masculin Pluriel von Maison Francis Kurkdjian
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.1 / 10     347 BewertungenBewertungenBewertungen
masculin Pluriel ist ein beliebtes Parfum von Maison Francis Kurkdjian für Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist frisch-holzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Francis Kurkdjian

Duftnoten

provenzalischer Lavendel-Absolue, Leder, Virginiazeder, indonesisches Patchouli, haitianisches Vetiver

Bewertungen

Duft

8.1 (347 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (284 Bewertungen)

Sillage

6.8 (295 Bewertungen)

Flakon

8.4 (286 Bewertungen)
Eingetragen von Freeestyler, letzte Aktualisierung am 17.11.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 7.0 9.0 10.0/10
Sroh

3 Kommentare
Sroh
Sroh
Erstklassiger Kommentar    7
Unaufdringlich-einfache, selbstbewusste Eleganz
Immer wollte ich ihn schon testen, nun war es dann so weit. Der Beginn erinnerte mich sofort an einen lavendelbetonten Bleu de Chanel - was hier oft eher geringschätzig als Duschgelfrische bezeichnet wird -, wobei relativ bald eine leichte Ledernote einzusetzen beginnt, die sich in der Basis mehr... Weiterlesen
7 Antworten
9.0 6.0 7.0 6.0/10
Galahad

14 Kommentare
Galahad
Galahad
3
Auch MFK ist nicht unfehlbar - Beweisstück B
Bisher war ich ein großer Bewunderer der Düfte aus der Hand des Meisters Kurkdjian. Angefangen von seinem ersten großen Wurf - Le Male - , bis hin zu meinen ersten Versuchen mit seinen unter eigenem Label vermarkteten Düften. Erstmals wirklich negativ überrascht war ich, als es mir vor einem... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 8.0 8.0 8.5/10
Norleans

41 Kommentare
Norleans
Norleans
Erstklassiger Kommentar    17
Der kühle "Blickesenker"
Masculin Pluriel begegnete mir zum ersten Mal an meinem Vater, als er ihn während meiner Einschulung im Jahre 1986 trug.... halt! Falsche Erinnerung, richtige Person. Mein Vater würde- ohne die Zwangs-Parfum-Käufe meiner Mutter- wahrscheinlich immer noch Derringer tragen (falls man es noch... Weiterlesen
17 Antworten
6.0 7.0 7.0 7.5/10
MajorTom

45 Kommentare
MajorTom
MajorTom
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Blindkaufschock
Wenn ein Duft einen 8,2er score einfährt, kann er grundsätzlich mal so verkehrt nicht sein. Also mangels Zeit und Möglichkeit, in meinem Lieblings-Nischen-Dufttempel vorbeizuschauen, einfach mal auf grade Wohl online geordert. Klar, es fehlt das Einkaufserlebnis vollkommen, dafür ist die... Weiterlesen
6 Antworten
6.0 9.0 9.5/10
Naoh22

2 Kommentare
Naoh22
Naoh22
Hilfreicher Kommentar    7
Ruhig, durchdacht, gelungen
Nach einem ersten Ausflug durch das Pröbchenangebot bei MFK (was ich absolut empfehlen kann, das ist Kundenorientierung) mit Hype-Klassikern wie BR540, Grand Soir, OSM usw, die ich zwar sehr wohl komponiert, aber doch etwas süß finde, diesmal einige andere Düfte, und siehe da, ein absoluter... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 8.0 8.0 8.5/10
Turbobean

71 Kommentare
Turbobean
Turbobean
Erstklassiger Kommentar    15
Männlichkeit, mehrfach.
Artemisia (Beifuß) ist sicherlich einer der männlichsten Duftstoffe überhaupt. Kennengelernt, bzw. bewusst wahrgenommen habe ich ihn zum ersten Mal bei einem spanischen Deo: Magno Classic. Das ist Artemisia bzw. Männlichkeit pur. Krautig und seifig. Dann lernte ich „Bowling Green“ mit... Weiterlesen
10 Antworten
9.0 7.0 7.0 8.5/10
Schani

11 Kommentare
Schani
Schani
3
Maskuliner Saubermann
Als ich über diesen Duft gestolpert bin, ist mir gleich dieses Frischegefühl aufgefallen, das die ganze Zeit erhalten bleibt. Es ist herrlich, nach dem duschen, diesen Duft zu tragen, weil man quasi die Frische von der Dusche mitnimmt. Der Auftackt ist dank des Lavendels sehr schön, herb,... Weiterlesen
2 Antworten
8.0 7.0 8.0 8.0/10
Chimo

3 Kommentare
Chimo
Chimo
Erstklassiger Kommentar    18
Herz aus Stein
Ich kenne keinen Duft, der unnahbarer ist als dieser hier. Wenn man ihn trägt, fühlt es sich an, als habe man eine Wand aus Waschbeton um sich herum. Ich meine nicht den Beton von Fußgängerunterführungen, sondern die graue Ästhetik der stylischen Wände in Werbeagenturen oder... Weiterlesen
6 Antworten
9.0 7.0 8.0 5.5/10
DerDefcon

66 Kommentare
DerDefcon
DerDefcon
4
Ich mag ihn nicht, aber er kann nichts dafür.
Ich möchte es kurz machen. Ich habe ein Problem mit einem Zuviel an Lavendel und an jenem Zuviel mangelt es "Masculin Pluriel" keineswegs. Sobald man sich den Duft auf das Handgelenk sprüht, kommt der Lavendel sofort zum Vorschein. Noch tut er dies zusammen mit Vetiver und Patchouli, weshalb mir... Weiterlesen
2 Antworten
7.0 7.0 9.0 8.0/10
Basti87

311 Kommentare
Basti87
Basti87
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Wenig komplexer maskuliner Immergeher
Diesen masculin Pluriel habe ich bereits vor einigen Monaten getestet. Mit etwas verspätung kommt nun ein Kommentar dazu. MFK ist einer meiner Lieblingsnischenmarken. Man bekommt einfach viel Qualität für einen nicht utopischen Preis wie manch andere Marke aus diesem Sektor. Neben vielen... Weiterlesen
7.0 7.0 7.0 6.5/10
Schoork

189 Kommentare
Schoork
Schoork
Erstklassiger Kommentar    23
Ein paar Zeilen
Lieber Francis, na wie gehts? Ich hoffe gut. Du, ich wollte dir kurz ein paar Zeilen schreiben, wie ich das Parfum hier finde, ich hoffe du hast einen Moment Zeit. Begeistert hast du mich in der Vergangenheit mit diversen Kreationen wie Grand Soir, oder auch Oud Satin Mood, so das ich mir nun... Weiterlesen
12 Antworten
8.0 7.0 7.0 9.0/10
IndianaJones

6 Kommentare
IndianaJones
IndianaJones
9
Hast du etwa den Hund eingedieselt...
klang es aus dem Mund meiner Bekannten, nachdem ich ein gemeinsames Nickerchen mit meiner AmBulldog Dame gemacht hatte. Das ganze 4 Stunden seitdem ich dieses nahezu Perfekte Meisterwerk aufgelegt hatte. Was für ein Duft! Bestes Opening, das ich bis heute erleben durfte. Verdammt maskulin,... Weiterlesen
2 Antworten
6.0 7.0 8.0/10
Jas0N

46 Kommentare
Jas0N
Jas0N
Erstklassiger Kommentar    15
Der Duft für den Montagmorgen
Aktuell schlafe ich schlecht. Und wenn ich schlecht meine, kommt das einer Katastrophe gleich. Eigentlich gehöre ich zur Gattung "Ich kann immer und überall schlafen". Das ich von Sonntag auf Montag nicht so berauschend schlafe, liegt schon an der Tatsache, dass ich nicht müde bin. Aktuell... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 6.0 6.0 7.5/10
Mantus

418 Kommentare
Mantus
Mantus
6
Unaufgeregte gepflegte Markanz
Masculin Pluriel beginnt erfrischend lieblich - cremig, aber auch mediterran - krautig. Unserem Parfumo "Zirkeltanz" möchte ich meinen aufrichtigen Dank für die Probe aussprechen. Als erstes kann man eine erfrischend feine mediterrane und leicht krautige Note wahrnehmen, die auch eine angenehme... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 7.0 7.0 10.0/10
BartS

30 Kommentare
BartS
BartS
Erstklassiger Kommentar    11
Kurkdjians gepflegter Mann-Duft
Zunächst möchte ich sagen das Francis Kurkdjian und Jacques Polge in meinen Augen die besten Parfumeure sind, da die beiden so gut wie immer meinen Geschmack treffen. Hier bedient sich Kurkdjian in der Parfumwelt altbewährten Duftnoten wie oben zu sehen ist. Doch bekommt er einen einzigartigen... Weiterlesen
10 Antworten
10.0 9.0 9.0 10.0/10
Jpxyz

25 Kommentare
Jpxyz
Jpxyz
Sehr hilfreicher Kommentar    9
is it love?
...yes it is! Die Liebe auf den ersten Riecher hat mich hier getroffen wie Amors Pfeil, direkt in die Nase. "Wow, ist der g*l" war mein erster Gedanke, als ich ihn auf meinen Arm sprühte und den blumigen, holzigen, etwas rauchigen aber doch frischen Duft in meinem Riechorgan wahrnehmen konnte.... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 6.0 10.0 8.5/10
Escentric

15 Kommentare
Escentric
Escentric
Erstklassiger Kommentar    11
Ruhiger Begleiter
Ein Allrounder. Massentauglicher als viele andere aus der Nische, wenn ich da z.B. an das „Absolue Pour le Soir“ in meiner Sammlung denke. Keine scharfen Ecken und Kanten. Kein Radaumacher. Man sollte überall mit ihm klarkommen, ohne anzustoßen. MP ist vllt. nur nicht unbedingt ein Begleiter... Weiterlesen
2 Antworten
9.0 7.0 8.0 8.5/10
Flanker

52 Kommentare
Flanker
Flanker
Erstklassiger Kommentar    20
Kann MFK auch maskulin?
Masculin Pluriel ist ein Duft, von dem ich mich einfach nicht trennen kann. Mein Erstkontakt mit MFK. Alleine diesen Glas-Flakon in die Hand zu nehmen, und die Wertigkeit in Kombination mit dem schlichten, zeitlosen Design kennenzulernen ist für einen echten Parfumo ein Highlight. Es werden... Weiterlesen
7 Antworten
6.0 6.0 6.0 7.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    16
Pale Medici Blue
Wer sich eine Weile mit Parfums beschäftigt, lernt - ähnlich wie jemand, der sich Erfahrung im Kochen aneignet - aus einer Auflistung von Inhaltsstoffen eine Vorstellung davon zu entwickeln, wie das Parfum (oder die Speise) am Ende riechen (oder schmecken) wird, wie die Ingredienzen miteinander... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 7.0 8.0 9.0/10
MrSmith

33 Kommentare
MrSmith
MrSmith
Erstklassiger Kommentar    12
Sachliche Eleganz...Männlichkeit on the rocks....
so oder ähnlich kann man diese feine und auch edle Komposition aus dem Haus MFK empfinden. Nun, ich habe mir das 8er Set gegönnt, bei dem dieser Duft Bestandteil ist. (Übrigens, gibt es gerade für unter € 100,-- bei p-r.) Lohnt sich, wie ich finde. Bis auf einen, sind alles wirklich... Weiterlesen
3 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (31)

Statements

Feuerfuchs vor 8 Tagen
Finde den gut aber er ist nichts besonderes. Riecht Anfangs stark nach frischer Wäsche. Ein guter Saubermann aber dafür recht teuer+3
9.0
8.0
8.0
7.0
Theparfumer vor 16 Tagen
Einer der schwächeren MFK. Finde den irgendwie einfach langweilig und das Geld nicht wert.+1
6.0
7.0
7.0
7.0
1 Antwort
Parma vor 17 Tagen
Recht süßer Barbershopduft mit deutl. Duschgelvibe. Wirkt erst wie günstiger Mainstream. Hat aber was. Gefällig, sexy, frisch, männlich.+11
8.0
8.0
8.5
8 Antworten
ReenM vor 33 Tagen
Meine Güte ist der Gut! Die frisch-würzige Kopfnote ist ein Traum und nach der kurzzeitig ledrigen Note einfach nur noch traumhaft weich.OMG+4
XDiable vor 43 Tagen
Ach, dieser Duft repräsentiert für mich die Männlichkeit. Leichte, nette süsse mit dunklem Begleiter. Trage ihn gerne+5
9.0
Liebesengel vor 46 Tagen
Am Anfang ein schönes Aromaerlebnis! Intensiv, vibrierend, frisch, würzig. Dann leicht süß, trocken, maskulin. Interessante Übergänge. >>+8
7.0
7.0
8.0
5 Antworten
Aglianico vor 54 Tagen
Sachlich - sauber - seriös - sanft -
Banker im weißen Hemd in der Schalterhalle
Understatement - unauffällig - unpersönlich+4
8.0
7.0
8.0
8.5
Benedikt2019 vor 55 Tagen
Enttäuscht. Bei mir kurzlebiger Business-Duft, leicht metallisch-abweisend. Jedoch eher belibig und nicht sonderlich spannend. Schade...+3
10.0
6.0
7.0
7.0
Earlywine vor 75 Tagen
Maskulin, modern & monoton - ein zeitloser Duft für jede erdenkliche Situation.+2
10.0
7.0
8.0
8.5
Cipresso vor 81 Tagen
Ich: Wie findest du den?
Sie: Oh der ist gut
Ich: Echt? Ist der nicht langweilig?
Sie: Ne der ist sehr gut. Der...macht irgendwas mit mir+5
10.0
9.0
2 Antworten
Methabolica vor 102 Tagen
Nicht schlecht, aber nur ein austauschbarer Herrenduft ohne Inspiration.+5
7.0
7.0
6.0
1 Antwort
DerDefcon vor 107 Tagen
Kühle, distanziert daherkommende Lavendelbombe, mit deren Kälte - Achtung: Wortspiel - ich überhaupt nicht warm werde.+8
9.0
7.0
8.0
5.5
2 Antworten
Norleans vor 109 Tagen
Ein abweisender, distanzierter Duft, der mir (aber) sehr gut gefällt. Verlauf monoton, macht aber nichts. H/S gesundes Mittelmaß.+4
8.0
8.0
8.0
8.5
Weider vor 128 Tagen
Fast die tollste Kopfnote meiner Parfumsammlung, fällt zur Basis immer mehr in die Belanglosigkeit. Lustigerweise ein Frauenmagnet an mir.+5
4 Antworten
Chimo vor 131 Tagen
Ein etwas technischer Auftritt von Lavendel. Irgendwie unnahbar. Das am schärfsten gebügelte Hemd in der Investment-Abteilung.+16
8.0
7.0
8.0
8.0
1 Antwort
Jacko vor 150 Tagen
Ich habe noch keinen Kurkdjian gefunden, der mir richtig gefällt. Der Pluriel ist gut und interessant, wenn auch in irgendeiner Art seltsam.+9
8.0
7.0
8.0
7.5
Mörderbiene vor 165 Tagen
Ar***kriechender Immergeher der unbedingt alles können will. Und das auch kann. Spannungsbogen? Wasndas? Laaangweilig! *gähn*+3
6.0
7.0
6.5
3 Antworten
Exaltatus vor 182 Tagen
Diesen Duft zu erschnuppern kommt einem olfaktorischen Orgasmus gleich.
Weich / maskulin / präsent / nicht nervendes Saubermann Wässerchen+7
9.0
8.0
8.0
9.5
4 Antworten
Stulle vor 6 Monaten
Sämig-dichter Lavendel, eher modern als krautig. Jung, sauber, seriös, sympathisch - ich würde dem Träger etwas an der Haustüre abkaufen.+9
8.0
8.0
8.0
3 Antworten
Flammingo vor 6 Monaten
Riecht 1 zu 1 wie der Nivea Dry Deodorant Stift, holzig-süßliches Leder, sehr männlich, nicht so kühl und frisch wie der Flakon aussieht.+1
7.0
Alle Statements anzeigen (65)

Einordnung der Community


Bilder der Community

Mein Freundlicher Küchenhelfer :)
von Escentric
von Escentric
von Escentric
von Flanker
von Flanker
von Flanker
von Flanker
Das Geheimnis wird gelüftet; es ist eine Akpaka Schote :)  Danke an spontane Ratespiel :))
von Minea
von Minea
von Minea
von Minea
von Minea
von Slickadam
von Slickadam
von Fedaie
von Fedaie
von Rokk
von Rokk
Männer machen viele Sachen (masculin pluriel)!
von TomLavender
von Jpxyz
von Jpxyz
von Wiesel132
von Wiesel132
von DonLeBon
von DonLeBon
von Liquidasset
von Liquidasset
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster