Parfums, Duftbeschreibungen und vieles mehr - schon dabei?

Der Willkommen bei Parfumo!

Duftende Reise in die Vergangenheit

Duftende Reise in die Vergangenheit
Geht es nur mir so, oder plaudern wir duftaffinen, sammelnden Parfumverrückten gern zu jeder Gelegenheit über Düfte? Das hat nämlich manchmal auch den Vorteil... Mehr

Neue Rezensionen

2020Antiope2020Antiope vor 3 Stunden
8.0
7ᵉ Sens / Septième Sens (Parfum) - Sonia Rykiel

7ᵉ Sens / Septième Sens (Parfum) Bodenständige Mystik zum Greifen
Keine unerklärlichen Phänomene im Siebten Sinn von Sonia Rykiel... dazu ist der betörende Duft zu prominent besetzt und durchschaubar in seiner Zusammensetzung. Aber trotzdem ein Geheimnisvoller, der gerne entführen möchte...

DarkWinterCSDarkWinterCS vor 4 Stunden
6.5
Rahaba - Anfas

Rahaba Gedicht der Enttäuschung
Lange, lange sehnte ich mich nach Dir, bevor du endlich warst bei mir. Stunden habe ich mit Überlegungen zugebracht, gegrübelt hab ich jede Nacht. Ob du zu mir und meinem Geschmack passen magst, mit deinem Aroma Andere wohl überragst...

Neu und beachtenswert

Neue Statements

7.5
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
5
Flakon
Archaischer, würziger, kompromissloser Macho mit 2000erDuschgel-Anleihen. Einerseits. Darunter aber eine seltsame Reformhaus-Note. Spannend.
Tuberose! liebliche Mischung aus Weissblühern, erinnert mich etwas an Petit Fracas von Robert Piguet, aber der hier ist viel schöner!!
Sensationell frischer Vanilleduft mit genau dem richtigen Quentchen Würze durch Anis. Sommer-Favorit! Leider recht schwache Haltbarkeit.
5
Duft
Ein Momument der Cologne-Geschichte, einer der berühmtesten Flakons aller Zeiten. Duft reformuliert eher Wolpertinger als Eisbär.
2.5
Duft
6
Haltbarkeit
0
Flakon
Für mich zu wässrig, zu frisch, zu aufdringlich. So riechen will ich nicht.
Ich mag weder zu viel Milch, noch Davana oder Rum in Düften. Keine Ahnung warum ich eine Abfüllung bestellt habe… nee leider gar nicht meins
4
Duft
Zitrisch, frisch, langweilig.
8.5
Duft
10
Flakon
Die pinke Pracht, mal anders. Aber immer noch sehr süß. Zuckrig-zitrischer Kokosschock mit schwülstigen Blüten. Finde ich einfach herrlich!
1 Antwort
7
Duft
8
Sillage
Marke unterschätzt, Duft mäßig. Je 1/3 distinguierter Oldschoolherrenduft, Powerhouse 80er und Fruchtkaugummi. Vorahnung neumännlicher Süße.
Schimmerndes pures Veilchen, zart und schön insziniert. Irgendwo darunter ein gemeiner Akkord wie Herrenseife. Für mich knapp zu retro.

Neue Parfumfotos

Top Parfumfotos

Neue Blogartikel

Terra vor 16 Stunden
29

TerraWarum nicht einfach selbst das Parfum sein?
Diese Frage geistert mir in letzter Zeit zunehmend durch den Kopf. Ich habe in diesem Jahr mehrfach jemanden getroffen, der einen Eigengeruch hatte, welchen ich mir ohne jegliche Übertreibung auch zu absurden Preisen sofort als Parfum kaufen würde. Ich kenne kein Parfum, welches auch nur annähernd so sexy und anziehend riecht....

Chizza vor 17 Stunden
14

ChizzaVetiver
Vetiver gefällt mir in der Regel gar nicht. Der Duft dieses Süssgrases ist mir in der Summe und in fast jeder Ausgestaltung wenig angenehm, das habe ich das erste Mal bewusst bei Encre Noire à L'Extrême bemerken dürfen. Dennoch gibt es für mich als Vetiver-Kostverächter wenige Ausnahmen und das nicht nur, weil diese Kreationen die von mir beargwöhnte Note...

Neu im Forum