Forum durchsuchen
Geschenk für den Vater --> welches Parfum? vor 3 Monaten

Hey liebe Community,

ich bin relativ neu auf der Seite und generell in der Parfum-Welt (ca. 1 Jahr). Nun steht bald der Geburtstag meines Vaters an (63 Jahre) und ich wollte ihm mal was anderes als ein Buch schenken (was bei ihm halt immer geht). Da kam mir natürlich sofort die Idee mal Parfum zu schenken. Ich weiß, dass er schon Wert auf sein äußeres etc. legt, aber bei Parfum ist er 0 experimentierfreudig. Er benutzt seit gefühlt 10 Jahren "James Bond 007" https://www.parfumo.de/Parfums... . Natürlich sollte es etwas sein, was ungefähr in die Richtung geht (frisch mit einer leicht holzigen Note vielleicht).

Zu seiner Person: Immer sehr einfach gekleidet (Jeans, kariertes Hemd), typischer Industriearbeiter und geht lieber auf Nummer sicher bevor er irgendetwas tut.

Vielleicht kann mir jemand Tipps geben, welche Parfums man blind verschenken kann?

Grüße

Tabsen

vor 3 Monaten 1

"Active Bodies (Eau de Toilette Concentrate)"

vor 3 Monaten

Ich dachte man schenkt ältere Herren immer eine Wintermütze die sie immer im „Bus“ vergessen „

Spass* ... Klasse Idee, ich gehe mit folgenden Düften ins Rennen!!!

Bogart

Escape

Banderas

Otto Kern

Aramis

Hugo Boss One

Kosten nicht viel und sind Grund solide!!!

Habe die Ehre

vor 3 Monaten
Lobogaust

Ich dachte man schenkt ältere Herren immer eine Wintermütze die sie immer im „Bus“ vergessen

"nein, wir hatten Vodka! Und hetzt kommt rein, wir trinken einen.“


Ich schlage Platinum Ëgoïste vor, der ist frisch würzig. Acqua di Gio Profumo eckt wahrscheinlich auch wenig an.

vor 3 Monaten

Parfum kann man niemals Blind verschenken, außer als "Backup" für einen Duft, den die Person schon hat und bei dem Du sicher bist, dass sie ihn mag.
Geh auf Nummer sicher, besorg Dir Proben / Abfüllungen und lass Deinen Vater auswählen was ihm gefällt. Davon kannst Du dann ja einen Flakon "nachreichen".
Wenn er wirklich gerne den James Bond trägt, kannst Du es auch mit Bruno Banani Düften versuchen, die sind ähnlich strukturiert und kosten nicht die Welt.
Wenn es etwas "ausgefallener" sein soll würde ich "Spiced Limes" oder "Imperial Lime" vorschlagen, evtl. noch den "Park Royal"

vor 3 Monaten
Einfachich

Parfum kann man niemals Blind verschenken, außer als "Backup" für einen Duft, den die Person schon hat und bei dem Du sicher bist, dass sie ihn mag.
Geh auf Nummer sicher, besorg Dir Proben / Abfüllungen und lass Deinen Vater auswählen was ihm gefällt. Davon kannst Du dann ja einen Flakon "nachreichen".
Wenn er wirklich gerne den James Bond trägt, kannst Du es auch mit Bruno Banani Düften versuchen, die sind ähnlich strukturiert und kosten nicht die Welt.
Wenn es etwas "ausgefallener" sein soll würde ich "Spiced Limes" oder "Imperial Lime" vorschlagen, evtl. noch den "Park Royal"

Wie langweilig ist das denn? Setz dein Duftwissen ein und kauf ihm einen Duft wo du denkst dass er zu ihm passt. Er wird ihn mögen!

vor 3 Monaten

Mein Papa wird 71. Habe ihm zu Weihnachten "Zara Emotions N°01 - Vetiver Pamplemousse" von Zara geschenkt. Fand' ich ganz passend. 😊

vor 3 Monaten

Vielleicht hätte er ja an einem dieser Düfte Freude:

Hugo ExtremeHugo Extreme

"Acqua di Giò pour Homme (Eau de Toilette)"

"Drakkar Noir (Eau de Toilette)"

"Kenzo pour Homme (Eau de Toilette)"

Sun Men SportSun Men Sport

"Polo Sport (Eau de Toilette)"

"Polo (Eau de Toilette)"

vor 3 Monaten

"[email protected]"

Aber nicht allzu viel reinschnuppern.....sonst gibst du ihn nicht mehr her Wink....

vor 3 Monaten

Ich finde mit dem Montblanc Explorer kannst du nichts falsch machen. Mein Vater (60+) mag diesen holzig-frischen Duft auch sehr gerne, er kommt im Umfeld gut an und ist von der Preis/Leistung super.

vor 2 Monaten

Dane für eure vielen Antworten und Anregungen. Ich denke, dass in der Tat "Explorer" sehr gut zu Ihm passt. Wink

vor 2 Monaten

Falls du noch keinen Duft bestellt/gekauft hast, kann ich dir total ●Burberry Brit for Him● ans Herz legen. Mein Papa hatte vor etwas mehr als einem Monat Geburtstag und ich habe ihm the Brit geschenkt, er ist 64 geworden und liebt ihn. Er riecht etwas reifer, leicht holzig aber trotzdem nicht altbacken (bei notino ist der Preis übrigens echt gut, da hatte ich ihn bestellt)

Liebe Grüße

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Übersicht Beratung Geschenk für den Vater --> welches Parfum?
Gehe zu