Ars Amatoria - Hunger (2004)

7.5 / 10     3 BewertungenBewertungenBewertungen
Ars Amatoria - Hunger ist ein Parfum von Black Phoenix Alchemy Lab für Damen und erschien im Jahr 2004. Der Duft ist süß-würzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Duftnoten

Orangenblüte, Narzisse, Vanille

Bewertungen

Duft

7.5 (3 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.5 (2 Bewertungen)

Sillage

7.0 (2 Bewertungen)
Eingetragen von Feylamia, letzte Aktualisierung am 04.07.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Statements

GlobomanniGlobomanni vor 22 Monaten
8.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
Wer Orangen mag, bekommt HUNGER auf dieses Parfum. Habe es als Parfumölprobe bekommen. Es ist recht stark; ich rieche auch Bittermandel !

Einordnung der Community


Beliebt Black Phoenix Alchemy Lab

Ars Amatoria - Snake Oil von Black Phoenix Alchemy Lab Mad Tea Party - Alice von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - La Petite Mort von Black Phoenix Alchemy Lab Ars moriendi - Haunted von Black Phoenix Alchemy Lab Ars moriendi - Zombi von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - Rapture von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - Sed Non Satiata von Black Phoenix Alchemy Lab Bewitching Brews - Absinthe von Black Phoenix Alchemy Lab Bewitching Brews - Aeval von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - Desire von Black Phoenix Alchemy Lab Ars moriendi - House of Night von Black Phoenix Alchemy Lab Bewitching Brews - Dana O'Shee von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - Defututa von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - Delight von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - Jezebel von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - Love's torments von Black Phoenix Alchemy Lab Ars Amatoria - Queen of Sheba von Black Phoenix Alchemy Lab Tin Foil Hat von Black Phoenix Alchemy Lab Mad Tea Party - The Dodo von Black Phoenix Alchemy Lab Ars moriendi - Eternal von Black Phoenix Alchemy Lab