ParmaParmas Pinnwand

1 - 20 von 1722
FioreMarinaFioreMarina vor 21 Stunden
Was sehe ich denn da? Du hast auch zwei Malle-Düfte unter die Lupe genommen? Na, da mache ich mich jetzt gleich dran. Und ja! Teste unbedingt Dans Tes Bras und erzähle mir, wie Du ihn findest!
Ganz lieben Gruß und Danke Dir fürs Lesen!
Daida
TAAKETAAKE vor 4 Tagen
Hey hey! Wieso sprachlos? Liegt wohl daran, dass Flieder nicht offensichtlich zu meinen übrigen angegebenen Duftvorlieben passt :)
Ich liebe den Duft von Flieder. Das beamt mich stets zurück in eine heimelige Kindheitsstimmung. Am liebsten ist mir der lilablassblaue Bauernflieder. Hier erlebe ich den klassischen "Proustschen Moment". Gleichermaßen geht es mir übrigens auch mit Liebstöckel (Omas Garten und so) :)
Der En Passant ist wahrhaftig ein überragender Duft - und Dein Kommentar dazu einfach nur sagenhaft. Du hast den Duft absolut klasse umschrieben, hat mir sehr gut gefallen! BIG RESPECT!
Mittlerweile habe ich unzählige Fliederdüfte gestestet, viele davon haben mir gar nicht gefallen, aber der Malle ist schon eine geniale Umsetzung. Harmoniert übrigens hervorragend mit dem Flieder-Duschgel von Yves Rocher (leider out of stock). Dennoch habe ich mir jetzt auch den "After My Own Heart" von Ineke gekauft, der ist auch ultragut!!! Kann ich Dir wirklich empfehlen.
VLG, TAAKE
SchatzSucherSchatzSucher vor 6 Tagen
Hallo mein Bester!
Danke dir für deine Anmerkungen. Hyazinthe hat es mir neuerdings ziemlich angetan und Galbanum sowieso, macht es doch so manchen Chypreduft schön grün.
Und Neroli und O-Blüte haben auch oft gute Karten bei mir.
Profumum Roma wird keine Lieblingsmarke von mir. Ich kann mich an das Ölige nicht gewöhnen. Auf der Haut sieht es schlimm aus und auf der Kleidung erst recht.
Aber es gibt ja genug anderes ;-)
Hab noch einen schönen Pfingstmontag!
Liebe Grüße, Sven
Can777Can777 vor 6 Tagen
Hey mein Lieber!
Da ich Dich und Deinen Geschmack doch schon gut kenne,kann ich wohl behaupten das Bing Ma Yong nicht gerade was für Dich ist. Ein sehr atmosphärisch dichtes Parfum mit einen sehr hohen Anteil an Irisbutter und animalischen Zibet. Der hat selbst mich anfänglich eingeschüchtert. Und das heißt schon was!...;)))
Liebe Dank für Dein nettes Feedback dazu und für Dein Lob mein Freund.
Mach Dir einen schönen Feiertag heute noch!
Beste Grüße!...;)
Can
Melisse2Melisse2 vor 6 Tagen
Ich denke, diese Heliotrop-Puder-Düfte sind auch nicht wirklich tragbar für Männer. Obwohl Du ja da offen bist.
Jedenfalls habe ich mich über Dein Kommentarlob sehr gefreut.
MörderbieneMörderbiene vor 6 Tagen
Anderthalb Pullen noch...
Der alte Vie de Chateau war meiner Meinung nach ausgewogener - trotz geringerer Konzentration.
MörderbieneMörderbiene vor 7 Tagen
Dank Dir fürs Vorbeischauen bei meinem Erstling ;)
Elixir wurde leider bereits eingestellt. Was die sich dabei nur gedacht haben ?!?!
JosefkaJosefka vor 7 Tagen
Ha, Lipstick Rose war mein Tagesduft, und jetzt am Abend wird es En Passant! Dir auch schöne Pfingsten!
YataganYatagan vor 7 Tagen
Neroli wird aus den Blüten des Bitterorangenbaums / Nerolibaums gewonnen und es werden oft noch weitere Teile (Schale) verwendet. Das Ergebnis ist eher zitrisch-bitter als floral (typisch 4711 etc.). Die Orangenblüte dagegen ist süß und schwer. Insofern ein recht starker Unterschied, obwohl es oft synonym verwendet wird. :)
SchatzSucherSchatzSucher vor 7 Tagen
Nun ist es an mir, danke zu sagen!
Der Duft hat es mir angetan. Heliotrop hat ja einen vanilleähnlichen Duft. Das ist schon bemerkbar, aber nicht vordergründig. Holzige Würze mit etwas Süße treten stärker hervor.
Aber wenn Du mal Interesse hast, kannst Du dich gern bei Gelegenheit mit dem Duft vertraut machen.
Hab auch noch ein schönes Pfingstfest!
LG, Sven
Melisse2Melisse2 vor 7 Tagen
Auch ich wünsche Dir schöne Pfingsten. Vom En Passant habe ich noch eine volle Probe hier. Werde diesen wunderschönen Frühlingsflieder mal wieder aufsprühen, sobald die Sonne rauskommt.
MörderbieneMörderbiene vor 7 Tagen
...und die wunderbaren Arbeiten für L'Artisan wie Tea for Two oder Passage d'Enfer, und natürlich mein heiliger Gral: Penhaligon's Elixir. Sicherlich eine der größten des Metiers. Und schade, daß man in den letzten Jahren so wenig von ihr hört.
Dir ebenfalls angenehme Feiertage!
StulleStulle vor 9 Tagen
Moinmoin! Ja, danke der Nachfrage, wir sind gesund; in Madrid war es allerdings schlimm und ist es immer noch nicht so richtig locker. Aber wir haben uns aus der Schusslinie genommen, und jetzt kann ich endlich wieder Düfte testen! Immerhin kann man einiges Lernen, in solchen Zeiten. Z.B. dass ein Duft von Adolfo Dominguez für 15,95 € ziemlich gut sein kann :)
Liebe Grüße!
YataganYatagan vor 9 Tagen
Ich könnte mir sogar vorstellen, dass Du die Cologne-Reihe von Mugler trotz der synthetischen Anmutung auch mögen würdest. Sie machen halt Spaß! :))
KovexKovex vor 13 Tagen
Danke Dir beim Besuch von Chyprette. Hat mich vom ersten Riecher an aus den Latschen gehauen. Ich bin ein Opfer... ;)
AugustoAugusto vor 13 Tagen
Freut mich, danke! Der Duft hat es uns aber auch leicht gemacht .
CafenoirCafenoir vor 13 Tagen
Danke für Deinen Besuch der blauen Wolke :)
Viele liebe Grüße
Cafenoir
MeggiMeggi vor 14 Tagen
Der hemingway von Masque ist auch schön. Und mit superschicker Pulle!
NikEyNikEy vor 15 Tagen
Tirrenico ist im Grunde nicht weniger tragbar als Sel Marin. Nur bei der Dosierung muss man vorsichtig sein. Ich mag ihn am liebsten im Winter, wenn die Umgebung genauso kühl ist wie der Duft!
AugustoAugusto vor 16 Tagen
Also ich (AugustA) trage ja auch nicht unbedingt jeden Oud freiwillig, den ich an Augusto (oder anderen) riechen mag. Aber Singular Oud beißt nicht und ist seeehr harmonisch auf der Haut... jedenfalls auf meiner. Kann ich nicht von jedem Oud sagen. LG!
1 - 20 von 1722