumo-Universum gemacht. Ich denke aber auch, dass No 1 Intense und Super Fragrance dir gefallen könnten.
ChizzaChizza vor 39 Tagen
Erweitern wir es auf klassische englische Herrendüfte. ;)
Sind denn einige Häuser in London anzutreffen, wenn ich konkret nachfragen darf? Außerhalb von Corona bin ich häufiger beruflich dort und würde sonst mal einige aufsuchen wollen.
VG
Patrick
1 - 20 von 297