Foren-Übersicht Parfum allgemein Wärme, Beleuchtung in den Läden
SolensVemod
SolensVemod
17 Posts
SolensVemodSolensVemod Wärme, Beleuchtung in den Läden 12.06.2019, 14:34
Hallo zusammen

Ich wollte mir kürzlich einen Duft bei Mü***r zu einem sehr guten Preis kaufen, doch die Verpackung war ein bisschen verstaubt und die Parfums stehen dort alle an einem Fenster, werden beleuchtet und es ist allgemein immer eher warm in diesem Laden.

Nun wollte ich euch fragen, ob ihr euch darauf achtet, wie Parfumerien Parfums lagern und ob ihr auf einen Kauf verzichtet, falls die Flakons auf diese Weise gelagert werden. Ich habe es sein lassen, da das Parfum laut Batch 8 Jahre alt ist.
Zuletzt bearbeitet von SolensVemod am 14.06.2019, 13:40, insgesamt einmal bearbeitet

Parfumo
Parfumo
DerDefcon
DerDefcon
128 Posts
DerDefconDerDefcon 12.06.2019, 15:23
Solange die Düfte in der Originalverpackung sind, dürfte, zumindest was den Faktor "Licht" angeht, nicht allzu viel passieren. Bei der Wärme kann ich dir das nicht sicher sagen. Wenn die Sonne da aber permanent raufknallt, entsteht natürlich viel Wärme, die so eine Verpackung auch nicht zwingend abhalten kann. Ansonsten dürfte die Raumtemperatur an sich bestimmt nicht das Problem sein. Wärmer als 30 Grad sind es doch da drin nicht, oder?

Bei uns im Haus ist es aktuell wirklich sehr sehr warm. Meine Flakons sind daher alle in der Originalverpackung und befinden sich mit diversen Abfüllungen in einem kleinen Schränkchen, wo sie vor Licht geschützt sind. Ob dieser Schrank die Wärme in dem Zimmer abhält, kann ich nicht genau sagen, aber eine andere Möglichkeit zur Lagerung habe ich nicht.

Igli
Igli
2778 Posts
IgliIgli 12.06.2019, 17:23
Eigentlich ist es gut, wenn der Duft schon älter ist! Da ist er nämlich gereifter und eventuell noch nicht so reformuliert. Wegen der Wärme würde ich dort vor dem Kauf einfach fragen ob man den Duft zurückgeben oder umtauschen kann, falls etwas nicht in
Ordnung ist.

ExUser
ExUser
ExUserExUser 12.06.2019, 22:12
Wenn ein Parfüm älter und dadurch gereifter ist, wird er dann besser wie z.Bsp. Wein? Weshalb?
Kann ich mir nicht wirklich vorstellen.
Allgemein gibt es eine Faustregel: eine Temperaturerhöhung um 10 Grad verdoppelt die Geschwindigkeit einer chemischen Reaktion.
Ich lagere meine Flakons alle zwischen 16-17 Grad im Keller. Viel kühler gehts dann nur noch mit Hilfe eines Kühlschrankes.
Ich würde niemals ein Parfüm kaufen, wo ich wüsste , dass es schon längere Zeit der Wärme ausgesetzt war(Schaufenster). Beim öffnen ist es vielleicht noch gut... in einem 1/2 Jahr auch noch?

Salmix
Salmix
232 Posts
SalmixSalmix 12.06.2019, 22:36
Was das Thema angeht, bin ich nun auch vorsichtig geworden. Der einzige Duft, der mir bislang im Flakon gekippt ist (zumindest in der Kopfnote), stammt aus einer kleinen Parfümerie, ein winziges Eckgeschäft, in welche sehr viel Licht durch die beiden Fensterfronten einfällt. Z.T. sind Flakons auch in den Fenstern gestapelt. In jedem Fall dürfte es für einige der Regale dort eine kräftige Wärmeentwicklung geben. Ich habe den Duft vor gut 1 1/2 Jahren gekauft. Nun ist er leider schon hinüber. Beim Kauf damals habe ich dummerweise nicht über die Lagerungsbedingungen nachgedacht. In Zukunft werde ich darauf also verstärkt achten.
Zuletzt bearbeitet von Salmix am 13.06.2019, 22:29, insgesamt einmal bearbeitet

DerDefcon
DerDefcon
128 Posts
DerDefconDerDefcon 13.06.2019, 06:54
Ich denke ja noch immer, dass Licht deutlich schädlicher ist als Wärme. Wärme allein dürfte nicht allzu viel ausmachen.

Girlain
Girlain
612 Posts
GirlainGirlain 13.06.2019, 11:07
Wenn der Preis sehr gut ist, würde ich mich über den alten Batch eher freuen und das Risiko eingehen. Notfalls gibt es ja immer die Gewährleistung (anderthalb Jahre) und solte er echt gekippt sein, würde ich mich darauf berufen und um Erstattung oder Neuware bitten...

SolensVemod
SolensVemod
17 Posts
SolensVemodSolensVemod 14.06.2019, 13:47
Nun ja, es handelt sich um Kelly Calèche, welcher um fast 100 Franken günstiger im Angebot ist, da er im Mü***r wohl nicht mehr verkauft wird. Ausserdem ist das Parfum reduziert, daher denke ich, dass man solche Waren sowieso nicht wieder zurückbringen kann, oder? Auch wenn ich den Duft sehr schön finde und der Preis recht gut ist, ist mir das Risiko doch irgendwie zu hoch, dass er schnell kippen wird.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Foren-Übersicht Parfum allgemein Wärme, Beleuchtung in den Läden

Seite 1 von 1