EliassportEliassports Parfumkommentare

1 - 5 von 26
Eliassport vor 2 Monaten 7
8
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon

Anschmiegsam
Von der Le Male Serie war ich nie so richtig angetan.
Weder von Le Male noch von den anderen Parfüms die raus kamen.
Außerdem halte ich mich eher im Nischen-Segment auf, da ich exotische bzw. einzigartige Parfüms mit Seele, Tiefgang und Komplexität bevorzuge.
Nun ja, Ultra Male mit seinem auffälligen dunklen Körperflakon ist mir im Douglas sofort aufgefallen. In der Communitiy wird er als ziemlich süß deklariert, weshalb ich mir dachte, ach testen schadet nicht.

Zum Duftverlauf muss ich denke ich nicht mehr viel erläutern.
Er ist ziemlich, nein, sehr süß, gepaart mit einer einzigartigen Birnen-Note als Kopfnote.
Natürlich synthetisch, anders geht es ja nicht.
Aber auf Synthetik und Natürlichkeit will ich nicht näher eingehen, für mich hier nicht passend.
Vanille, etwas Hölzer kann ich auch festmachen, sowie Moleküle die zur Unterstützung dienen, um den Duft auch seine Stärke zu verleihen.

Natürlich kann man auch hier nicht von Einzigartigkeit reden, da er im Massenmarkt inbegriffen ist, und so die Einzigartigkeit flöten geht.
Ist bei Aventus nicht anders.

Jedenfalls gefällt mir persönlich einfach der Duftcharakter. Er kommt gut an, hat einen anziehenden Duftcharakter und lädt zur Intimität ein, sofern auch richtig dosiert wird.

Viele sprechen vom Club Duft, einen Duft der nur dafür gemacht ist. Ach Leute, ihr könnt doch keine einzige Kategorie kategorisieren für einen Duft.

Der Duft hat viele Facetten, natürlich ist er für den Club gut geeignet, da er eben die Süße aufweist.
Aber man kann ich eben auch gut für viele andere Zwecke benutzen - zum kuscheln, in der Weihnachtszeit alleine vor einem Kamin, auf Veranstaltungen wo man seine Schokoladenseite symbolisieren möchte, bei Treffen mit Mädels, bei intimen Gesprächen zu zweit, da er ein wohlfühlcharakter ausstrahlt und vieles mehr....

Er ist absolut universell einsetzbar, man muss nur wissen, wie und wo. Natürlich sollte der Charakter auch stimmig sein.

Die Haltbarkeit und Projektion ist überdurchschnittlich.
Ich kann ihn wirklich lange an mir wahrnehmen.
Am Ende sogar auch noch, wo er richtig schön süß und geschmeidig wird.
Locker über 12 Stunden haftend.
Projezieren tut er gut für 3-4 Stunden.
Danach zieht er sich in kleinen Schritten zurück.


Der Duft scheint zwar wohl nichts besonderes zu sein - kein Tiefgang, keine Komplexität, günstige Inhaltsstoffe, viel Synthetik und trotzdem gefällt er mir echt gut.
Ich genieße ihn jedes Mal.
Da ich oft im All White Outfit herum laufe, scheint er sich meiner Aura wohl anschmiegsam anzuheften.
Gefällt mir, klasse!

Tester ihn und bildet euch eure eigene Meinung.

Cheers.
2 Antworten

Eliassport vor 2 Monaten 4
9.5
Duft
10
Haltbarkeit
9
Sillage
9
Flakon

Ein Duft der Polarität.
Die Marke Kemi gehört für mich eindeutig zu den Favoriten.
Nicht nur, weil die Kompositionen einzigartig und rund erscheinen, sondern, weil ich den Eindruck bekomme, dass die Qualität der Zutaten auf ein hohes Niveau sind, was in der Parfümwelt - ja auch in der Niche - selten anzutreffen ist.
Na gut, nun weiß wohl jeder das ich Kemi sehr schätze:-)

Zum Duft:
Er startet wie I'lm, ja genau, volle Kanne schmutzig-animalischen Oud. Ab da an könnte man denken : Abwaschen!!!!
Es gehört echt Mut dazu, aber es lohnt sich. Bedeutet: Drauf lassen.
Nach ungefähr 2-3 Stunden kommt etwas liebliches dazu. Das Oud ist noch klar wahrnehmbar, aber rückt etwas in den Hintergrund.
Karamell und Vanille drücken sich immer weiter vor, sowie holzige Grundtöne die aber nicht relevant zu erwähnen sind, da sie die Aufgabe übernehmen die Hauptnoten als stützende Grundlage zu dienen, die es ja erst so rund erscheinen lässt.
Ab der 4 Stunde wird der Duft immer lieblicher und schöner, die Vanille nimmt immer mehr Raum ein, sodass das Oud in den Hintergrund geschoben wird, wo es perfekt hin passt.
Aber der 6 Stunde ist es für mich ein absoluter Kuschelduft - Tee, Kaminfeuer, Kuscheldecke, Partnerin und ab geht die Post :-)

Ich habe noch nie so einen wandelbaren Duft erlebt, der vom einen Extrem zum anderen hinüber gleitet, wie ein Adler in der Luft.

Ein Duft der Polarität.

Er symbolisiert Kraft, Stärke, Liebe, Erfolg, Reichtum, Einzigartigkeit gepaart voller Geheimnissen.....

Die Haltbarkeit ist sehr stark. Nach 8h ist er noch deutlich wahrnehmbar.
Die Projektion ist Kemi typisch stark.

Was ein toller Duft, unbedingt testen.

Das Oud scheint mir ganz klar aus natürlichem Ursprung zu sein, und zwar deutlich wahrnehmbar.

Ich habe echtes Oud gerochen - da gibt es viele Unterschiede, da die Herkunft, Verdünnung, Destillation, Alter des Harzes etc.. relevant für den Duft-Akkord sind.

Jedenfalls scheint es mir echt zu sein, wirklich,wenn auch nur in geringer Menge, man riecht es :-)

Na, jetzt seit ihr dran mit testen.

Cheers.
2 Antworten

Eliassport vor 3 Monaten 9
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon

Besser als Aventus Original?
Im Jahr 2020 dachte ich mir, ach da teste ich doch nochmal den Aventus Cologne.

2019 bewertete ich ihn doch schlecht, wohl doch zu früh, die Zeit war lange noch nicht reif dafür, wie sich herausstellte.
Zu früh bewertet, zu schlecht bewertet, keine gelungene Meinung.

Soviel dazu....

Zum Duftverlauf muss ich denke ich nicht mehr viel schreiben, außer, dass der Cologne frischer sogar fruchtiger anfängt als das Original.
Ich nehme viel Mandarine, Zitrone und Ingwer wahr. Im Verlauf nimmt die Birke und das Vetiver mehr in Dominanz. Am Ende gesellt sich sinnlich das Sandelholz und die Tonkabohne dazu.
Moschus dient für mich als brauchbare Unterstützung.

Aventus auf der linken Hand und Cologne auf der rechten.
Beide sind wirklich sehr schöne Düfte, ich kann gerade echt nicht sagen welcher der beiden mir aktuell mehr zusagt - Update kommt noch.

Der Cologne überzeugt mich mit seiner Lebendigkeit, Natürlichkeit, Qualität und Vielfältigkeit.

Kein Designer schafft es für mich qualitativ an das Cologne ran, man merkt einfach die Natürlichkeit und Ausgewogenheit des Duftes.
Außer der Moschus und zur Haltbarkeitsdienenden Unterstützungskomponenten - synthetische Moleküle, rieche ich die pure Natürlichkeit des Duftes. Die Qualität scheint mir sehr hoch zu sein, im Vergleich zu vielen anderen Düften.

Die Haltbarkeit sowie Projektion ist bei mir auf ein hohes Level. Er projeziert die ersten Stunden stark und ist sogar nach 8h noch wahrnehmbar - auch hier folgt ein Update.

Ein toller Duft für wärmere sowie kältere Tage, jede Einheit des Celsiusgrades bewegt und hebelt den Duft in eine andere Richtung, einfach genial.
Er ist spritzig aber auch sinnlich, stark aber nicht penetrant, massentauglich dennoch einzigartig.

Unbedingt testen :-)

Ich wünsche euch genusvolle Aventus Stunden :-)


Update: 06.09.2020

Creed Aventus ist mein Favorit.
Dieses Frisch-Fruchtige was übergeht ins süße holzige ist absolut traumhaft.
Haltbarkeit und Projektion ist nochmal besser als beim Cologne, hab tatsächlich einen neuen Aventus getestet.

Aventus Cologne super, Aventus weltklasse :-)
3 Antworten

Eliassport vor 4 Monaten 4
7.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon

Moderner Le Male
Ein neuer Jean Paul Gaultier Duft, den muss ich unbedingt testen. Eiso ab zur Parfümerie die überwiegend Designer-Düfte anbietet - Douglas. Gesucht, gefunden, der altbekannte Flakon der diesmal einen goldenen Akzent am Sprühkopf setzt - nicht übel.

Ich möchte noch hinzufügen, dass ich Ultra Male im Besitz habe und dies stolz.
Den Le Male hingegen nicht, da er mir einfach nicht zusagt.
Da denkt man sich schnell mal, da kann das Eau de Parfum intense doch nicht besser sein.....

Falsch gedacht!

Aber jetzt kommen wir mal zum Duft selber.

Schon der Beginn startet ganz anders als sein kleiner minzlastiger Bruder. Die Kardamom ist deutlich zu erkennen, von Minze keine Spur, weshalb er etwas süßer als der Le Male beginnt.
Nach einer Zeit gesellt sich die warme Vanille immer mehr dazu. Die Lavendel nehme ich ebenfalls wahr, aber nicht als Hauptakkord.
Zimt erkenne ich auch, zwar nicht angegeben, aber ich kann es erkennen. Darunter verbergen sich noch andere Noten, die das Gesamtwerk abrunden.

Hauptakkorde : Kardamom, Zimt, gourmadige Noten.....

Insgesamt ist das Gesamtwerk runder und definierter als sein kleiner Bruder, demnach macht es etwas Erwachsener.

Durch die Süße könnte er in Clubs gut getragen werden sowie auf romantische Begegnungen.

Am liebsten fühlt er sich an Abenden sowie kälteren Tagen.


Die Haltbarkeit sowie die Projektion ist auf ein hohes Niveau. Der hält locker 10h durch mitsamt einer gut wahrnehmbaren Projektion - vergleichbar mit Ultra Male.


Als Fazit kann ich geben, dass der Duft echt gut ausbalanciert ist, aber leider nicht wirklich von hoher Qualität zu sein scheint, so meine Empfindung.

Ich wünsche euch fröhliche Le Male Stunden :-)

Einer meiner Top-Düfte bleibt immer noch Ultra Male.

Eliassport vor 4 Monaten 2
9.5
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
9
Flakon

Schönes Oud
Hayat begegnete mich in einer Parfümerie, als ich fragte, welchen Oud-Duft sie denn empfehlen könnten.
So kam Hayat in meine Gegenwart.

Er startet ziemlich stechend, extrem stark, um genau zu sein, nimmt man extrem viel Lavendel wahr. Die Lavendel bleibt zwar von Anfang bis Ende bestehen, aber sie wird immer weniger präsent bzw. mehr unterdrückt von anderen Noten. Die Oud-Note scheint mir sehr rein und klar zu sein - eben auch animalisch. Ab der Basis scheint das Oud voll durch zu schwingen.

Die Komposition ist herrlich, einzigartig und qualitativ hochwertig. Das Oud ist perfekt abgestimmt mit anderen Nuancen. Einer der besten Oud-Düfte die ich kenne, außerdem scheint das Oud aus natürlichem Ursprung zu sein, zwar in einer geringen Menge, aber trotzdem präsent.

Die Haltbarkeit ist sehr gut - hält locker 12 Stunden mit heftiger Projektion.

Die Verpackung ist wunderschön und einfach hochwertig.

Hier stimmt alles - einer der besten Kemi Düfte!

Unbedingt testen :-)


1 - 5 von 26