Cruel Intentions von Kilian

Cruel Intentions (2007)

FrauHolle
10.04.2020 - 19:37 Uhr
8
3
Duft
10
Haltbarkeit
Dornröschen Pt.2
Fortsetzung zu 'Liaisons Dangereuses by Kilian'

Eines Tages war es dann soweit, Kilian feierte seinen achtzehnten Geburtstag und hatte sogar sturmfrei, weil seine Eltern unten beim Dorfgriechen dinierten und den ganzen Tag mit irgendeiner Reformation beschäftigt waren.
Und weil Kilian im Schloßturm seine Party nicht ausrichten durfte, stieg er die enge Wendeltreppe hinab zu den Stallungen und Lagerhallen, wo er mit Konfetti und Girlanden alles für den Abend vorbereiten wollte.
Er gelangte zu einer kleinen Türe, die an einem Fahrzeug befestigt war. In dem Schloß steckte ein verrosteter Schlüssel, und als er ihn umdrehte, sprang der Gabelstapler plötzlich an. Es kam wie es kommen musste, Kilian setzte die Maschine direkt vor die Wand und fiel in ein hundertjähriges Schleudertrauma.

Und dieser Schlaf verbreitete sich im ganzen Schloß: Der gesamte Hofstaat schlief ein. Es schliefen die Pferde im Stall, die Hunde im Hofe, die Tauben auf dem Dache... ja, selbst das Feuer unter der Induktionsplatte ging aus und der Braten hörte auf zu brutzeln, der Koch, der den Küchenjungen an den Haaren ziehen wollte, ließ diesen los und schlief ein. Und der Wind legte sich, auf den Bäumen vor dem Schloß regte sich kein Blättchen mehr. Rings um das Schloß aber begann eine Dornenhecke zu wachsen, die jedes Jahr höher ward und endlich das ganze Anwesen umringte und darüber hinaus wuchs, so dass nichts mehr davon zu sehen war.

Es ging die Sage um im Land von dem schönen, schlafenden, super duftenden Königssohn Kilian. Von Zeit zu Zeit kamen andere Königssöhne, die sich outen wollten, aber kein einziges Unkraut-Ex half ihnen die Rosenhecke zu durchdringen, denn die Dornen, als hätten sie Hände, hielten fest zusammen, und die Jünglinge blieben darin hängen und konnten sich nie wieder befreien.

Bis eines 'schönen' Tages, Sir Elton John im Königreich gastierte und mit dem Song '"Goodbye Heckenrose" nicht nur das Gestrüpp zersang, sondern mit dem Gejammer auch den gesamten Hofstaat einschließlich Kilian wieder aufweckte.
Wie jedes Märchen endet die Geschichte mit den Worten: Und wenn..
bzw. und was ich damit sagen wollte, diese beiden Kilian's sind meines Erachtens nicht männlich und reine Dornröschensache. Und einfach nur märchenhaft und wunderschön.

Danke ET, und ja, ich bin neidisch.
1 Antworten