Julkas Parfumblog

Julka
Julka
vor 2 Jahren - 16.02.2020
4 19

Aroma Karelia

Maria Strazdas ist eine vielversprechende Vertreterin russischer Indie-Parfums, ihr eigentlicher Beruf ist Redakteurin. Im Jahr 2011 begann sie sich mit Parfümerie zu beschäftigen. Nach mehreren erfolgreichen Experimenten gründete sie ihre eigene Marke Sweet Soul mit Sitz in Petrosawodsk.

Marias Kompositionen sind ein wahrer Underground der Parfümerie. Ihre Inspirationen schöpft sie aus der Literatur, Musik und dem Leben selbst. Und so kann aus einer versehentlich dahin geworfenen Phrase ein Duft entstehen.

Jeder Ihrer Düfte erzählt eine eigene Geschichte, das Hauptprojekt von Maria Strazdas ist „Aroma Karelia“ dieser ist dem vielseitigen und kontrastreichen „Land der Seen und Flüssen“ Karelien gewidmet.

Die Natur Karelien fasziniert jeden, der diese Orte jemals besucht hat. Die atemberaubende Schönheit der nördlichen Natur, die üppigen Flüsse mit steilen Stromschnellen, die jungfräuliche Reinheit der Wälder, die frische Luft und faszinierende Aroma der Kiefernnadeln, die atemberaubende Schönheit der Sonnenuntergänge und der Reichtum der Natur, locken mit ihrer Flora und Fauna die Touristen und Reisende seit langem nach Karelien.

"Aroma Karelia (red) / Аромат Карелии (красный)@Aroma Karelia / Аромат Карелии"

Duftnoten: Cognac, Bibergeil, Zimt, Eichenmoos, Zeder, Wacholder, Guajakholz, Tabak, Zistrose, Rum

Dieses Aroma spiegelt die Natur des Waldes wider , das Aroma verströmt die Wärme des Lagerfeuers und ist aromatisch-würzig, holzig-warm.


"Aroma Karelia (blue) / Аромат Карелии (синий)@Aroma Karelia / Аромат Карелии"


Duftnoten: Vanille, Zeder, Kiefer, Zimt, Milch

Dieses Aroma ist winterlich weich, Kiefernzapfen, warme Zimtmilch mit einer Priese Vanille.


"Aroma Karelia (green) / Аромат Карелии (зелёный)@Aroma Karelia / Аромат Карелии"


Duftnoten: Seetang, Choya Nakh, Angelika, Eichenmoos, Champaka, Lotus, Honig

Die Gewässer (vor allem Moore meiner Meinung nach ) Kareliens wurden eingefangen und mit diesem Aroma wiedergegeben. Diese Duftkomposition ist erdig-blumig-süß, Seetang und Eichenmoos kommen gut zur Geltung.

Quellen:

https://aromakarelia.com/aromat/


https://xn----8sbiecm6bhdx8i.xn--p1ai/%D0%9A%D0%B0%D1%80%D0%B5%D0%BB%D0%B8%D1%8F.html



Quelle: wurde von Maria Strazdas zur Verfügung gestellt.

Quelle: wurde von Maria Strazdas zur Verfügung gestellt.

Danke fürs Lesen.

4 Antworten

Weitere Artikel von Julka

JulkaJulka vor 2 Jahren
15
14
Julka
Ladanika-Aromen Russlands Teil II
Ist es möglich, die schönsten Ecken der Natur Russlands in Aromen zu beschreiben, tief in die Jahrhunderte zu blicken und Beteiligung Russlands an der großen Geschichte zu spüren?Ist es möglich, mit Hilfe von Aromen die innere Vorstellungskraft zu wecken und damit die Stärke des Geistes und des Glaubens wieder zu spiegeln, für die, die Menschen Russlands seit... Mehr
JulkaJulka vor 2 Jahren
12
7
Julka
Ladanika - Aromen Russlands
Ist die Entwicklung der Parfümeriekunst in Russland möglich? „Ja!“- sagen Polina Poplevina und die Parfümeure, denen die Idee des Projektes Nahe kommt und tun alles, um dies möglich und real zu machen!Polina Poplevina ist der Kreative Kopf, der hinter den Projekt Ladanika steht, sie wird im Russland mit Frédéric Malle verglichen, bzw. Frédéric Malle Russlands... Mehr