Übersicht Unisex-Parfum TT - 'kirke' für Herren??
Roy
Roy
24 Posts
RoyRoy TT - 'kirke' für Herren?? 15.06.2020, 17:13
Nabend liebe community,

Hab heute mein tiziana terenzi kirke geliefert bekommen ( blind buy)
Laughing und musste feststellen, dass er mir eher nicht unisex rüber kommt sondern eher sehr lady like? Jeden falls auf mein Arm gerochen.. Was meint ihr?

Lg

Parfumo
Parfumo
MiguelKi
MiguelKi
11 Posts
MiguelKiMiguelKi Re: TT - 'kirke' für Herren?? 15.06.2020, 17:29
Roy hat Folgendes geschrieben:
Nabend liebe community,

Hab heute mein tiziana terenzi kirke geliefert bekommen ( blind buy)
Laughing und musste feststellen, dass er mir eher nicht unisex rüber kommt sondern eher sehr lady like? Jeden falls auf mein Arm gerochen.. Was meint ihr?

Lg


Ich denke man muss ihm so ne Stunde geben, dann wird er kräftiger und weniger fruchtig, mag ihn für mich sehr gerne wenns richtig warm wird

Roy
Roy
24 Posts
RoyRoy 15.06.2020, 18:44
Also tragbar als Mann?

Scentina
Scentina
110 Posts
ScentinaScentina 15.06.2020, 19:33
Hab heute auch meinen Kirke bekommen und ich finde ihn süß fruchtig, später vanillig und würde ihn somit eher dem femininen Lager zuordnen. Aber was bedeutet heute schon feminin oder maskulin, wenn es gefällt? Man darf auch die Hautchemie nicht außer acht lassen. Bei Herren kommen die Düfte auch nochmal anders raus. Mir hat letztens ein User geschrieben, er trüge das Parfum von Chanel No5. Und es würde sich super auf seiner Haut entfalten, also nur Mut:-))

Roy
Roy
24 Posts
RoyRoy 15.06.2020, 21:57
Danke für die Worte Smile das stimmt wohl.. Muss ihn wohl mal wirken lassen, aber mein eindruck bis jetzt, eher feminin Smile kann mir nicht vorstellen, dass ihn eine Dame an einem Kerl riecht und denkt 'wow' Laughing

Musowski
Musowski
86 Posts
MusowskiMusowski 16.06.2020, 08:24
laut marc gebauer sollen es ja sehr viele fussballer tragen

Maxi3000
Maxi3000
266 Posts
Maxi3000Maxi3000 16.06.2020, 09:36
Roy hat Folgendes geschrieben:
Danke für die Worte Smile das stimmt wohl.. Muss ihn wohl mal wirken lassen, aber mein eindruck bis jetzt, eher feminin Smile kann mir nicht vorstellen, dass ihn eine Dame an einem Kerl riecht und denkt 'wow' Laughing


Warum nicht? Vielleicht denkt sie ja: "Wow, mal ganz was Anderes!".
Gibt sicherlich auch Damen, die es spannend finden, wenn ein Herr olfaktorisch etwas aus der grauen Masse heraussticht Smile

Den Duft selber habe ich leider bislang nicht gerochen, aber wenn ich mal ein Blick auf die Duftpyramide werde, dann ist es vermutlich der fruchtige Auftakt, der die femininen Assoziationen in dir wach ruft - Passionsfrucht und Pfirsich werden ja meistens in für Damen vermarkteten Düften verwendet.

Aber das ist ja egal, was tragbar ist und was nicht entscheidet dein persönlicher Geschmack - würde ihn auch etwas auf mich wirken lassen (er scheint ja im Verlauf etwas herber zu werden) und wenn dir wichtig ist dass er bei anderen gut ankommt kannst du ja mal Freunde, Familie oder Bekannte schnuppern lassen und dir ein Urteil einholen - in vielen Fällen finden Nicht-Parfum-Freaks den Duft entweder einfach nur "gut" oder "schlecht" und differenzieren gar nicht so stark aus Wink

Roy
Roy
24 Posts
RoyRoy 16.06.2020, 16:42
Danke euch für die aufklärenden Worte Smile hat jemand schon mal ein kompliment für den Duft bekommen (als Mann)? Erfahrungen?

Maltek
Maltek
40 Posts
MaltekMaltek 16.06.2020, 19:39
In letzter Zeit freunde ich mich immer mehr mit „eher femininen“ Düften an.
Neben dem Kirke hat mich zuletzt der Un Jardin sur le NilUn Jardin sur le Nil von Hermes umgehauen. Beide kommen auch gut an.
Vielleicht liegt es auch daran das man sich langsam an den typischen männlichen Noten satt gerochen hat.

Roy
Roy
24 Posts
RoyRoy 17.06.2020, 16:42
Danke das stimmt wohl Smile

Parfumo
Parfumo
Warilol
Warilol
311 Posts
WarilolWarilol 22.06.2020, 09:49
Ich hatte den Duft als Abfüllung und ihn gerne getragen. Ich muss ganz klar sagen, für mich gibt es kein "zu feminin", entweder gefällt mir ein Duft oder eben nicht und das ganz egal davon, welchem Geschlecht er zugeordnet ist.

Fakt ist jedoch, dass mir die meisten Frauendüfte vor allem im Designerbereich überhaupt gar nicht gefallen, auch nicht an Frauen. Dieser klebrige und blumig-süße Einheitsbrei geht mir da schon ziemlich auf die Nerven. Manchmal habe ich das Gefühl, der weibliche Otto Normalverbraucher trägt im Schnitt 3 Parfüms, Tragweite Jean Paul Gaultier bis Opium oder Alien. Ironischerweise ist es mir dann lieber, wenn Frau gar kein Parfüm trägt. Meine Freundin trägt z.B. ausschließlich mein Parfüm, das ist dann Win/Win für uns beide Very Happy....

Fazit: Tragen was gefällt, es gibt kein "zu weiblich" oder "zu männlich"...

Wasserstoff
Wasserstoff
18 Posts
WasserstoffWasserstoff 12.08.2020, 11:18
Roy hat Folgendes geschrieben:
Danke euch für die aufklärenden Worte Smile hat jemand schon mal ein kompliment für den Duft bekommen (als Mann)? Erfahrungen?


Ehrlich gesagt bekomme ich als Mann für den regelmäßig Komplimente.
"Du riechst immer so gut"
"Wow, was ist denn das? Ich könnte dich auffressen!"
....
Der wurde mir in der Parfümerie empfohlen als "der wäre beliebt bei Jungen Männern"

Sniffsniff
Sniffsniff
77 Posts
SniffsniffSniffsniff 12.08.2020, 14:13
Zitat:
Danke euch für die aufklärenden Worte Smile hat jemand schon mal ein kompliment für den Duft bekommen (als Mann)? Erfahrungen?


Was habt Ihr nur immer mit diesen vermaledeiten Komplimenten? Wenn er DIR gefällt, trage ihn. Trage ihn erhobenen Hauptes.
Die einzige negative Bemerkung, die ich je zu einem Parfum bekommen habe, kam von einem Kollegen, den ich in die Kategorie "Ar***l*** mit Sahne" einordnen würde. Und was hat es bei mir ausgelöst? Sechs Sprüher statt vier, wenn ich wusste, dass wir zusammen arbeiten würden. Was stört es die Eiche, wenn sich ein Schwein dran kratzt?
Zuletzt bearbeitet von Sniffsniff am 12.08.2020, 21:36, insgesamt einmal bearbeitet

Kenshin
Kenshin
766 Posts
KenshinKenshin 12.08.2020, 18:09
Ich hatte den auch mal als Probe und habe ihn gerne getragen. Er ist zwar fruchtig, aber so sehr feminin fand ich ihn nicht.

Und Komplimente, da würde ich nichts drauf geben oder drauf warten.

Schruppen
Schruppen
11 Posts
SchruppenSchruppen 22.10.2020, 10:14
Meiner Meinung nach ist der Duft sehr feminin.
Auch nach Stunden entdecke ich nichts, was ihn für mich tragbar macht. Von daher, für mich, eher ein klassisches Damen - Parfum.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Übersicht Unisex-Parfum TT - 'kirke' für Herren??

Seite 1 von 1