Foren-Übersicht Duft-Beratung Futuristische Düfte
Earlywine
Earlywine
12 Posts
EarlywineEarlywine Futuristische Düfte 11.02.2019, 11:16
Mich würde interessieren welche Düfte ihr dem Adjektiv futuristisch zuordnet würdet.
Ich weiß, dass 'futuristisch' nicht wirklich duftbeschreibend ist, jedoch bin ich gespannt wie eure Interpretation ist.
Für mich ist es sehr sterile Frische wie z.B. MFK Aqua Celestia Forte und ein extrem kreatives TF Fucking Fabulous.

Ich bin gespannt auf eure Düfte.

Parfumo
Parfumo
Amy1204
Amy1204
12 Posts
Amy1204Amy1204 Gute Frage.. 11.02.2019, 11:28
Ich würde das ganze eher mit cleanen Düften interpretieren. Daher fällt mir als erstes von Maison Francis Kurkdjian Paris der Duft Aqua Universalis ein.

ShaunBaker
ShaunBaker
266 Posts
ShaunBakerShaunBaker 11.02.2019, 11:52
Ganz klar: Cyber Garden und "Visit for Men"
Das sind für mich futuristische Düfte

NikEy
NikEy
280 Posts
NikEyNikEy 11.02.2019, 13:44
Greyland von Montale.

Orangix
Orangix
129 Posts
OrangixOrangix 11.02.2019, 13:59
ich finde Aura (Eau de Parfum) hat was futuristisches.

Jazzbob
Jazzbob
571 Posts
JazzbobJazzbob 11.02.2019, 14:30
Almost Transparent Blue

Tellerfee
Tellerfee
679 Posts
TellerfeeTellerfee 11.02.2019, 17:13
Artek - Standard

Fluxit
Fluxit
338 Posts
FluxitFluxit 11.02.2019, 18:12
Thematisch denke ich da als großer Fan von Neuromancer - dem Vorgänger von Cyberpunk und Matrix - an das selbst kreierte Parfum von Parfumo Wintermute (wie passend!): https://www.parfumo.de/Benutzer/wintermute/Bild/63053
Ansonsten an Matrix und die ganzen Star Wars Düfte. Ich frage mich echt, wieso noch niemand einen Dr Who Duft in Dalek-Form herausgebracht hat, die bieten sich als Flakon mit Sprühteleskop doch geradezu an! Very Happy

Bei Duftassoziationen fallen mir ein: Synthetisch, luftige Aldehyde, Iso-E, metallisch, kühl. Comme des Garcon trifft das oft. Drone passt ebenfalls.

Mydarkflower
Mydarkflower
601 Posts
MydarkflowerMydarkflower 11.02.2019, 21:05
Für mich sind das L'Eau Froide und Les Exceptions - Supra Floral.

Terra
Terra
7029 Posts
TerraTerra 12.02.2019, 11:25
Für mich strahlt mein Oud (Eau de Parfum) eine urbane, melancholische Stimmung aus. Ein regnerischer, dunkler Tag in einer kalten, industrialisierten Großstadt. Dabei ist er trotzdem sehr sexy und nicht abweisend. Ich weiß aber nicht, ob das andere bei dem Duft nachvollziehen können, denn wie man hier sieht verbinden die meisten mit futuristisch frisch, kühl und betont synthetisch. Der MFK ist einfach nur sehr verwoben, aber nicht kalt und betont synthetisch.

Aqua Universalis und Co. empfinde ich als sauber, aber deshalb nicht zukunftsweisend. So könnte auch ein gereinigter Boden 1990 gerochen haben.

Wenn eher etwas kühles gesucht ist, würde ich am ehesten L'Eau Froide und Artek - Standard zustimmen. Das sind zwei sehr reduzierte, klare Düfte. L'Eau Froide trägt sich auch toll im Hochsommer. Im gleichen Rahmen könnte man auch Hermann à mes Côtés me Paraissait une Ombre nennen.

Vielleicht könnten auch Molecule 01, Molecule 02, Escentric 02 und Easy for Ecstasy / Pure eine Idee sein in der eher kühl-sterilen Richtung, wobei der letztere eher zwischen wattewolkigem Moschung und holziger Kante changiert.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Foren-Übersicht Duft-Beratung Futuristische Düfte

Seite 1 von 1