14 Juillet 2024

14 Juillet von Bastille
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 5 Bewertungen
Ein neues Parfum von Bastille für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2024. Der Duft ist gourmand-süß.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Gourmand
Süß
Würzig
Grün
Synthetisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
FeuerwerkskörperFeuerwerkskörper Schwarze JohannisbeereSchwarze Johannisbeere TangerineTangerine
Herznote Herznote
LabdanumLabdanum VeilchenblattVeilchenblatt ZimtZimt
Basisnote Basisnote
BenzoeBenzoe TonkabohneTonkabohne VanilleVanille

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.95 Bewertungen
Haltbarkeit
7.34 Bewertungen
Sillage
7.04 Bewertungen
Flakon
7.36 Bewertungen
Eingetragen von StefanoW, letzte Aktualisierung am 23.06.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

1 ausführliche Duftbeschreibung
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9.5
Duft
MiniGBIC

15 Rezensionen
MiniGBIC
MiniGBIC
Sehr hilfreiche Rezension 10  
Kleine Geruchsexplosion
Man nehme
Feuerwerkskörper, Cassis, Tangerine
Labdanum, Veilchenblatt, Zimt
Benzoe, Tonkabohne, Vanille
vermische alles gründlich, et voilà...

'''''''

Die ganze Küche duftet nach den Keksen, die ich heute morgen gebacken habe.
Ein besonderes Rezept, für den Feiertag am 14 Juli.

Es riecht sehr stark nach Vanille, die Tonkabohne, die ich in den Teig geraspelt habe, nimmt man nicht wirklich wahr, sie macht den Gesamteindruck aber etwas wärmer / dunkler, fast schokoladig. Zimt und Veilchenblätter sind sehr deutlich zu riechen.
Ein paar getrocknete Veilchenblätter habe ich in den Teig gebröselt, mit den anderen habe ich die fruchtige Glasur verziert, die mit ein paar Tropfen Cassis und Tangerine verfeinert wurde.

Keine Kekse für jeden Tag, aber für spezielle Anlässe backe ich sie gerne und alle freuen sich darauf.

'''''''

Ob es wirklich ein Rezept gibt, in dem die genannten Zutaten vorkommen, weiss ich nicht.
Für mich riecht der Duft aber wie ein leckerer Keks, der aus diesen Zutaten besteht.
Und den ich wahrscheinlich lieber rieche als ich ihn essen würde.

Beim Aufsprühen ist es schon eine kleine Geruchsexplosion, sehr würzig, vielleicht ist so meine Wahrnehmung der Feuerwerkskörper-Note.
Beim ersten Test habe ich sehr stark das Veilchenblatt wahrgenommen (eigentlich zu stark), nun aber, nachdem ich den Duft einige Male getragen habe, empfinde ich diese Note als sehr passenden Teil des Gesamteindrucks, sie macht den Duft speziell und für mich sehr anziehend.

Eine sehr schöne, süß-würzige Vanille!

Ein Wort noch zum Flakon bzw. zum Gesamt-Eindruck, der durch die Farbe des Parfums und den Schriftzug zustande kommt:
Durch die gold-gelbe Farbe des Parfums und den pastellgrünen Schriftzug leuchtet der Flakon richtig, wenn etwas Licht darauf fällt - das passt auf jeden Fall perfekt zu einem Feuerwerk!
19 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community
Weiterführende Links
Der Geist des Nationalfeiertags: Das neue Eau de Parfum „14 Juillet“ von Bastille
Zu Ehren des französischen Nationalfeiertags präsentiert das Pariser Parfumhaus Bastille den Unisex-Duft „14 Juillet“, der fruchtig-frische mit würzig-warmen Noten kombiniert.

Beliebt von Bastille

Un Deux Trois Soleil von Bastille Pleine Lune von Bastille Rayon Vert von Bastille Hors-Piste von Bastille Demain Promis von Bastille Bataille von Bastille Paradis Nuit von Bastille