51° 22’ 46”N 1° 12’ 0”E 2014

51° 22’ 46”N 1° 12’ 0”E von Haeckels
Angebote
Suchen bei
Angebote
8.2 / 10     22 BewertungenBewertungenBewertungen
51° 22’ 46”N 1° 12’ 0”E ist ein beliebtes Parfum von Haeckels für Damen und Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist würzig-frisch. Es wird noch produziert.
Suchen bei

Parfümeur

Dom Bridges

Duftnoten

Bergamotte, Rosa Pfeffer, grüne Mandarinenschale, Gewürznelke, Guajakholz, Patchouli, Lavendel, Weihrauch, Vetiver, Zitrone, Rosmarin, Kardamom, Muskat, Damaszener-Rose, Balsamtanne, Oud

Bewertungen

Duft

8.2 | 22 Bewertungen

Haltbarkeit

7.7 | 21 Bewertungen

Sillage

6.9 | 20 Bewertungen

Flakon

8.3 | 19 Bewertungen
Eingetragen von Viola8, letzte Aktualisierung am 12.07.2020.

Wissenswertes

Die Koordinaten 51° 22’ 46”N 1° 12’ 0”E bezeichnen das durch Küstenerosion an die See verlorenes Dorf Reculver in der englischen Grafschaft Kent. Heute ist an dieser Stelle nur noch die Ruine der später erbauten Marienkirche zu sehen.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Statements

YataganYatagan vor 10 Monaten
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Es dominiert Pfeffer recht lange, dann scharf grüne Töne mit einer minimalen, verwehenden Rauchnote. Auch die Basis würzig-harzig-grün.
3 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 12 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
Ein wirklich schöner, entspannender Duft. Zuerst frisch, dann immer grünlicher, mit holzig-harzigem Untergrund. Beinahe klassisch.
6 Antworten
DuftomatischDuftomatisch vor 1 Jahr
5
Duft
6
Haltbarkeit
Anfangs sehr zitrisch frisch minzig. Das verfliegt aber schnell, es bleibt irgendeine muffige Note die ihn für mich nicht tragbar macht.
1 Antwort
MefunxMefunx vor 1 Jahr
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Ungewöhnlich fein ziselierter Pfeffer-Duft. Fels, Brandung & Gischt, frisch geschnittene Koniferen, kühlender Pflanzensaft, Blüten im Nebel.
7 Antworten
KovexKovex vor 1 Jahr
9
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
7
Flakon
Nochmal ein Haeckel-Highlight: grüne Zitrusnoten auf leicht wächsernem grünem Aromenteppich. Unglaublich natürlich. Wellness zum Aufsprühen.
8 Antworten
AtanarjuatAtanarjuat vor 1 Jahr
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Der Küstenwind trägt Grünes, Kalt-Warmes (!) und jetzt kommt's: Brombeerwald zu mir.

!?

Erstaunliches Etwas!
2 Antworten
CaligariCaligari vor 1 Jahr
7
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Selten so viele Noten detektieren können. Schwer zu greifendes eher hell-würzig-zitrisches Wirrwarr, das für jeden was bereit halten sollte.
Maggy4uMaggy4u vor 1 Jahr
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
9
Flakon
Das Meer holt sich zurück, was man ihm vor Jahrhunderten nahm. Wilde Kräuter, Wiesen & Lavendel, in Pfützen von Meerwasser. Melancholisch.
1 Antwort

Einordnung der Community


Beliebt Haeckels

51° 19’ 9”N 1° 21’ 30”E von Haeckels 1° 22’ 36”E 51° 23’ 5”N von Haeckels 51° 23’ 19”N 1° 26’ 3”E von Haeckels 51° 17’ 32”N 1° 19’ 51”E von Haeckels 51° 22’ 17”N 1° 22’ 41”E (2018) von Haeckels 1° 24’ 9”E 51° 23’ 34”N von Haeckels 51° 20’ 19”N 1° 8’ 27”E (2018) von Haeckels 51° 22’ 17”N 1° 22’ 41”E (2014) von Haeckels