Eau de Bruyère (1975)

Eau de Bruyère von Adam
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.5 / 10     4 BewertungenBewertungenBewertungen
Eau de Bruyère ist ein Parfum von Adam für Herren und erschien im Jahr 1975. Der Duft ist würzig-ledrig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.

Suchen bei

Duftnoten

blumige Noten, krautige Noten, Moschus, Leder, Tabak

Bewertungen

Duft

7.5 (4 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.5 (5 Bewertungen)

Sillage

5.2 (7 Bewertungen)

Flakon

4.6 (11 Bewertungen)
Eingetragen von Gentilhomme, letzte Aktualisierung am 23.07.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

5.0 5.0 5.0 8.0/10
Cappellusman

358 Kommentare
Cappellusman
Cappellusman
Hilfreicher Kommentar    2
Archetypischer 70er-Duft
So isses. Da trügt die Duftpyramide nicht. Blumen, Krautiges, Leder, Tabak und ein wenig Moschus. Mehr bedurfte es in den seligen 70ern nicht, um einen klassischen und sauberen Herrenduft zu komponieren. Was heute komplett am Zeitgeist vorbeigeht, war damals nun einmal die Regel, wenn nicht gar... Weiterlesen
1 Antworten

Statements

Maggy4u vor 12 Monaten
Krautig mit leicht minzig-ätherischen Sprenklern, blümelt nur sehr verhalten und zeigt, wie man mit wenig Duftnoten einen Mann gut "kleidet"
7.0
7.0
8.0
8.0
Yatagan vor 23 Monaten
Cappellusman bringt es schon in der Überschrift auf den Punkt: 70er-Archetyp und das gut! Flakon: Oskar für besondere Geschmacklosigkeit!+4
3.0
7.0
7.0
8.0
2 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Gentilhomme
von Gentilhomme
von Ute
von Ute
von Miki68
von Miki68

Beliebt Adam

Kilim von Adam Adamour von Adam Eau de Bruyère von Adam Adam (Eau de Cologne Extra) von Adam Thuya von Adam Yachting Collection (Eau de Toilette) von Adam Bruyère von Adam Adam (After Shave) von Adam Adam (Eau de Cologne) von Adam Yachting Collection (After Shave) von Adam Old English Lavender von Adam Calycanthus (Eau de Parfum) von Adam Calycanthus (Eau de Cologne) von Adam Eau de Lavande von Adam Violette de Parme von Adam