Hermès

Frankreich Frankreich Aussprache
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 138
1 - 20 von 138

Wissenswertes

Wer sich die vielseitige Produktpalette des französischen Luxus-Labels „Hermès“ anschaut, mag kaum glauben, dass all diese edlen Produktbereiche auf einer hochwertigen Lederverarbeitung basieren. 1837 gegründet, agiert das Familienunternehmen heute von Paris aus weltweit und vertreibt neben tragbarer Mode auch Schmuck, Schuhe, Porzellan, Accessoires und Parfüms unterschiedlicher Couleur. Sämtliche Produkte von „Hermès“ werden ausschließlich in den Boutiquen des Labels und in einigen Onlineshops angeboten.
Allein die Düfte aus dem Hause „Hermès“ sind in sechs unterschiedliche Kategorien gegliedert. Neben den Düften für Damen und Herren gehören auch fundamentale und exklusive Aromen sowie Düfte zu besonderen Events zum Portfolio. Zusätzlich betont wird die große Auswahl an Edel-Düften durch viele unterschiedliche Designs bei den Flakons. Durch wahlweise verspielte, minimalistische oder kubistische Formen sollen die Flaschen einen optischen Bezug zum duftenden Inhalt herstellen.

Bei den Aromen folgt „Hermès“ den natürlichen Düften mit einem unterschiedlich großen Anteil Exotik. So verströmt beispielsweise das Herrenparfüm „Terre d'Hermès“ neben den Grapefruit- und Zedernholzaromen auch Benzoe und Shiso. „Eau des Merveilles“ für die Damen wird von Eichenmoos, Zedernholz und Tanne dominiert, während das „Elixir des Merveilles“ (ebenfalls Damen) ein Aroma aus Eiche, Orange, Zedernholz, Vanille und Weihrauch verströmt.
Viele der Düfte des Labels sind auch als Geschenk-Set, Reise-Set und zum selbst kombinieren erhältlich. Und für Sammler und Liebhaber hält „Hermès“ die „Collection Colognes“ namens „Parfum-Jardins“ bereit, deren Flakons (50 ml und 100 ml) in Form und Farbe aufeinander abgestimmt sind.
Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo