Iris véritable

Iris véritable von Sharini Parfums Naturels
Angebote
Angebote

Suchen bei

5.6 / 10     15 BewertungenBewertungenBewertungen
Iris véritable ist ein Parfum von Sharini Parfums Naturels für Damen. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist blumig-würzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Koriander, Limette
Herznote HerznoteGeranie, Jasmin, Möhrensamen, Petitgrain, Rose, Ylang-Ylang
Basisnote BasisnoteBenzoe, Guajakholz, Iris, Vanille, Vetiver, Zedernholz

Bewertungen

Duft

5.6 (15 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.7 (12 Bewertungen)

Sillage

7.7 (10 Bewertungen)

Flakon

7.5 (10 Bewertungen)
Eingetragen von Igraine, letzte Aktualisierung am 28.04.2018
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 7.0 9.0 8.0/10
Polyanthes

24 Kommentare
Polyanthes
Polyanthes
1
Intelligent and contemplative iris. ...
Iris veritable by Sharini Parfums Naturels is an intelligent, contemplative and extraordinarily accurate portrait of Iris with very little sweetness. It is a sophisticated, vegetal and earthy floral oriental. Straight off the top; green, vegetal, dry, woody, full and rich. You think you are... Weiterlesen
7.5 6.0/10
Chrisantiss

524 Kommentare
Chrisantiss
Chrisantiss
5
Oppulenter Naturduft.
Iris véritable ist ein Naturparfüm aus biologischen Anbau. Ich hab so meine Schwierigkeiten mit Naturdüften, deshalb ist mein Kommentar sehr subjektiv. Natur ist gut und schön, aber bei Parfüm bevorzuge ich die feine Chemie. Steinigt mich, aber synth. hergestellte Düfte wirken oft... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

KingLui vor 17 Monaten
Ich fand den hier recht gemüsig: Dill und Karotte habe ich assoziiert.+4
7.5
Mamski vor 21 Monaten
Ylang Ylang + Blütenmeer. Duft tönt die Haut möhrchenfarbig. Sehr feminine Blüten-Würze.+2
Waldvogel vor 24 Monaten
Wahrlich eine Explosion! Ylang umwirbelt Jasmin & Rosen. Koriander, Geranie & Petitgrain halten krautiggrün dagegen. Iris ist verschreckt...+2
8.0
8.0
8.0
7.5
Yatagan vor 24 Monaten
Indolischer Jasmin mit weiteren nervenzerfetzenden Weißblühern, zunehmend animalisch-holzige Basis, keine namengebende Iris: unerträglich!+5
8.0
8.0
8.0
1.0
1 Antwort
Bellemorte vor 24 Monaten
Ein opulenter Blütenduft, dicht, sämig - ich nehme vor allem Ylang und Rosengeranie wahr, harziges Holz bildet das Gerüst. Iris nur schwach.+3
8.0
8.0
8.0
7.5
Fluxit vor 2 Jahren
Geranie + Jasmin in ihrerer Schwülstigkeit vom scharfen Koriander abgefedert. Diese zwei meiner Blumengegner verdecken die holzige Basis.+4
5.0
5.0
5.0
1 Antwort
ParfumAholic vor 2 Jahren
Für mich am Thema vorbei, da die Iris nur eine Nebenrolle hat. Die Hauptrollen teilen sich viel Rose & Unmengen würzig unterlegter Blumen.+1
7.0
7.0
7.0
5.5
First vor 3 Jahren
Alter Schwede! Eine wahnsinnig schöne Iris - auf heißem Autoreifenpüree. Ging nur mit Öl wieder ab. Heftig!+7
8.0
10.0
10.0
4.0
Kayliz vor 3 Jahren
Als Irisduft ein Reinfall. Sanft narkotischer, mit Puder unterlegter Ylang.+3
7.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Wahule
von Wahule