Versace Man Eau Fraîche (Eau de Toilette) von Versace

Versace Man Eau Fraîche 2006 Eau de Toilette

Graziano
10.06.2010 - 22:39 Uhr
3
Wenig hilfreiche Rezension
8
Duft

Creme fraiche!

Wer einen frischen sommerlichen Duft für jüngere Herren sucht macht mit diesem Duft nichts falsh. Der Duft hat etwas eigenartiges, dass ich jedoch nicht gerade Brennspiritus nennen würde. Es ist ein dezenterer und kein Duft der besonders stark auffält. Erinnert mich an Aqua di Gio, nur hat ihn zum Glück nicht jeder! Bei konservativen Hinterwäldlern hat der Duft nichts zu suchen! Der soll lieber bei Düften ala Aramis bleiben. Es ist eher ein Duft für den modernen jungen eleganten Mann.
Der Duft hat was elegantes, man sollte jedoch nicht ein Meisterwerk der Duftkompositionen erwarten. Wenn man am Sprühknopf schnüffelt, riecht man eine spezielle synthetische Note die mich an Creme fraiche erinnert, welche dann auf der haut nicht mehr stark präsent ist. Man sollte dem Duft seine Zeit sich zu entwickeln geben und wird ihn sicherlich als angenehm empfinden.
Ich würde ihn wirklich nur als Sommerduft einordnen, da man ihn sonst nicht wahrnimmt. Für die warme Jahreszeit dafür sehr schön!

Neue Rezensionen

GrazianoGraziano vor 10 Jahren
Boss Orange Man (Eau de Toilette) - Hugo Boss

Boss Orange Man (Eau de Toilette) orangiges Remake
Der Duft hinterlässt visuell einen sehr imposanten Eindruck. Ich finde diesen Flakon einen der schönsten, welchen ich bisher bestaunen konnte. Er ist realtiv dezent, lässt aber das Badezimmer sofort eine Klasse edler aussehen. Der Duft beginnt...

GrazianoGraziano vor 11 Jahren
Challenge (Eau de Toilette) - Lacoste

Challenge (Eau de Toilette) Mückengift
Dieses Wässerchen duftet nach blasser, billiger und sehr künstlicher Zitrone. Das schlechteste Zitronenparfüm das ich kenne, es riecht wirklich nach billigen Zitronenbonbons. Vielleicht hat der Duft doch noch was gutes, da man so sicherlich...