Forum durchsuchen
1 - 25 von 27
Versace - Dylan Blue vor 5 Jahren
Moin, scheinbar gibt es einen neuen Versace Duft für Herren Smile Leider ist noch nichts über den Duft bekannt. In den Staaten gibt es ihn aber scheinbar schon bei Macy's zu kaufen.

vor 5 Jahren
Habe mal etwas auf Instagram gesucht und einen Post gefunden. Wird anscheinend am 7. August lanciert.
Zu den Noten weiß ich leider auch noch nichts :/
vor 5 Jahren
Oh, das wäre sehr gut. Hab bisher immer nur was von September Release gelesen.

Paar Leute aus dem Basenotes Forum haben ihn schon gerochen.

Soll Bleu de Chanel ähneln. War aber irgendwie zu erwarten, nachdem Dior schon auf den BdC-Train aufgesprungen ist, kommt nun Versace's Version. Riecht angeblich wie ein Flanker von BdC bzw. ein anderer User meinte eine Mischung aus BdC + Versace pour Homme und leichte Anklänge von Fierce.
vor 5 Jahren
Denke mir auch, dass es BdC ähneln wird.
Ich denke aber, dass es in D später Lanciert wird und mit August ein anderes Land gemeint ist Idea

Paar Details mehr! Smile
www.ulta.com/dylan-blue-eau-de-toilette?produc tId=xlsImpprod14531023

Liest sich zwar nicht wie BdC, aber ich bin gespannt!
vor 5 Jahren
.........A fougère, woody, aromatic fragrance.

liesst sich schon mal gut....mal abwarten...
vor 5 Jahren
vor 5 Jahren
Franfan20:
www.fashioninsight.co.uk/news/versace-launches -pour-homme-dylan-blue/

Also ein weiterer Flanker nur zu "Versace pour Homme (Eau de Toilette)" In UK ab dem 14.08. erhältlich. Mal sehen wann er hier dann erscheint, wäre ja super, wenn Versace europaweit wenigstens am gleichen Tag veröffentlicht.
vor 5 Jahren
Mich wundert es, dass Versace gar nicht ihre Eros Reihe pushen?!?!
vor 5 Jahren
wwd schreibt es anders.

so oder so dauert es noch.

the scent will be exclusively introduced at Harrods on July 26 and then rolled out in the U.S. in early August, followed by Europe in September.
vor 5 Jahren
Skylab:
Mich wundert es, dass Versace gar nicht ihre Eros Reihe pushen?!?!

Ein "Eros Extreme" und "Eros Eau Fraiche" werden garantiert noch folgen Laughing
vor 5 Jahren
Kwilk92:
Skylab:
Mich wundert es, dass Versace gar nicht ihre Eros Reihe pushen?!?!

Ein "Eros Extreme" und "Eros Eau Fraiche" werden garantiert noch folgen Laughing

Eros Noir oder Eros Intense wären töfte! Razz
vor 5 Jahren
vor 5 Jahren
Exhale:
tv spot/film

www.youtube.com/watch?v=hDOvpNdn8sI

''Wir haben keine Ahnung, was wir da drehen.... besorgt ein Model!''

''Da Chef, wir haben Gigi Hadid gefunden'' LaughingLaughingLaughing
vor 5 Jahren
Juhuu, ein neuer Versace! Freu mich schon.
vor 5 Jahren
Auf Instagram schreibt ein Besitzer des Duftes, er gehe mehr in Richtung Eros und Salvatore Ferregamao Acqua Essenziale...
vor 5 Jahren
vor 5 Jahren
easycosmetic hat Ihn.
100ml - 72,95€
vor 5 Jahren
KleinerPrinz:
Review
http://youtu.be/D4v7BG0bjSo

Die meisten Vergleiche, die ich gelesen habe, sind BdC, Sauvage, ADG Profumo und gelegentlich andere (Fierce, Versace Pour Homme...).

Wenn man etwas anderes als Versaces Angriff auf das Sauvage/BdC Segment erwartet wird man wohl enttäuscht, auf Basenotes finden ihn einige Nutzer besser als Sauvage - ich freue mich auf den Duft.
vor 5 Jahren
Ich hatte ihn neulich in den USA mal kurz schnuppern können:

Für meine Nase ist er modern fresh in dieser typisch aktuellen Art, d.h. irgendwie doch erkennbar synthetisch, bisschen metallisch, leicht aquatisch dabei. An 'Fierce' hat er mich übrigens auch ein bisschen erinnert - und er hat so eine Art metallische Cleanness, die ja zur Zeit angesagt ist.

Schlecht fand ich ihn nicht! Ich hatte aber auch zu wenig Zeit mich länger damit zu beschäftigen und irgendwie fand ich ihn auch so ein bisschen 'zusammengeklaut' aus vielem anderen, was gerade an Düften auf dem Markt ist. Wink
vor 5 Jahren
Ich habe ihn mir zugelegt und ich muss sagen.... vom ersten Eindruck her gefällt er mir sehr gut. Ich habe ihn allerdings noch keinem Langzeittest unterzogen.
vor 5 Jahren
Danke für die Info Smile
vor 5 Jahren
Gestern auf der Fähre von Puttgarden nach Rödby getestet. Also ich kann es meinem Vorredner nur bestätigen. Synthetische Frische, etwas Metall hier, dann etwas Aquatisches und fertig ist der Duft. Easy to wear. Wir fanden ihn alle gut und perfekt für den Alltag. Fierce war zu einem Bruchteil in der Erinnerung aber auch etwas vom blauen Ed Hardy Love and Luck for Men.
vor 5 Jahren
Für die, die ihn schon testen konnten - wie würdet ihr ihn im vgl zu Sauvage und Bleu de Chanel sehen?
vor 5 Jahren
Sind halt typisch männliche frische Düfte, doch direkt vergleichen kann man sie nicht. Dylan Blue gefällt mir mehr als Sauvage und liegt doch hinter Bleu de Chanel Edt und auch dem Edp. Er ist nicht so tiefgründig wie der Chanel. Es sind halt alle 3 Crowdpleaser mit denen man nichts verkehrt machen kann.
vor 5 Jahren
gibt es nun bei douglas Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Übersicht Herren-Parfum Versace - Dylan Blue
1 - 25 von 27
Gehe zu