Voyage d'Hermès (2010) Eau de Toilette

Voyage d'Hermès (Eau de Toilette) von Hermès
Flakondesign Philippe Mouquet
7.3 / 10     477 BewertungenBewertungenBewertungen
Voyage d'Hermès (Eau de Toilette) ist ein Parfum von Hermès für Damen und Herren und erschien im Jahr 2010. Der Duft ist frisch-zitrisch. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Reise von Hermès”.

Parfümeur

Jean-Claude Ellena

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteGewürze, Kardamom, Zitrone
Herznote HerznoteBlüten, grüne Noten, Tee
Basisnote BasisnoteHölzer, Moschus

Bewertungen

Duft

7.3 (477 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.4 (318 Bewertungen)

Sillage

5.6 (281 Bewertungen)

Flakon

7.3 (294 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 16.11.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

TVC15TVC15 vor 10 Jahren

„Ellena lässt die Kirche im Dorf”


Ich hab ihn dann doch erstmal im Regal stehenlassen :) Deshalb hier nur ein kleiner Ad-hoc-Handgelenk-und-Duftstreifen-Eindruck. Voyage d'Hermes...
MaddinMaddin vor 9 Jahren

„ich muss weck...”


In der Parfümerie stand dieser Duft auf einem extra Tisch in einem offenem Glaskasten mitten in der Herrenabteilung. Meistens bin ich aber blind für Produkte...
6.0 6.0 7.0 6.0/10
SnoopDog

9 Kommentare
SnoopDog
SnoopDog
2
Wo geht denn die Reise nun hin?
Hermes ist toll. Voyage stand immer bei meinem ehemaligen Büro-Partner Reiner auf dem Schreibtisch. Bei dem (dem Duft, nicht Reiner) scheiden sich bei mir aber die Geister. Denn ich weiß nicht so recht, was der Duft eigentlich soll. Das soll auch nicht negativ belegt sein, nur weiß meine Nase... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 6.0 6.0 9.0/10
IndianaJones

6 Kommentare
IndianaJones
IndianaJones
Hilfreicher Kommentar    8
Zeitlos schön...
hat sich dieses dezente Meisterwerk über die Jahre in meinem Duftgedächtnis manifestiert und als langjähriger Weggefährte etabliert. So natürlich, so warm, so unaufdringlich und lebendig. Ja, er akzeptiert mich so wie ich bin, fügt sich in jede Lebenslage und jede Tageszeit perfekt und... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 5.0 5.0 7.5/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    17
'Au dessus des vieux volcans...'
'...glissent des ailes sous les tapis du vent - voyage, voyage, éternellement...' So beginnt eines der auf 80er-Parties bis heute beliebtesten One Hit-Wonder jener Zeit: ''Voyage voyage', damals gejauchzt von einem Boy George-Look-a-like aus Frankreich mit dem Künstlernamen 'Desireless'. Und... Weiterlesen
4 Antworten
8.0 6.0 7.0 5.5/10
Ajlen

116 Kommentare
Ajlen
Ajlen
Hilfreicher Kommentar    4
Luft im Kopf, Plaste im Herzen
J.-C. Ellena bleibt mir ein Rätsel. Über seine Art der Duftkreation und den Einsatz naturidentischer Noten wurde ja schon viel geschrieben und diskutiert. Am Ende des Tages schwankt das Ergebnis für mich immer sehr stark zwischen grandios und grässlich. Im Fall von Voyage d´Hermès diesmal... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 8.0 7.0 8.0/10
pudelbonzo

1980 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Erstklassiger Kommentar    14
reiselustig
Ich bin eigentlich überhaupt nicht besonders reiselustig, sondern schlafe, ganz langweilig, lieber im eigenen Bett. Dummerweise wurde ich in eine sehr aushäusige Familie hineingeboren, die gerne die Lufthansaköfferchen ein und auspackte. Doch ich wurde munter, wenn es Richtung Sizilien... Weiterlesen
4 Antworten
7.0 7.0 8.0 9.0/10
Minigolf

1151 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Hilfreicher Kommentar    7
Seewind und Kiefernduft
Ich stelle mir gerade vor, wenn ich Voyage d'Hermes rieche, ich stünde irgendwo am Meeresufer in der Bretagne, rauer Wind weht meine Haare steif in die Höhe und trägt den Duft des Wassers zu mir herüber. In der Nähe des Strandes gibt es Kiefernhaine, die Bäume sind gedrungen gewachsen und... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 7.5 9.0 9.0/10
Fittleworth

76 Kommentare
Fittleworth
Fittleworth
Erstklassiger Kommentar    12
Voyage de printemps
Les bateaux reposent encor Dans les eaux profonds du port, épuisés par leurs longs voyages. Moi, j'en appelle au vent du large Qui me fera quitter le bord. Es ist, als habe George Moustaki diesen Duft gekannt, als er vom Reisen und von der Liebe sang ... Frühsommermorgen. Der warme... Weiterlesen
7 Antworten
7.0 6.0 7.0 8.5/10
Gold

222 Kommentare
Gold
Gold
Sehr hilfreicher Kommentar    5
Transparentes Kardamom
Voyages d'H. hat wunderschöne Kopfnoten, vor allem Kardamom und Zitrus. Sie verstömen Leichtigkeit und Eleganz, zudem diese gewisse Transparenz, die für den großen J.C. Elléna charakteristisch ist. Der würzig-zitronige Auftakt ist einzigartig und genial, dann nimmt man schwarzen Pfeffer wahr,... Weiterlesen
6.0/10
Jc9

11 Kommentare
Jc9
Jc9
3
Haltbarkeit okay, aber zu floral für mich als Mann
Ich habe einige Düfte von Hermès und Jean-Claude Ellena in meiner Sammlung. Auf Voyage ist JCE besonders stolz, mehr noch als auf den kommerziell deutlich erfolgreicheren Duft Terre. Wie Terre gibt es Voyage auch als Eau de Toilette und als Eau de Parfum. Und wie bei Terre unterscheiden sich... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 2.5 2.5 7.0/10
DonJuanDeCat

1789 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Erstklassiger Kommentar    6
Voyage. Voyage?? … Eher ein Kurztrip!
Hermès. Ohhh,… ich liebe Hermès. Sie produzieren einfach so tolle Düfte, wovon ich die meisten haben möchte. Es gibt kaum einen Duft von denen, welches mir bislang noch nicht gefallen hätte. Auch Voyage ist ein so toller Duft. Allerdings glaube ich, dass ihr jetzt denkt, dass nun ein großes... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 10.0 10.0 10.0/10
10Stars2Give

36 Kommentare
10Stars2Give
10Stars2Give
4
Ein frischer-grüner-zitroniger-gute Launemacher-Duft
Voyage D´Hermes bekommt von mir 10 von 10 Sternen. Warum? Ganz einfach. Es ist ein Duft, der einen einfach erschlägt, aber positiv gemeint. Man schließt einfach seine Augen und lässt sich führen. In einen Garten voller schön duftender Zitronenbäumen, Gewürzen und Blumen. Er macht super... Weiterlesen
7.5 5.0 5.0 6.0/10
Unruh

79 Kommentare
Unruh
Unruh
4
Hermes, der Blumenbote
Die Herrendüfte aus dem Hause Hermès finde ich allesamt schön und durchweg tragbar, auch wenn es nur wenige in meine Sammlung schaff(t)en. Das kann ich von den bisher getesteten Unisex-Düften nicht behaupten. Sie sind zwar meist fein komponiert, passen aber nicht zu mir. So leider auch... Weiterlesen
3 Antworten
7.0/10
FrauFeuer

8 Kommentare
FrauFeuer
FrauFeuer
1
Sehr nett, aber auch schnell wieder verflogen.
Eine liebe Freundin beschenkte mich unlängst mit einigen Pröbchen aus ihrer umfangreichen Sammlung. Darunter war auch Voyage d'Hermès, das ich zunächst nur mal kurz progeschnuppert hatte und, da es mir durchaus gefiel, heute mal aufgetragen habe. Der Duft ist nicht aufsehenerregend,... Weiterlesen
1 Antworten
7.0/10
Naaase

109 Kommentare
Naaase
Naaase
Erstklassiger Kommentar   
Die Reise des Reisegottes
Die Reise des Reisegottes Das Haus Hermès beginnt seinen Internet-Auftritt wie folgt: "Die Geschichte von Hermès ist die Geschichte einer Reise (...)". Dabei weist schon der Namenspatron darauf hin: "Hermes" ist in der griechischen Mythologie (unter anderem) der... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 7.5 6.0/10
Vollbart

28 Kommentare
Vollbart
Vollbart
Eher ein Frauenduft
Nachdem ich von vielen Hermesdüften ganz begeistert bin, habe ich auch den Voyageduft ausprobiert. Persönlich finde ich ihn sehr weiblich. Die Blüten in der Herznote stechen doch sehr heraus. Das heisst nicht das ich ihn nicht gerne rieche. Im Gegenteil er kommt schon sehr freundlich, blumig... Weiterlesen
5.0 10.0 7.5 8.0/10
JimKnopf

26 Kommentare
JimKnopf
JimKnopf
4
Ganz gut, aber mir leider zu synthetisch
Nachdem vor mir schon sechs Männer diesen Duft kommentiert haben, will ich mich nun auch kurz anschließen. Ich habe ihn bisher in der Damenparfumabteilung gesehen, und dort gehört er meiner Meinung nach auch hin. Als Mann fände ich es abwegig, diesen Unisex-Duft zu tragen.... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 8.0 8.0 5.0/10
FabianO

986 Kommentare
FabianO
FabianO
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Aquatisch-grün-pflanzlicher Duft mit etwas penetranter Ausstrahlung
Ein Duft, in dem man fast auf Anhieb die Handschrift Jean-Claude Ellenas erkennt. Wer sonst tummelt sich mit so viel Vorliebe im Pflanzlich-Grünen und Mineralischen wie er? Fast ein wenig eine männliche "Poison Ivy" der Duftwelt. Ein Bogen zu "Terre d´Hermès" lässt sich... Weiterlesen
1 Antworten
6.0/10
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Hat die Welt das gebraucht?
Manchmal fällt es mir schwer, nicht einfach nur einen bitter-böse meckernden Veriss zu schreiben. Auch hier, obwohl der Duft das wirklich nicht verdient hätte. Doch langsam. Wieso überhaupt fühle ich mich gedrängt, etwas schlechtes zu schreiben? Wenn ihr schon mal in einem Hermès-Shop... Weiterlesen
9 Antworten
7.5 5.0 5.0 8.0/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Heller Schatten des großen TdH
Trotz des herausragendem Flakondesign wird Voyage wohl immer im Schatten des Verkaufsschlagers TdH stehen. Und es ist insgesamt weniger komplex, weniger männlich und weniger gut - aber immer noch weitaus besser als die meisten anderen Düfte. Voyage ist eine unglaublich schöne Reise ins... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 7.5 9.0/10
PostMortem

7 Kommentare
PostMortem
PostMortem
Sehr hilfreicher Kommentar   
Voyage: Gin oder Serielle Kunst?
Ich spiele mal die mystischen Karte, den Joker: Die Interpretation von Jean-Claude Elléna Parfums erfordert meiner Ansicht nach die Wahrnehmung, daß selbst in der Welt der Düfte Entwicklungsbögen in der Zeit ausgesprochen weiträumig sein können. Und zeitlich weiträumig sind in diesem Fall... Weiterlesen
16 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (41)

Statements

Konsalik vor 22 Tagen
Ein ziemlich nichtssagender Hauch von Zitrone und schwach-grünen Teenoten, der selbst mich, der keine Mördersillage benötigt, enttäuscht.+4
6.0
3.0
5.0
6.5
3 Antworten
Gelis vor 109 Tagen
Zitrisch-herb-würzig-holziges Schwächeln+3
4.0
4.0
5.0
1 Antwort
Farneon vor 132 Tagen
Wenn das Thermometer gen Ü30 schnellt, schnell diesen Duft auftragen! Fein, zitrisch, frisch! Leicht artverwandt mit Versace pour Homme!+4
8.0
5.0
6.0
7.5
Soap vor 144 Tagen
Holzig, mit einem Schuss Zitrone. Leichtfüßig, kurzlebig - eine lineare Romanze. Für eine Beziehung fehlt die Tiefe. Dennoch schön!+2
8.0
6.0
6.0
7.0
Norleans vor 6 Monaten
Bei hohen Temperaturen ist die Haltbarkeit halbiert. Trotzdem ein gutes zitrisches Holz. Ein feiner Duft allemal!+2
Parfumfan29 vor 7 Monaten
Erfrischender Franzose mit sonnigen Charakter:)Es Ist immer wieder ein Genuss diesen Duft zu tragen, gerade im Frühling/Sommer.Top!+7
8.0
5.0
8.0
9.0
2 Antworten
Duftour vor 7 Monaten
Frische und gute Laune aus dem Flakon. Wick Zitrone trifft Tee und im Hintergrund winkt Terre d'Hermes.
Ein erfrischender Sommerduft.+4
Globomanni vor 9 Monaten
Zitrisch-blumiger Duft, der zum Ausklang hin leicht holzig wird. Im Vergleich zum gleichnamigen Parfum frischer und mNn besser komponiert+3
5.0
6.0
7.0
9.0
1 Antwort
SnoopDog vor 10 Monaten
Der Duft ist nett,scheint aber nicht zu wissen, wo die Reise hingeht. Irgendwas stört oder fehlt oder - ach ich weiß nicht - hin-her-hin-her+1
6.0
6.0
7.0
6.0
1 Antwort
Feuerfuchs vor 10 Monaten
Ein herrlicher Begleiter für den Alltag. Schöne zitrische frische begleitet mit leichten Hölzern. H/S leider zu gering.+1
7.0
6.0
6.0
7.5
Limoamani vor 14 Monaten
Ein paar Sekunden frisch ... Dann: synthetisch penetrant süß. Oweia, das hätte ich nicht erwartet....+4
1 Antwort
Petunie vor 15 Monaten
Sollte viel eher Parfumo universalis heißen - der geht einfach immer+3
3.0
5.0
6.0
7.0
Kellner vor 19 Monaten
Hier darf man leider nichts Großes erwarten außer: Sommerfrische!+4
1 Antwort
Maggy4u vor 20 Monaten
Ein bisschen von Holz, Frische und Würze. Er hinterlässt aber auch nur einen Hauch von Image oder Wiedererkennbarkeit. Unaufgeregt. Schade.+1
7.0
5.0
6.0
7.0
1 Antwort
Parfummaster vor 2 Jahren
Ein wunderschöner Duft! Sehr versatile und rein, würzig, zitrisch, holzig! Aber extrem ÜBERTEUERT!+4
10.0
6.0
7.0
8.0
Ergoproxy vor 2 Jahren
Für mich eine nette Pauschalreise. Solider, grünlich gefärbter Holzduft, der mit etwas Vetiver fast als Encre Noir Kopie durchgehen könnte.+4
5.0
7.5
7.0
1 Antwort
Yatagan vor 2 Jahren
Der Duft hat für mich keine Aussage und hat mich schon immer ratlos zurück gelassen, obwohl er angenehm holzig und frisch-zitrisch duftet.+9
6.0
6.0
6.0
7.0
4 Antworten
BassWurst vor 3 Jahren
Sehr schöner Duft, den ich wie eine Mischung aus J.C. Ellenas Declaration und Terre d'Hermes empfinde, jedoch deutlich zurückhaltender. Gut!+3
8.0
6.0
7.0
9.0
Zauber600 vor 3 Jahren
Frisch-würzige Zitrone , Tee mit Galbanum (?) auf geholzten Moschus, elegant + leicht .. Mix aus Eau Parfumée au Thé Vert/Bulgari und Td'H+5
5.0
5.0
6.0
6.5
1 Antwort
FvSpee vor 3 Jahren
transparent, leicht, frisch, gefällig - aber irgendwie kein Duft, den die Welt braucht+2
Alle Statements anzeigen (23)

Einordnung der Community


Diskussionen zu Voyage d'Hermès (Eau de Toilette)

Toshkova in Duft-Beratung

Bilder der Community

von Blödel
von Blödel
von Gold
von Gold
von Aggeliki
von Aggeliki
von Pistazieneis
von Pistazieneis
von Aggeliki
von Aggeliki
von Pistazieneis
von Pistazieneis
von Aggeliki
von Aggeliki
von Beautycase
von Beautycase
von Hermessenz
von Hermessenz
von Moriarty
von Moriarty

Beliebt Hermès

Terre d'Hermès (Eau de Toilette) von Hermès Un Jardin sur le Nil von Hermès Terre d'Hermès (Parfum) von Hermès Hermessence Ambre Narguilé von Hermès Voyage d'Hermès (Eau de Toilette) von Hermès Un Jardin sur le Toit von Hermès Eau des Merveilles von Hermès Hermessence Vétiver Tonka von Hermès Un Jardin en Méditerranée von Hermès Le Jardin de Monsieur Li von Hermès Bel Ami (Eau de Toilette) von Hermès Jour d'Hermès (Eau de Parfum) von Hermès 24, Faubourg (Eau de Parfum) von Hermès Concentré d'Orange Verte von Hermès Terre d'Hermès Eau Très Fraîche von Hermès Un Jardin après la Mousson von Hermès Eau d'Orange Verte von Hermès L'Ambre des Merveilles von Hermès Twilly d'Hermès von Hermès Rocabar (Eau de Toilette) von Hermès