BoujiescentBoujiescents Parfumrezensionen

Boujiescent vor 1 Jahr 8
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon

japanischer Hinoki Wald
Ein Masterpiece.
Der Duft riecht nach einem luxuriösen Spa. Sauber, erdig, meditativ, grün, frisch, herb, würzig & holzig. Wer die anderen Aesop Produkte kennt, wird hier schnell die Aesop DNA wieder erkennen. Hwyl gibt mir dir Vorstellung in einem japanischen Spa zu sein, hoch in den Bergen. Es ist 5 Uhr morgens, man sieht den zarten Nebel über den Hiba-Bäumen verfliegen. In der Luft liegt ein Duft von Zypresse..

Beim ersten Sprühen nehme ich deutlich die Zypresse wahr, was sich dann in Hölzer, Vetiver und Weihrauch entwickelt. Der Duft bleibt linear und ist bis zu 6std wahrnehmbar.

Hwyl ist sehr persönlich und rein.
Man muss es selbst probiert haben.
2 Antworten

Boujiescent vor 1 Jahr 7
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon

Kaminfeuer & karamellisierte Marshmallows
In den Sinn kommt dir eine Holzhütte in den Bergen, es ist kalt und drinnen wärmt das Kaminfeuer. Man hört das knistern des Feuers und den Regen auf das Dach prasseln. Der Duft sorgt für eine Gemütlichkeit, nach der man sich sehnt.
Ich empfinde den Duft nach dem ersten Sprühen als sehr rauchig, aber nicht unangenehm. Die Kastanie ist süß und Vanille sehr weich. Der Duft trägt eine Süße mit sich, die ich mit karamellisierten Marshmallows beschreiben würde. Danach entwickelt sich der Duft nicht besonders, sondern bleibt recht linear.
(P.S. der Duft lässt sich fantastisch mit Serge Lutens un bois vanille layern.)

Meines Empfindens der Beste Duft aus der MM Replica Reihe!

Boujiescent vor 1 Jahr 3
10
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon

dieses französische je ne sais quoi
Dieser Duft hat mich sofort überrascht als ich zum ersten Mal sprühte. Der Duft öffnet sich mit frischer Bergamotte, die aber auch schnell wieder verfliegt und sie macht der Rose Platz. Die Rose empfinde ich hier als kühl und distanziert. Die Sillage ist nicht atemberaubend, was mich aber gar nicht stört. Denn der Duft versucht nicht jeden im Raum zu beeindrucken, er weiß was er kann und muss nicht der lauteste im Raum sein. Er muss nichts beweisen.
Bildlich stelle ich mir eine Frau vor, die gerade vom Reiten kommt und eine Pferde Farm besitzt und effortless ist in allem was sie tut. Sie ist elegant, weiß was sie hat und versucht niemanden zu beeindrucken.

Diese drei Worte kommen mir noch in den Sinn:
klassisch, elegant, 'old money'