Pollita
Pollita

Deutschland Deutschland Anwesend
Pollita
PollitaPollita ist jetzt glückliche Hühnermama vor 11 Tagen

Neue Rezensionen

PollitaPollita vor 2 Tagen
Suiren - Parfum Satori

Suiren Ein Sommermorgen. Wenn der Park erwacht
Ein stiller Morgen. Wie so oft sonntags, wenn noch alles schläft. Ich entschließe mich für eine größere Laufrunde und starte auf dem kleinen Kiesweg durch den Park. Vorbei am Seerosenteich und am Springbrunnen. Rechter...

PollitaPollita vor 6 Tagen
Coco Blanc (Extrait de Parfum) - House of Matriarch

Coco Blanc (Extrait de Parfum) Biomüsli to go
Seufz, ich bin ja ein absolut naturverbundener Mensch, liebe die frische Luft draußen, insbesondere den Wald und ernährungstechnisch geht bei mir mit wenigen Ausnahmen auch nur, was ein Biolabel, am besten aus Deutschland, vorweisen kann. Aber...

Neue Statements

6
Duft
6
Sillage
Eine Ahnung von Tropischem ersäuft im dumpfen Pressspan. Ein bisschen wie Poolparty mit Cocktail-Verköstigung bei IKEA oder MömaX. Nö!
8 Antworten
7.5
Duft
7
Sillage
Der Versuch eines jungen Chaneldufts. Ja, nett. Gepflegt, leicht fruchtig angehaucht, tut keinem weh. Bleibt aber auch nicht im Kopf.
9 Antworten
8.5
Duft
7
Sillage
Ein zartpudriger, eleganter, trockener Schleier. Würd ich als Referenzduft für eine Iris an vorderer Front nennen. Mir aber etwas zu möhrig.
11 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Die gepflegte Dame der Zwanziger Jahre. So duftet sauber und edel. Ein bezauberndes Vintage-Parfum, blumig geprägt ganz ohne Tier. Schön.
16 Antworten
7.5
Duft
7
Sillage
Kennt noch wer Kiss-Me-Lippenstifte von Chicogo? Diese holzig unterlegte Orange mit dem Veilchenpuder lässt mich exakt daran denken.
14 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Raffiniert. Rauchige Noten treffen auf unterschwellig Süßes. Ein Löffelchen Honig auf der Kirchenbank? Aber ganz heimlich, kriegt keiner mit
11 Antworten
7
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Eröffnet wächsern-seifig, tendiert ins Florale und klingt holzig aus. Sehr klassischer Duft mit der Ahnung eines Orientalen der Achtziger.
8 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Beginnt mit einer zarten Rose und feinem Jasmin. Ein Blumengarten im Frühling. Schön, doch er entwickelt sich etwas in Richtung Narciso.
14 Antworten
8
Duft
7
Sillage
Hätte die Farbe Weiß einen Duft, wäre es dieser. Ein zarter Puderschleier auf wunderschönem, trockenen Sandelholz. Unschuldig und rein.
15 Antworten
Nemu Nemu - Parfum Satori - vor 5 Tagen
8.5
Duft
7
Sillage
Zartfruchtiger Blütenduft mit einer eleganten und niemals erdrückenden, pudrigen Iris. Aufgefangen auf sanftem Moschus. Absolut bezaubernd.
17 Antworten

Neue Blogartikel

Pollita vor 10 Tagen
55

PollitaDie Sache mit den Fehlkäufen. Oder neue Liebe ist nicht immer gleich Liebe
Guten Tag, mein Name ist Polly. Ich gestehe, immer wieder denselben Fehler zu machen. Verstehe aber nicht, warum ich das tue. „Welche Fehler machen Sie denn, liebe Polly“, fragt mich der Arzt und guckt mich mit großen Augen an. Wenn ich das so genau wüsste, frag ich mich selber. Ich erzähle,...

Pollita vor 1 Monat
42

PollitaAbgekupfert – bewusst oder unbewusst?
Ein Thread im Forum veranlasste mich dazu, über dieses Thema etwas intensiver nachzudenken. Es ging um Roja Dove und die Ähnlichkeit einiger seiner Düfte zu großen Klassikern aus dem Hause Guerlain. Insbesondere interessant fand ich die Antwort von Ronin, der bei Guerlain sogar noch einen Schritt weiter ging und Beispiele von Coty-Düften...

Album

Abendessen bei Familie ...
Abendessen bei Familie ...
10
Osternest
Osternest
4
Osterhühner
Osterhühner
21
Meine zweite Heimat
Meine zweite Heimat
6

Pinnwand

GandixGandix vor 1 Stunde
Ja Polli, der Duft hat mich ins Kino gebracht. Dank dir fürs Lesen 🤗
UntermWertUntermWert vor 2 Stunden
Vielen Dank für Deinen Besuch bei meiner Baba Yaga-Rezension. Ich wär' mir gar nicht so sicher, ob der Duft Dir nicht gefallen würde - trotz des Hexenthemas und der genannten Gewürze erinnert er überhaupt nicht an einen typisch esoterischen Duft. Der ist frisch, fast scharf und dennoch zugänglich. Einen Test allemal Wert. Aber vielleicht könnte Dir der "Schwesterduft" Djélem etwas mehr zusagen, der ist in sich weicher abgestimmt. Einen lieben Gruß und danke Dir für die Rückmeldung! Alex
GandixGandix vor 3 Stunden
Das darf auch einmal sein 😉🤗
MadameLegrasMadameLegras vor 4 Stunden
Und Deine neuen Mitbewohner haben sich gut eingelebt ?
SousukeSousuke vor 5 Stunden
Na dann hast du ja zumindest keine gigantischen Kosten zu beklagen. ;-) Und wie gesagt, vllt sind die Fehlgriffe ja auch gar keine Fehlgriffe, sondern eben nur Gäste auf deinem Duftreiseboot, die früher abgereist sind als die anderen Gäste. Aber für eine (wenn auch kurze) Weile waren sie doch willkommen.
ToppineToppine vor 8 Stunden
Narciso sagt danke, liebe Polly!
MarieposaMarieposa vor 10 Stunden
Hui, da hast du dir ja was vorgenommen, du Fleißige :D Wie lieb von dir wegen Ashlemah, aber ist nicht nötig, ich komme gerade nicht mit dem Testen hinterher ;)
DibellaDibella vor 11 Stunden
Guten Morgen liebe Pollita! Ich habe mich sehr gefreut, dass Dir mein Foto von La Nuit de Bohème gefallen hat. Bei dem Duftnamen kam mir sofort der Film von Aki Kaurismäki "Das Leben der Bohème" in den Sinn und da musste der Flakon zwangsläufig in dieses Ambiente :-) Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag! Liebe Grüße von Dibella
ChizzaChizza vor 20 Stunden
Hach ja die Serien der eigenen Kindheit. Saberrrr Rrriderr!
SchalkerinSchalkerin vor 22 Stunden
Huhu Polly, schön war's mit dir auf der Drachenbrücke. Eine Fußgänger und Fahrradbrücke, hier in der Nähe, die ich total toll find. Freu mich auch über dein Lob zum Silver Rain, leider eingestellt, aber ich hab gebunkert. LG Antje