J.B. Filz

Österreich Österreich
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex

Wissenswertes

J.B. Filz ist eine Wiener Parfümerie, welche zum 200-jährigen Bestehen zwei alte „Duftwässerchen“ neu auflegte, die seitdem beständig im Sortiment enthalten sind.

1809 gegründet, spezialisierte sich der damalige Inhaber auf die Herstellung von Seifen, Cremes, Pomaden, Schminke und auch Duftwasser. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Duftwasser "Wiener Lieblingsduft" herausgebracht.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Adel und das gehobene Bürgertum mit den Produkten beliefert und besonders das Lavendelwasser, welches sogar im Roman „Die Strudlhofstiege“ von Heimito von Doderer erwähnt wird, erlangte große Beliebtheit.

1872 wurde dem Unternehmen das Recht, den Titel „K&K-Hofparfumeur“ zu führen, verliehen.

Das Unternehmen, welches mittlerweile in 6. und 7. Generation geführt wird, verkauft seit dem Jahr 2009 den "Wiener Lieblingsduft" und das Lavendelwasser, welche angeblich nach den ursprünglichen Rezepturen hergestellt werden.