Angebote
Tanni576
Tanni576
59 Posts
Tanni576Tanni576 Parfum mit Baby 27.06.2011, 21:07
Hallo Zusammen!!

Bin neu hier und auf der Suche nach einem neuen Duft. Muß dazu sagen bin von 2 Monaten Mama geworden und suche von daher etwas leichtes (aber auch haltbar)und es sollte möglichst nicht an jeder 2ten Strassenecke meine Geruchsnerven kreuzen. Würd mich über ein paar Tips sehr freuen!! Danke schonmal!!

Parfumo
Parfumo
IndianSummer
IndianSummer
1156 Posts
IndianSummerIndianSummer 27.06.2011, 21:49
Hallo erstmal und Herzlich Willkommen!

Ich könnte dir da zwei unaufdringliche, leichte und schöne Sommerdüfte empfehlen. Beide sind gut haltbar und du wirst sie garantiert auch nicht an jeder Straßenecke riechen. ^^

Forever and ever Dior
First Premier Bouquet von Van Cleef & Arpels.

Die wirst du aber wahrscheinlich bestellen müssen, die Parfümerien haben das meist nicht vorrätig. Beide Marken werden aber z. B. von Douglas geführt.

StellaMaris
StellaMaris
539 Posts
StellaMarisStellaMaris 27.06.2011, 21:52
Hallo Tanni! Versuch doch mal Peau de Pêche von Keiko Mecheri. Ein sehr schöner, hautnaher, anschmiegsamer und doch einzigartiger Duft.

ExUser
ExUser
ExUserExUser 27.06.2011, 21:59
Ambrette No. 9 von Le Labo
L'Eau von Serge Lutens
Puro Lino von Puro Lino (so heissen sie glaub ich- gibt's bei Sündhaft)
Au The Blanc von Bulgari

Florin
Florin
315 Posts
FlorinFlorin 27.06.2011, 22:47
Klar: Bosque! Razz

Marty
Marty
400 Posts
MartyMarty 28.06.2011, 01:25
Finden wir es alle nicht unverantwortlich, wenn man ein Baby das
erst zwei Monate alt ist schon mit Pafüm einzuspühen?
Das Baby kann Allergien entwickeln.
Ich muss davon abraten. Trotzdem empfehle ich Dior Poison
wenn das Baby ein Weibchen ist und Joop Homme ein Junge.

Trotzdem ... ich finde es sehr rabenmutterisch, das Baby
einzusprühen, nur weil man selbst Parfüm gut findet.

ExUser
ExUser
ExUserExUser 28.06.2011, 06:37
Marty ich lese nicht daraus daß die TE ihr Baby einsprühen will.
ich lese sie sucht für sich einen Duft. Und spricht etwas dagegen wenn eine Mutter eines 2 oder auch 5 Monate alten Babys sich auch gern mal einen Sprüher vielleicht auf die eigenen Handgelenke gibt?

Wo liest Du da Tanni will ihr baby einparfümieren?

Baux
Baux
3127 Posts
BauxBaux 28.06.2011, 09:22
Sunshine2006 hat Folgendes geschrieben:
Marty ich lese nicht daraus daß die TE ihr Baby einsprühen will.

Bitte Marty nicht ernst nehmen. Danke.

Very
Very
891 Posts
VeryVery 28.06.2011, 09:27
Mein Sohnemann hat erst im Alter von 2 Jahren ein Parfum an mir akzeptiert. Das war Blu notte - ist allerdings eher für den Winter.

Blauemaus
Blauemaus
3648 Posts
BlauemausBlauemaus 28.06.2011, 11:23
Marty hat Folgendes geschrieben:
Finden wir es alle nicht unverantwortlich, wenn man ein Baby das
erst zwei Monate alt ist schon mit Pafüm einzuspühen?
Das Baby kann Allergien entwickeln.
Ich muss davon abraten. Trotzdem empfehle ich Dior Poison
wenn das Baby ein Weibchen ist und Joop Homme ein Junge.

Trotzdem ... ich finde es sehr rabenmutterisch, das Baby
einzusprühen, nur weil man selbst Parfüm gut findet.


LaughingLaughingLaughing

Parfumo
Parfumo
Tanni576
Tanni576
59 Posts
Tanni576Tanni576 28.06.2011, 14:02
Vielleicht mag ich etwas verrückt sein, aber so verrückt, dass ich mein Kind mit Parfum einsprühen würde bin ich weiss Gott nicht! Versteh auch nicht wie jemand darauf kommt das man so etwas tut oder tun könnte Rolling Eyes . Naja um es noch mal deutlich und für alle verständlich zu schreiben. Mag Düfte sehr gerne und habe auch einige (allerdings meiner Meinung nach zu schwere Düfte) zu Hause. Und da man ja auch als Mama vielleicht irgendwann einmal abends mit Freunden etwas unternehmen möchte oder mit dem Mann essen gehen möchte (natürlich nicht zu oft, um keine Rabenmutter Laughing zu sein) wollte ich [b]mir persönich[b]einen neuen leichten Duft zulegen, den man nicht an jeder Ecke riecht und den man ab und an (nicht für jeden Tag) trotz Baby einmal benutzen kann. Hoffe jetzt werde ich nicht mehr missverstanden!!

BlackCat
BlackCat
465 Posts
BlackCatBlackCat 28.06.2011, 14:04
Naja, wenn man stillt wird davon abgeraten, weil es angeblich zu Irritationen beim Baby führt, was seine Mama ja vorwiegend über den Duft wahr nimmt. Keine Ahnung, ob das stimmt - bin nämlich auch Rabenmutter und hab nicht gestillt... Wink

Ich hab am Anfang was leichtes genommen, weil ich selber eher empfindlich auf starke Gerüche reagiert habe. Jesus del Pozos Halloween Sun gehört zur leichten Sorte, sind nicht so verbreitet und angenehm für den Sommer. Außerdem habe ich Bvlgaris Petits et Mamans sehr lieb gewonnen - wohlgemerkt für die Mama! ich würde mein Baby auch nicht einsprühen. Hat es auch gar nicht nötig, das riecht von sich aus immer lecker... Wink

Eternity
Eternity
2672 Posts
EternityEternity 28.06.2011, 14:54
ein wirklich frühlingshafter, leichter, blumiger Duft, der etwas ganz Besonderes ist und den auch fast niemand hat ist La Chasse aux Papillons Extrême von L'Artisan Parfumeur, kostet ca. 75€. Ist ein sehr femininer Duft ohne Schwere oder Süße und wirklich etwas ganz Besonderes!!! Es ist ein Eau de Parfum und deshalb auch etwas haltbarer als die vorgeschlagenen Eaux de Toilettes s.o.

Leichte Düfte für Frauen gibt es en masse. es wäre hilfreich von dir wenn du sagen würdest ob du es blumig,grün, pudrig, süß, aquatisch, oder zitrisch usw. magst.
Zuletzt bearbeitet von Eternity am 28.06.2011, 14:57, insgesamt einmal bearbeitet

Medusa00
Medusa00
1998 Posts
Medusa00Medusa00 28.06.2011, 14:56
Tanni, bitte den Marty nicht ernst nehmen. Wink Er hat einen sehr skurrilen Humor Exclamation

Tanni576
Tanni576
59 Posts
Tanni576Tanni576 28.06.2011, 15:47
Mag zum Beispiel sehr gerne Promesse von Cacharel oder Ralph von Ralph Lauren. Hab ich mich an denen aber echt so langsam satt gerochen. Find auch das The Scent of Peace von Bond sehr schön, aber der hält bei mir sehr schlecht bzw. ich nehm schon nach 1 Stunde kaum noch etwasvondem Duft wahr. Ist echt zu Schade Sad Und BlackCat Du hast recht, der Duft eines Baby ist echt super schön!!1

Eternity
Eternity
2672 Posts
EternityEternity 28.06.2011, 17:21
ich mag the scent of peace auch total gerne und an mir hält er auch lange. Ich fand Coquelicot von Il profumo etwas ähnlich und auch Amethyst von Lalique...die gehen in die gleiche Richtung.
Pure Poison hält auch sehr lange, aber der ist viel zu bekannt. Auch Miracle von Lancome könnte dir gefallen bzw. auch das "Miracle So Magic" vor allem oder L'Instant von Guerlain oder Champs-Elysées von Guerlain aber es sind halt Mainstreamdüfte, die dir vielleicht nicht exclusiv genug sind.

Mein Hot-Tipp ist noch Osmanthus von The Different Company...sehr edel, bezaubernd und leicht, und hält auch sehr gut.
"Beige" von Chanel les Exclusifs könnte dir auch gefallen, aber es ist halt ein EdT und die Haltbarkeit kann ich nicht beurteilen, da ich den Duft noch nicht habe.
Etwas wärmer+weicher ist Douce amère von Serge Lutens. Der hält wie Bombe und den finde ich auch Baby-kompatibel, aber so ganz in den Hochsommer passt er nicht.

DieNase
DieNase
4001 Posts
DieNaseDieNase 28.06.2011, 18:40
Wie wäre es mit Infusion d'Iris? Ok, ist nicht sooo unbekannt, aber man riecht ihn auch nicht ständig.

BlackCat
BlackCat
465 Posts
BlackCatBlackCat 28.06.2011, 23:56
Tanni576 hat Folgendes geschrieben:
Und BlackCat Du hast recht, der Duft eines Baby ist echt super schön!!1

Komm, wir gehen eine Runde Baby kiffen! Very Happy

Ophelia
Ophelia
1653 Posts
OpheliaOphelia 28.06.2011, 23:59
BlackCat hat Folgendes geschrieben:
Tanni576 hat Folgendes geschrieben:
Und BlackCat Du hast recht, der Duft eines Baby ist echt super schön!!1

Komm, wir gehen eine Runde Baby kiffen! Very Happy


das lass ich mir nich 5mal sagen Very Happy

Baux
Baux
3127 Posts
BauxBaux 29.06.2011, 09:25
Eternity hat Folgendes geschrieben:
Ich fand Coquelicot von Il profumo etwas ähnlich und auch Amethyst von Lalique...die gehen in die gleiche Richtung.

Was haben denn Coquelicot und Amethyst gemeinsam?!

Lia27
Lia27
219 Posts
Lia27Lia27 Das wie ist wichtig ;-) 29.06.2011, 09:52
Habe auch Parfum getragen,...sogar als ich stillte,... Ich hab aber immer nur Kleidungsstücke (Ärmel) eingesprüht und später angezogen,... Hatte aber immer das gleiche Parfum um meine Maus nicht zu irritieren,...Niemals aber am Thorax,...zwecks stillen,...habt ihr mal Parfum gekostet,... stellt euch vor das Baby muss das mitschmecken beim Trinken,...wurg!

Ich hatte damals das Neonatura soufflee ganz gerne, weil sehr leicht, orangig und vanillig in der Basis,...
Günstig und gut! Es errinnert mich heute noch an die erste Zeit mitn Babymäuschen

Lia27
Lia27
219 Posts
Lia27Lia27 29.06.2011, 09:53
Hoppla, du wolltest doch ein eher unbekanntes,... hab ich überlesen,...

Tanni576
Tanni576
59 Posts
Tanni576Tanni576 16.07.2011, 09:14
Danke schonmal an alle für die vielen Tip´s. Hab mich noch nicht wirklich entschieden, aber sind doch einige Düfte dabei die mir wohl ganz gut gefallen könnten Smile. Mal sehen wann ich es mal schaffe den ein oder anderen Probe zu schnuppern!

Ghislaine
Ghislaine
2577 Posts
GhislaineGhislaine 16.07.2011, 09:33
Unbedingte Testempfehlung Aqua Universalis Forte leider nicht ganz billig, aber wunderschön und hält bombig für einen solchen Frische-Duft Very Happy

Andi136
Andi136
882 Posts
Andi136Andi136 16.07.2011, 09:35
Stimmt, Acqua Universalis bzw Forte wär echt gut... oder, wunderschön, Cologne pour le Matin! Sooooooooooooo schön und leicht!

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  


Seite 1 von 1