Chypienne
Chypienne

Deutschland Deutschland
Benutzer Chypienne Ja, das ist wirklich toll!! Hab ich auch für mich neu entdeckt:-) - vor 3 Jahren

Chypienne
Dabei seit 30.03.2012
44 Follower
251 für Statements
15 Parfum-Tags
56 Auszeichnungen für Fotos

Neue Kommentare

Vor 5 Jahren
Duft 10.0
Granville von Dior / Christian Dior

Granville„Therapeuticum”
Alsterhaus, Parfumabteilung. Winterjacke. Jede verfügbare Hautfläche schon bei HL verbraucht. Alle Taschen besetzt mit Teststreifen. Leise warnendes Klopfen hinter den Schläfen, sinkende Stimmung, steigender Frust, RAUS! Nur schnell noch Granville riechen, mal sehen,...

Vor 5 Jahren
Duft 9.0
Misia (Eau de Toilette) von Chanel

Misia (Eau de Toilette)„Was es NICHT ist und was es IST”
"Misia" ist nicht: süß, gourmand, amberlastig, " kuschelig", vanillig, Mainstream. Es ist nicht raumfüllend, auffallend, laut, exzentrisch, maskulin, keine Neuerfindung des Rades. "Misia" ist ( für meine! Nase): ein...

Neue Statements

Dunkler als das EdT, wärmer, voller, würziger und betont femininer, langanhaltender eleganter Duft mit kleinem animalischem Unterton, fein.+6
7.0
9.0
9.0
9.0
Helle Kühle, bittergrüne Blumigkeit, klassisch elegantes Understatement - begeistertes Wiederentdecken. Wundervoller Ganzjahresduft.+6
7.0
7.0
9.0
9.5
1 Antwort
CM und Coromandel sind die einzigen Chanels, die ich nicht tragen mag, aber diese Melange beider ist einfach wundervoll.+5
10.0
8.0
9.0
9.0
3 Antworten
Fein verblendete Blumigkeit hinter würzigem Vordergrund, kaum rosenlastig. Wunderschöner unisex Retroduft im Stil von "Joy" ( gezähmt!).+7
10.0
7.0
8.0
9.0
Wenn Amber für mich, dann so! Französische Raffinesse statt arabischer Pracht. Elegant, für Sie und ihn.+19
7.5
5.0
7.5
9.0
Thomas Fontaines Reverenzerweisung an P. Vacher, B. Chant und E. Roudnitska. Erinnert an klassische Agrumen-Lederchypres. Außerordentlich gut+7
Holzig-rauchige Vanille rundet strahlende, metall-, theaterpuder-und karottenfreie Iris.Transparent, samtig, hellholzig, weichwürzig. Klasse!+25
8.0
7.0
9.0
9.5
3 Antworten
Balsamisch, würzig, leichtfrischblumig, Salz, Tabak, Holz: duftet genauso, wie grauer Wal-Amber angeblich duftet. Wirkungsvoll und sehr fein.+13
5.0
7.0
8.0
8.5
Zuerst nur Hyazinthe kurz vor der Vollblüte.Nett.Bevor es kritisch wird,pudert und dimmt Iris sanft ab,jetzt ist es wunderschön.Zarter Lutens+14
7.5
5.0
7.5
8.0
2 Antworten
Ganz feiner Duchaufour, sanft deutliche Iris, aufgehellt durch unidolischen Jasmin und geglättet durch tierfreien Moschus.Dezent beharrlich!+3
10.0
5.0
7.5
8.0

Parfumblog

Vor 7 Jahren

Chypienne„Kleines Jubiläum”
Grade merke ich, daß ich heute mein Einjähriges bei Parfumo feiern kann. Also, dann stoße ich mal mit euch an und sage Danke für ein bereicherndes Jahr mit so vielen neuen Erkenntnissen, Kontakten und Düften, mit ganz viel herzlicher Freundlichkeit und mit Begegnungen, die ganz sicher bleiben...

Pinnwand

Helena1411Helena1411 vor 74 Tagen
Hallo liebe Chypienne,
gerade habe ich Deine Antwort unter meinem Kommentar zu Givenchy III gesehen. Danke für das Lob dazu! Die alte Version kenne ich leider nicht, habe jetzt aber schon von vielen gehört, dass die Neu-Version sehr gelungen sein soll. Ich finde sie ohne Vergleich einfach rundum gelungen!
Hab einen schönen Feiertag und viele liebe Grüße
Helena
KatnissKatniss vor 86 Tagen
Hi liebe C.,
der Météroites finde ich halt schön, weil der Veilchen /Rosen Duft der Météroites Puderperlen oder auch des gepressten Puders quasi flüssig zu haben ist. Ist ein zarter, Körpernaher Duft zum Wohlfühlen im Alltag. Vielleicht einfach mal testen sofern Du an die limitierte Auflage noch kommst. Bei Douglas kann man ihn noch bestellen, falls Du ihn in den Regalen nicht mehr findest. Aber in Hamburg denke ich wird das kein Problem sein ihn zu finden:-)
Danke das wünsche ich Dir auch, LG Kat
KatnissKatniss vor 86 Tagen
Hi Chypienne,
ja das Rouge Assasin ist ein Traumduft. Habe mir heute noch den Météroites von Guerlain gekauft, weil ich ja auch den Puder habe:-)
ein nettes Düftchen wenn es mal weniger sein soll. Jetzt will ich noch Misia und 31 rue Cambon upgraden (habe ja noch die EdT‘s) und dann verschwinde ich hier wohl wieder besser für weitere 4 Jahre :-))) Hilfeee....
LG Kat
BeatriceABeatriceA vor 7 Monaten
Liebe Chypienne,
danke für die Rückmeldung! Der Duft ist bei Dir sicher besser aufgehoben.
Liebe Grüße, Valeria
CallasCallas vor 7 Monaten
Hallo Du Liebe, ich sende Dir Grüße aus dem heute sehr verregneten Rheinland. Jetzt blitzt und donnert es sogar. Hauptsache der Sommer kommt ;)
YataganYatagan vor 8 Monaten
Super, das freut mich besonders!
TurandotTurandot vor 8 Monaten
Ich muss gestehen, dass das gar kein aktuelles Foto ist. Es entstand anlässlich unserer großen Reise im chinesischen Viertel in Singapore. Aber es strahlt für mich so viel Blütenpracht, Sonne und Wärme aus, dass ich es nicht in der Fotodatei schlummern lassen wollte. Hier fangen jetzt gerade erst die Magnolien an zu blühen und leider ist es schon wieder ziemlich frisch und soll noch kälter werden. Letztes Jahr um die Zeit begann dieser ungewöhnliche Sommer. Liebe Grüße in den Norden!
TurandotTurandot vor 10 Monaten
Wie schön, von Dir zu lesen. So interessant es ist, neue Düfte kennenzulernen. Mit unseren Klassikern fühlen wir und aber doch immer noch wohl und irgendwie "komplett".
TurandotTurandot vor 18 Monaten
Ja, in mir klingen die vergangenen schönen Tage nun noch nach und dank der Düfte kann man das ja noch forcieren. Schön wars, bereichernd wars und zu kurz wars. Lass es Dir gutgehen und sei lieb gegrüßt!
PaloneraPalonera vor 18 Monaten
Danke Dir für Dein Lob an "Andromeda", *verbeug*!
Das Ambroxan-Problem liegt ja bei mir, nicht am Duft per se - andere Kommentatoren konnten durchaus auch die übrigen Bausteine erkennen und genießen, die mir verborgen sind.
Und wenn das so ist, soll ich den Duft dann mit einer schlechten Bewertung abstrafen? Mit welchem Recht?
Die fairste Lösung schien mir, gar nicht zu bewerten, zumindest nicht den Duft - Haltbarkeit und Sillage bekommen jedenfalls die volle Punktzahl, daran wird niemand etwas auszusetzen finden.
Ich hoffe, es geht Dir gut, Du Liebe, und freue mich immer, von Dir zu lesen, :-)!
Allerleilieb, Winny