YataganYatagans Sammlung

Eingrenzen & Sortieren
Herren Damen Unisex

Tuberose XY


Kommentare

TerraTerra vor 1 Jahr
Sehr deutlich ist die Tuberose m.E. auch in dem Bvlgari Man in Black Cologne. Im Oud for Love finde ich sie auch wahrnehmbar, wenn nicht ganz so deutlich.
YataganYatagan vor 4 Jahren
Ich verweise auf meinen Kommentar zu Jardins d'Écrivains Marlowe sowie meinen Blog (Tuberose XY), in dem ich vieles ausführe, was mir zu dem Thema "maskuline Tuberose" eingefallen ist.
Einige Düfte habe ich wieder aus dieser Reihe entfernt, weil zwar (angeblich) Tuberose enthalten ist, im Ergebnis aber keine Rolle spielt. Andere Düfte tauchen nicht auf, weil sie m.E. für Herren nicht geeignet sind. Natürlich muss das jeder selbst entscheiden.
Düfte aus der oberen Zusammenstellung, die einen merklichen Tuberose-Anteil bei maskuliner /unisexer Akzentuierung enthalten, sind: Cepes & Tuberose, Voyance, Man In Black (bei einer eher synthetischen Anmutung), Luci ed Ombre, Vierges et Toreros, Tubereuse 3 Animale, Marlowe, Ombre Indigo, Ekstasis, Savile Row, Cedre, Sotto la Luna - Tuberose, XPEC original (in obiger Reihenfolge).
YataganYatagan vor 6 Jahren
Tuberose XY, das heißt: Düfte mit Tuberose, die von Herren getragen werden können und sollen. Ein spannendes Thema. Entweder ist die Tuberose nur untergründig bzw. kaum erkennbar oder sie ist allzu sehr feminin geprägt oder sie ist im Grunde nicht sinnvoll eingebunden: missglückt. Ich warte auf den Stein der Weisen: den Tuberoseduft für den Herrn - oder geht das gar nicht? XPEC ist nah dran. Die anderen hier zeigen Wege auf. Die Richtung ist damit vorgegeben. Muss nur noch einer ankommen.