Hibou
Hibou

Deutschland Deutschland
Benutzer Hibou Hibous Wohnung trägt jetzt "mb03" - vor 9 Monaten

Hibou
Dabei seit 31.08.2011 - aktiv vor 12 Stunden
29 Follower
766 Auszeichnungen für Kommentare
196 für Statements
272 Parfum-Tags
41 Auszeichnungen für Fotos
34 Auszeichnungen für Blog
24 Parfums hinzugefügt
7 Parfums korrigiert

Neue Kommentare

Vor 7 Monaten
Duft 6.5
Burning Ben von Strangers

Burning Ben„Trotzphase”
Dieser Duft tritt im ersten Moment auf wie ein nervig nölendes Kleinkind: laut und nach Aufmerksamkeit heischend. Er will zu viel im Spielzeug- bzw. Duft-Supermarkt. Espresso mit viel Zucker, Leder, Tabak, Weihrauch und weitere Schwergewichte - sie alle wollen die erste...

Vor 16 Monaten
Duft 10.0
Montana Parfum d'Homme (Eau de Toilette) von Montana

Montana Parfum d'Homme (Eau de Toilette)„Für Peter”
Ich war 15, als Peter starb. Es war im Mai 1992 und ich weiß im Grunde heute noch nicht mit letzter Sicherheit, ob es sich um Suizid handelte. Wir Zehntklässler erfuhren von seinem Tod kurz vor unserer zweiwöchigen Fahrt zum Schüleraustausch nach Frankreich. Das Paradoxe...

Neue Statements

Kantig-kratziger Vetiver m. Lavendel & Rauch. Für mein Tragegefühl zu grob, aber i.S.v. unbearbeitet/natürlich fast schon cool. Spät milder.
4.0
5.0
7.0
5.5
Frisch-grüner Vetiverduft. Schön, aber Haltbarkeit & Sillage zu gering. Elysium Cologne ist tiefer und fruchtiger bei fast gleichem ml-Preis+5
5.0
4.0
5.0
8.0
4 Antworten
Seifenfrisch! Seifensüß! Seifengrün? Ok, aber keine Entwicklung und mir zu süß. Starke Sillage. Nervt darum auf Dauer. Schade, Duft wäre ok.+2
3.0
8.0
8.0
7.0
2 Antworten
Axe Moschus von 1983 - daran erinnert mich dieser Duft: Süß synthetischer Moschus, etwas würzig. Erotische Nostalgie.+5
5.0
7.0
7.0
8.0
2 Antworten
Zuerst dominiert pfeffrige Schärfe, dann ein schweißiger Geruch die Zitrone. Erst später besser. Herbst-/wintertauglich. Sommer? Ne!+2
7.5
5.0
7.0
6.0
Vollbremsung mit Gummireifen auf heißem Asphalt. Es raucht ein wenig!+3
7.0
8.0
7.5
1 Antwort
7 Sport 7 Sport - Loewe   Hibou vor 14 Monaten
Saubere und kühle Zitrusfrische für Frühling, Sommer, Arbeit ...
Auf Teststreifen top, auf meiner Haut aber irgendwann bitter riechend.+2
4.0
5.0
7.0
7.0
Nelke dominiert deutlich diesen weihrauchigen und grünen Duft. Belebend und sehr eigenständig. Toll!+2
7.0
8.0
8.0
8.0
1 Antwort
Wenn das die Wüste ist, gehe ich da zum Abkühlen hin. Lieblich, gefällig süß, ohne Kante.
Nett, aber kein Vergleich zu Tauers L´Air du D.+5
5.0
5.0
5.0
7.0
2 Antworten
Nubes Nubes - Wide Society   Hibou vor 15 Monaten
Tiefe, schwere Gewitterwolken, aber kein Regen. Erdrückende Schwüle. Sehr süß, ohne Gourmand zu sein. Myrrhe (&Moschus) dominieren zu sehr.+3
7.0
6.0
7.0
6.0
2 Antworten

Parfumblog

Vor 152 Tagen

Hibou„Ein Besuch in der Osmothèque in Versailles”
Seit einer Woche habe ich ein neues Ritual vor dem Schlafengehen. Dass ich zu später Stunde noch einmal ein Parfum verwende, ist nichts Neues. Jetzt aber liegt stets mein Paris-Reiseführer neben mir, dessen Seiten 31 Teststreifen (jeder einzeln noch einmal mit Umverpackung) beherbergen, die ich wie einen...

Pinnwand

AmyAmyAmyAmy vor 67 Tagen
Hallo Hibou,
vielen Dank für Deine nette Antwort zum Dirty-Kommentar, freut mich sehr!
Herzliche Grüße
Amy
YataganYatagan vor 76 Tagen
Den würde ich wahrscheinlich tragen, aber sehr sparsam dosiert. ;)
YataganYatagan vor 76 Tagen
An No. 22 muss man sich wohl regelrecht gewöhnen, aber da ich gerade Unmengen von Chypre-Düften teste und da ja oft ordentlich Aldehyde enthalten sind, habe ich mich gerade zur No. 22 bekehren lassen. ;) Sehr konsequenter Duft, auch wenn die No. 5 noch besser ist (vor allem das Extrait, das ich neulich ausprobieren konnte).
Schönes WE!
Andreas
AlexRutAlexRut vor 118 Tagen
Danke für deine Rückmeldung, freut mich, dass der Duft Dich wohlbehalten erreicht hat. Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit und vielen Dank für den supernetten Kontakt! Dir ebenfalls ein schönes Wochenende und viele Grüße! :)
ErgoproxyErgoproxy vor 119 Tagen
Da ist was dran! :))
ErgoproxyErgoproxy vor 119 Tagen
Ich Dussel habe nicht gleich geschaltet, dass hier die alte Version ebenfalls eingestellt ist. Ich werde eben langsam alt. *peinlichlächel*
FloydFloyd vor 120 Tagen
Besten Dank für Deinen Besuch in Bullerbü, Hibou. Da hat sich ja das Who-is-who der Parfumowelt ums Feuer versammelt. Lese Deine Texte schon lange und gerne! Hab einen schönen Sommerabend!
PaloneraPalonera vor 122 Tagen
Ups *rotwerd* - da habe ich doch tatsächlich Deinen Signaturduft für den aktuellen Tagesduft gehalten... Pardon!
Aber so besteht immerhin noch die Möglichkeit, daß Du es heute ebenfalls mit dem Rundholz probierst. Na...?
PaloneraPalonera vor 122 Tagen
Danke Dir, :-)!
Der '68er Rundholz geht - wie überhaupt viele Orientalen - auch und gerade im Sommer sehr gut, da entwickelt er sich nach meinem Empfinden erst zu seiner vollen Persönlichkeit.
Bei moderater Dosierung schlägt er auch niemanden tot, im Gegenteil - der Kontrast zu den sonst vernehmbaren Frischlingen dreht eine ganze Menge Köpfe und läßt Nasen neugierig herumschnuppern, ;-).
Du schießt derweil dufttechnisch natürlich heute den Vogel ab!
Katt007Katt007 vor 127 Tagen
Danke für Deine Worte zur Eau du Sud von Goutal - mir als Frau war er auf lange Sicht zu wenig feminin :-) LG K