Foren-Übersicht Duft-Beratung Suche bestimmten Duft - Bitte um Hilfe
Shelley
Shelley
2 Posts
ShelleyShelley Suche bestimmten Duft - Bitte um Hilfe 09.10.2019, 20:36
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Duft, den ich aus meiner Jugend noch kenne.

Neulich bin ich jemandem mehrmals über den Weg gelaufen (dienstlich), der zumindest der Nase nach, den gleichen Duft nutzte. Und ich erinnerte mich sofort an damals zurück und wie angenehm ich den Duft damals schon fand und immer noch finde.

Mit damals meine ich vor gut 35 Jahren!
Wir waren nur selten bei diesen Verwandten und ich denke es war der Hausherr, der diesen Duft trug. Es dürfte sich also um einen männlichen oder Unisex Duft handeln, den es schon lange gibt.

Ich kann leider nur sehr schlecht beschreiben, wonach er reicht. Aber ich kann sagen, wonach er nicht riecht.

Er riecht nicht:
- fruchtig
- hölzern
- nach Leder
- eher nicht typisch maskulin (subjektiv)
- blumig
- schwer
- süß
- würzig

Wenn ich ihn beschreiben müsste, würde ich die Worte "frisch und leicht" wählen. Am ehesten fällt mir als Beispiel noch frische Wäsche ein, aber natürlich nicht so plump sondern viel feiner, graziler und leichter, aber trotzdem deutlicher, obwohl nicht aufdringlich.

Ganz ganz schwer zu beschreiben, leider.

Aber ich würde hoffen, dass die Tatsache, dass es den Duft schon vor ca. 35 Jahren gab, zumindest bei der Eingrenzung hilft?

Parfumo
Parfumo
Igli
Igli
2830 Posts
IgliIgli 10.10.2019, 08:52
Wenn mir jemand mehrmals über den Weg läuft und mich sein Duft interessiert, den würde ich einfach fragen.
Vielleicht war es Davidoff Cool Water, den gibt es seit 1988, kommt knapp hin...
Oder schreib mal (falls du es weißt) welche Düfte du kennst und die nicht in Frage kommen!
Lacoste Original (1984) / Lacoste (Eau de Toilette)

KJV
KJV
668 Posts
KJVKJV 10.10.2019, 09:44
Mit Leder? Ein Herrenduft?
Da fällt mir spontan "Fahrenheit" ein (hab ich damals sehr viel getragen - als Frau, damals hat da niemand so einen Aufriss drum gemacht).

Igli hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht war es Davidoff Cool Water, den gibt es seit 1988, kommt knapp hin...

Der riecht aber nicht nach Leder...

Palonera
Palonera
2390 Posts
PaloneraPalonera 10.10.2019, 09:57
Man beachte die Feinheiten: "Er riecht nicht: ..."

Mir fällt bei der Beschreibung spontan CK One ein. Denkbar?

Edit: Ach nee - der ist gut ein Jahrzehnt zu jung.

SignorinaFav
SignorinaFav
693 Posts
SignorinaFavSignorinaFav 10.10.2019, 12:52
Vielleicht der hier? Etienne Aigner Nº2 (Eau de Toilette) 

Ansonsten frag doch den Bekannten einfach mal Smile

ivko
ivko
130 Posts
ivkoivko 10.10.2019, 13:13
Palonera hat Folgendes geschrieben:
Man beachte die Feinheiten: "Er riecht nicht: ..."

Mir fällt bei der Beschreibung spontan CK One ein. Denkbar?

Edit: Ach nee - der ist gut ein Jahrzehnt zu jung.


...war auch mein allererster Gedanke! Very Happy
Aber wie wäre es mit Eternity for Men (Eau de Toilette)? Den gab's auf jeden Fall vor 1990.

Shelley
Shelley
2 Posts
ShelleyShelley 10.10.2019, 14:53
Danke für die Hinweise bisher.

Den Verwandten von damals fragen geht nicht mehr. Und derjenige, mit dem ich kürzlich dienstlich zu tun hatte, wird auch kaum noch gehen. Und selbst wenn, wäre es unangemessen, diese Frage zu stellen.

Bei der dienstlichen Begegnung handelte es sich übrigens um einen Mann. Daher meine Vermutung, dass es eher männlich oder unisex sei.

Jetzt muss ich nach Möglichkeit nur noch Proben von den erwähnten Vorschlägen finden...

MundM
MundM
6 Posts
MundMMundM 10.10.2019, 15:38
Grey Flannel (Eau de Toilette) könnte getestet werden

Alliage
Alliage
180 Posts
AlliageAlliage 12.10.2019, 12:30
Eau Sauvage (Eau de Toilette) vielleicht? oder Kouros (Eau de Toilette) hab ich damals auch als Frische-Wäsche-Duft empfunden.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Foren-Übersicht Duft-Beratung Suche bestimmten Duft - Bitte um Hilfe

Seite 1 von 1