Foren-Übersicht Duft-Beratung Auf der Suche nach einem authentischen Tabakduft
Leporello
Leporello
7 Posts
LeporelloLeporello Auf der Suche nach einem authentischen Tabakduft 17.07.2017, 15:36
Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem authentischen Tabakduft, bzw. einem Parfum was genau diesen Tabakduft wiedergibt. Wichtig ist mir aber dabei, dass es sich nicht um einen "versteckten" Tabak handelt, oder einen vergleisterten Tabakduft mit Vanille oder Kakao. In Gedanken stelle ich mir einen Duft vor, der z.B. das Aroma einer frischen Zigarre oder eines unsüßen Pfeifentabaks aufnimmt. Der Tabak sollte deutlich wahrnehmbar sein und von eher holzigen oder blumigen Noten begleitet werden und deutlich maskulin wirken, eine Gewürzgranate soll es aber nach Möglichkeit auch nicht sein.

Für ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar.

Parfumo
Parfumo
Freebird1968
Freebird1968
221 Posts
Freebird1968Freebird1968 17.07.2017, 16:00
wie wäre es mit diesem ?
Feuilles de Tabac

HaraldK
HaraldK
1234 Posts
HaraldKHaraldK 17.07.2017, 16:07
Freebird1968 hat Folgendes geschrieben:
wie wäre es mit diesem ?
Feuilles de Tabac


100%ig. Hab bis jetzt nichts vergleichbares oder auch nur ähnlich unsüßes gefunden.

SpookyMulder
SpookyMulder
137 Posts
SpookyMulderSpookyMulder 17.07.2017, 17:47
Bois d'Ombrie
Tobacco Absolute

Globomanni
Globomanni
487 Posts
GlobomanniGlobomanni 17.07.2017, 17:53
Freebird1968 hat Folgendes geschrieben:
wie wäre es mit diesem ?
Feuilles de Tabac


Ja Freebird1968 hat den Nagel auf den Kopf getroffen, was auch schon HaraldK bestätigt hat. Ich stimme dem voll zu !!! Very HappyVery HappyVery Happy

Jazzbob
Jazzbob
217 Posts
JazzbobJazzbob 17.07.2017, 19:46
Globomanni hat Folgendes geschrieben:
Freebird1968 hat Folgendes geschrieben:
wie wäre es mit diesem ?
Feuilles de Tabac


Ja Freebird1968 hat den Nagel auf den Kopf getroffen, was auch schon HaraldK bestätigt hat. Ich stimme dem voll zu !!! Very HappyVery HappyVery Happy


Dem schließe ich mich an, würde aber raten, den erstmal zu testen und keinen Blindkauf zu wagen, denn der hat durchaus eine gewisse (dezente) Süße.

InGENIEur
InGENIEur
164 Posts
InGENIEurInGENIEur 17.07.2017, 20:51
Alt-Innsbruck - Eau de Cologne
Cuba (Cologne)
Zuletzt bearbeitet von InGENIEur am 18.07.2017, 07:35, insgesamt einmal bearbeitet

JoHannes
JoHannes
6131 Posts
JoHannesJoHannes 17.07.2017, 21:02
Entweder Tabacco d'Autore von Farmacia SS. Annunziata oder Oud Deneii / Tabac Licorii von Maison Incens ...
Zuletzt bearbeitet von JoHannes am 18.07.2017, 05:33, insgesamt einmal bearbeitet

Louvre
Louvre
20 Posts
LouvreLouvre 17.07.2017, 21:55
Havana (Eau de Toilette) von Aramis. Schlägt für meine Nase die bislang gemachten Vorschläge um Längen.

Globomanni
Globomanni
487 Posts
GlobomanniGlobomanni 17.07.2017, 23:18
Louvre hat Folgendes geschrieben:
Havana (Eau de Toilette) von Aramis. Schlägt für meine Nase die bislang gemachten Vorschläge um Längen.


den Havana habe ich auch, aber ist meiner Nase nach eher würzig als Tabak-artig Shocked

Parfumo
Parfumo
3rdear
3rdear
596 Posts
3rdear3rdear 18.07.2017, 04:21
I-II Montecristo

JoHannes
JoHannes
6131 Posts
JoHannesJoHannes 18.07.2017, 05:36
Ein kratziger, hölzerner Tabak mit Oud ist T. Habanero von Rania J.

Leporello
Leporello
7 Posts
LeporelloLeporello 18.07.2017, 08:12
Vielen Dank für die Vorschläge, da werde ich mich mal ans Testen begeben müssen.
Den Duft von Miller Harris Feuilles de Tabac habe ich schon mal testen dürfen, der war leider gar nicht mein Fall.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Foren-Übersicht Duft-Beratung Auf der Suche nach einem authentischen Tabakduft

Seite 1 von 1