Top Statements - Woche


8
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon
Nordlichter
Aus grünen Kristallen
Die knirschend auf Eisgletscher fallen
Darunter die Welt der würzigen Flechten
Nadeln
Moose
Kühle Wechten
20 Antworten
8
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
7
Flakon
Stimmt
Förster Skogson
Streift durch die Schonung
Ätherische Nadeln
Fallen ins Moos und
Es gibt keine Beeren zu essen
Tabak hat er vergessen
21 Antworten
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
7
Flakon
Das schmutzige Geld
Ist genau wie mein Tabak
Es ging mir gestern aus
Da ist noch Pfeffer im Holzregal
Und
Ein kleiner Rest vom Gras
20 Antworten
6
Duft
10
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon
Überchlorter Pool mit PVC-Weichmachern durchzogen aus Badetieren,Plastikgeschirr und blumig-muffiger Sonnencreme. Ganz mieses Urlaubshotel!
21 Antworten
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Ledereinband
Bilderbuch einer Bibliothek
Safrangelbe Seiten
Mit Reagenzglaszeichnungen drauf
Gemalte Holzregale
Geh'n in rotem Weihrauch auf
15 Antworten
9
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
9
Flakon
Vögel nie Land berührend
auf frischen, kühlen Wolken schlafend
treibt sie sanftsüßer Wind über verschneite Berggipfel
und silberklare Ozeane
22 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Ganz toller Duftmix aus grünen, würzigen und floralen Tönen. Gepflegtes Understatement, das nie zu viel wird. Toller Klassiker.
22 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Opulente Blütenpracht mit ordentlich Aldehyden aufgedonnert, grüne Noten und eine herbbittere Basis als Gegenpol. Guerlainsche Eleganz,
21 Antworten
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Schwarzlicht
Schimmernde Balsambäume
Leder legt sich um lilane Rinden
Weiche, warm riechende Räume
Mit Bernsteinwänden
Harz an den Händen
16 Antworten
8.5
Duft
7
Sillage
„Komm, wir gehn im Dunkeln Pflaumen suchen.“ Dunkelholzig ambrierte Kreation mit weihnachtlichen Anklängen. Eher leiser Vertreter. Hat was!
18 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Weihnachtsmarktatmosphäre, winterliche Gewürze, Kräuterbonbonstand. Und ein paar Schnäpschen dürfen nicht fehlen. Speziell, hat aber was.
19 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Gekonnte Mischung aus Patchouli, Holznoten und harziger Würze. Ernsthaft, erdig, wärmend und durch und durch Unisex. Ganz wunderbar.
19 Antworten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Die Clara ist zwar eigentlich ne ganz Süße, aber sie kann sich nicht zwischen Naschkatze und Schnapsdrossel entscheiden. Also beides dann.
21 Antworten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Schöner blumig-grüner Duft mit chyprigeartiger Basis, der durch die holzigen Noten und die würzige Kante nicht zu niedlich daherkommt.
17 Antworten
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
10
Flakon
Spaziergang durch warmblühende Lavendelfelder
Orangenbrandy im Strohglas
Letzte Sommersonnenstrahlen im Herzen
farbenfrohen Herbst begrüßend
20 Antworten
7.5
Duft
7
Sillage
Die neue Kaffeemaschine scheint defekt. Leider hat der feine Arabica einen Unterton, als ob das Mahlwerk zerbrösle. Mit Zucker gehts wieder.
16 Antworten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte beteuere ich, dass mir dieser Duft (süß salzige Trockenfrucht, Blüten) überraschenderweise gefällt.
19 Antworten
7.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Fliehen Früchte
Von bitteren Bäumen
Herbe Harze
In scheuem Licht
Nelken rauchen schwarze Schwaden
Balsamblüten
In der Nacht
20 Antworten
8
Duft
8
Sillage
Das ist moderne Parfumeurskunst. Wie ein Klassiker aus den Sechzigern oder Siebzigern. Orientalisch, satt, sinnlich, tief. Not me, doch toll
15 Antworten
8.5
Duft
7
Sillage
Ein wunderschöner Tauer. Sehr kühler Weihrauch, zart mit Irissprenkeln bepudert und mit Gewürzen abgeschmeckt. Andy, so wirds was mit uns :)
16 Antworten
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon
En pointe in süßedelweiß. Zu nett für dunkle Sprenkel im Gefieder. Eher Hupfdohle als Bolschoi. Die Ballerina schwitzt nicht mal. Zu schade.
14 Antworten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Heiße Felsen,Klippen Schieferplatten von Kräutern und würzig-ledrigen Blümchen umgeben. Ätherisch,mentholisch und irgendwie mineralisch!
17 Antworten
7.5
Duft
8
Sillage
Im Land, wo Milch und Honig fließen. Wunderbarer Honigduft mit feiner Würze und Blütenakzenten. So hätte ich mir Bee gewünscht.
11 Antworten
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
Pudrig-süße Mandel in Konsistenz eines Marshmallows, sehr weich, soft, gezuckert!
Durch boomende Vanille im Verlauf ist das Ende etwas banal
1 Antwort
9
Duft
8
Sillage
Boah ist der schön! Startet frisch-grün und wird dann wunderbar warm und weich mit der Myrrhe. Ich rieche auch Vanille. Vetiver gibt Kante.
14 Antworten