Lenka85s Parfumblog

04.05.2021
88

Szenen einer Ehe

... mit einem Parfum-Muffel:

Ich sage: "Oh, der duftet fein,

Könnt' ja ein Guerlain fast sein.

"Der Mann: "Das riecht wie meine Oma,

Wenn Sie backt mit Backaroma."


"Schatz, was riecht so angebrannt?"

"Ist nur THE DARK SIDE, bleib entspannt!"

"Oh, neue Schuhe, das sieht doch jeder!"

"Nein, DAIM BLOND, das duftet nach Leder."

"Such dir doch mal was mit Rose aus."

"Nein, Rose ist für mich meistens ein Graus!"

"Dann nimm doch was mit zartem Flieder."

"Nein, auch Flieder ist mir oft zuwider!"

COZUMEL, für mich: "Ein Traum!"

Für Ihn: "Altes Auto mit Vanille-Duftbaum.

"Auch ARSO hat ihn nicht entzückt,

Ich hingegen war ganz entrückt.

Zu verschiedener Wahrnehmung man neigt,

Wie ENCHANTED FOREST deutlich zeigt.

Für mich ist er ein waldiger Traum,

Für ihn: "Maracuja", man glaubt es kaum.

IBITIRA war ihm nicht geheuer,

Zum Glück ist er mir viel zu teuer.

Mit PETRICHOR konnt' ich ihn jagen,

Auch mir wollte er nicht ganz behagen.

SAMSARA brachte mir viel Freud',

Dem Mann hingegen nur viel Leid.

Schlimm ist es mit manchen Düften,

Beim BACCARAT muss er ganz viel lüften.


Rücksich nehmen ist nie verkehrt,

Doch es geht auch umgekehrt:

FOR HER, für mich: "Stechend und penetrant",

Der Mann sagt: "Oh, sexy und elegant!"

So, oder so ähnlich... ;-)

34 Antworten