Eau du Levant (2018)

Eau du Levant von Créateur Mare
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.1 / 10     59 BewertungenBewertungenBewertungen
Eau du Levant ist ein beliebtes Parfum von Créateur Mare für Damen und Herren und erschien im Jahr 2018. Der Duft ist zitrisch-frisch. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Geza Schön

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Mandarine, Zitrone, Basilikum
Herznote HerznoteIris, Jasmin, Osmanthus
Basisnote BasisnoteLabdanum, Vetiver, Ambra

Bewertungen

Duft

8.1 (59 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.1 (51 Bewertungen)

Sillage

6.4 (52 Bewertungen)

Flakon

6.5 (45 Bewertungen)
Eingetragen von Twang, letzte Aktualisierung am 13.03.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 6.0 7.0 10.0/10
Sonnenfee

150 Kommentare
Sonnenfee
Sonnenfee
Erstklassiger Kommentar    12  
Thema getroffen
Angefixt würde ich durch die Statements hier unten, insbesondere durch Ronin - bezogen auf die 1. Hälfte seines Statements. Den Villoresi Duft "Aura Maris - Mare Nostrum" kenne ich und mag ihn sehr, "Escentric 2" befindet sich in meiner Sammlung - ich mag ihn genauso wie beim ersten... Weiterlesen
5 Antworten
6.0 7.0 8.5/10
Jazzbob

76 Kommentare
Jazzbob
Jazzbob
Erstklassiger Kommentar    6  
Die Mittelmeerküste olfaktorisch eingefangen
Die meisten von uns haben wahrscheinlich schon mehrfach in irgendeiner Mittelmeerregion Urlaub gemacht und verschiedene Eindrücke gewonnen, die mehr oder weniger einem bestimmten Klischeebild entsprechen: Die Landschaft changiert zwischen felsiger Küste und Sandstränden, zwischen trockener... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

Stanze vor 57 Tagen
Nordsee statt Mittelmeer. Geza steht am Ufer und schmeißt flache Kiesel, dass sie hüpfen. Dann setzt er sich in die Küstenvegetation.
7 Antworten
Verbaplex vor 9 Monaten
Ein harmonisch locker-leichter Zitrus-Iris-Gewürze Duft für den Sommer. Macht sehr ungezwungen Lust und Laune auf Sonne, Meer und Urlaub.
Sweetsmell75 vor 9 Monaten
Sommerfrisches Zitronending
mit Harzen ....
das ist mir persönlich jetzt
ungewöhlich & nicht so symphatisch.
Aber mal was anders :)
9 Antworten
Parma vor 11 Monaten
Frischer, gepflegter, understateter zitronig-süßlichharzig-gewürziger Allrounder. Leicht cremig mit moderner Ambra-Synthetik. Landgang.
1 Antwort
Flammingo vor 11 Monaten
Aquatische Zitrone mit Sex, sehr lecker, leider stört mich aber die liebliche Entwicklung und der Moschus! Definitiv für den Sommer.
Gerus525 vor 11 Monaten
Erinnert mich anfangs an Schwimmbad und Zitronenlimonade. Das Vetiver bringt Würze, Labdanum macht ihn balsamisch. Sommerduft pur.
Keepsake99 vor 15 Monaten
Sprudelig-aquatisch-frischer Hautduft mit Wackelwasser-Genen...
UhrMensch vor 16 Monaten
Ein zitrischer Aquat, frisch und verspielt. Eine sanfte kleine Melodie des Sommers, harmlos und easy.
Mefunx vor 20 Monaten
Wächserne Zistrose, sonnengegerbt, erdrückend, mit etwas Blütenschmutz, Irispuder, Mineralik & bonbonhafter Säure. Macht später auf. Gut.
Moenti vor 20 Monaten
Der Name könnte bedeuten "Wasser des Sonnenaufgangs" oder "Wasser der Morgensonne", andere Varianten wie "..des Ostens" wären auch möglich.
2 Antworten
Petunie vor 20 Monaten
Schöner runder Chypre, zitronig-würzig, nur wenig Aqua.
Sehr solide, etwas oldschool, ein niveauvoller Alltagsduft - besser an Männern
1 Antwort
AnjaTom vor 20 Monaten
...ich finde sel Marin ohne Alge! Gibt viel schönere Alternativen als EDP....mit mehr H/S
NikEy vor 23 Monaten
Meereserinnerung.
Südliche, heiße Küsten- und Kräuterlandschaft.
Zarte Zitrusnoten frischen auf.
Dreckiges Labdanumharz durchzieht den Duft.
1 Antwort
Freshman vor 23 Monaten
Sehr sehr schöne Kopfnote, dann ein bisschen Fanta-ohne-Kohlensäure-Effekt, der Rest ist bekannter Iso-Hölzchen-Drydown. Mehr von erhofft.
Jazzbob vor 23 Monaten
Limonadenartige Zitrusfrüchte + minimal Krautiges + warme Hölzer. Aquatik nur gering wahrnehmbar (stärker auf der Haut). Besser bei Wärme!
1 Antwort
Fittleworth vor 23 Monaten
Eine unglaubliche Frische, wie eine kühle Brise am Strand - einer der schönsten Sommerdüfte, die ich je getestet habe.
6 Antworten
Pepper81 vor 23 Monaten
Erinnert mich etwas an Acqua di Giò. Feiner, frischer Duft mit viel spritzigen Früchte, leicht salzig/steinig. Für warme schön zu tragen.
1 Antwort
DaveGahan101 vor 23 Monaten
Im Prinzip kann ich mein Statement von Eau Yes for Him 1:1 kopieren, guter Duft, aber das Konzept(gleicher Duft nur Nische) bekommt 0.0:-(
6 Antworten
Yatagan vor 23 Monaten
Ein Tag am Meer: Wellen, Salz in der Luft (Calone) Wind (Weißblüher, Hesperidien ausgewogen). Letztlich eine Illusion... aber eine schöne!
6 Antworten
Zauber600 vor 23 Monaten
Mit leichter Hand, fast Duchaufourartig hingetupfte maritime Impression. Geza Schöns Stil ist aber deutlich erkennbar.
EdT!
Gut gelungen!
6 Antworten
Alle Statements anzeigen (26)

Einordnung der Community