Minerva555

Minerva555

Rezensionen
Minerva555 vor 11 Monaten 12 1
9
Flakon
7
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Camille von Emily in Paris würde diesen Duft tragen
Der Pfirsich und die Mandarine sind sehr prominent in den ersten Minuten. Die Bergamotte rundet diese süßen Früchte ab und lässt den Duft nicht kindlich süß erscheinen, sondern frisch, leicht zitrisch, elegant abgerundet. An diesem Zusammenspiel erkennt man, dass es ein Nischen-duft. Bei My way z.B. ist es ein in your face-fruchtig blumiges massentaugliches ("schönes") Parfum, das leicht in seine Bestandteile zergliedert werden kann. Aber diese fruchtige Frische, ist nicht so leicht replizierbar :) ich spreche nicht von auffälliger Komplexität, die einen stutzig macht, sondern von einem angenehmem Gefühl, selbst wenn man diese Kombinationen im Alltag nicht kennt.

Der fruchtige Teil erinnert nicht an einen Cocktail, denn der florale Touch von Nympheal macht dieses Parfum so einzigartig. Ich finde kein passendes Adjektiv, um eine "süße" Blume zu beschreiben, denn ich spreche nicht von dem Blumenbeet aus Gucci Bloom. Ich bin wirklich begeistert von dieser Kreation und bin normalerweise nicht so sprachlos :D Mädels, ihr werdet es nicht bereuen diesen Duft getestet zu haben :)

Ich versuche es mal auf Ebene der Assoziationen zu erklären: es ist feminin, aber keine Comic-Barbie-Version von Femininität. Diese Femininität ist elegant, jung und lieblich --> Im Stil von a la rosé von MFK, nur nicht so "wässrig" auf eau de toilette Ebene. Ich sehe eine mitte 20 Jährige junge Frau, die gerade ihr Leben in Paris gestartet hat :) aber keine Amerikanerin wie Emily in Paris, sondern ihre Freundin Camille - eine gebürtige Französin, die auch eine verspielte Seite hat, aber nicht auf bubble-gum Ebene von Emily in Paris

Ich hoffe, diese bildhafte Erklärung hat euch geholfen :D :)
1 Antwort
Minerva555 vor 11 Monaten 1
Synthetische Himbeere für Girls wie Paris Hilton
Die Himbeere ist anfangs sehr prominent, was den Duft sehr süß, kindlich und verspielt wirken lässt. Sie lässt mich als "erwachsene" Frau :D schmunzeln, weil es mich an die Kindheit erinnert, in der man seine Eltern angebettelt hat, Süßigkeiten zu kaufen oder die Wundertüten, aus der ein solcher Duft kommen würde. Es ist keine gourmand-Süße, sondern eine leicht synthetische Himbeere, die man aus Kindershampoos kennt. Ich assoziiere Paris Hilton damit, wie sie den Duft in a simple life sicher gern getragen hätte, deswegen nichts unbedingt für ein Vorstands-Meeting :D Wenn ihr Himbeere mögt, go for it :)
0 Antworten
Minerva555 vor 12 Monaten 1
Edles Oud für den Mann
Das Leder und das Karamell sind anfangs sehr prominent, was es für mich sehr maskulin macht. Als Mann könnte man damit für bestimmte Situationen ein Statement von Stärke setzen - es ist nicht unangenehm bitter wie Oud Wood von Tom Ford; was man wahrscheinlich der Vanille, dem Karamell und der Iris zu verdanken hat.

Das Oud hält sich wirklich im Hintergrund; dennoch assoziiere ich den Orient damit. Einen sehr jungen Kerl allerdings nicht; der Duft passt zu einem erwachsenen Mann, der weiß was er will.

Für uns Ladies, die Oud Düfte lieben, könnte ich mir vorstellen, das Öl mit anderen Düften zu kombinieren.
0 Antworten