House of Sillage

USA USA
Dass auch sogenannte Quereinsteiger exzellente Düfte herstellen können, zeigt sich an dem Duftlabel „House of Sillage". Hier werden die Aromen auf der Haut nicht separat betrachtet.... Weiterlesen
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 56
1 - 20 von 56

Wissenswertes

Dass auch sogenannte Quereinsteiger exzellente Düfte herstellen können, zeigt sich an dem Duftlabel „House of Sillage". Hier werden die Aromen auf der Haut nicht separat betrachtet. Jeder einzelne Flakon ist in Design, Optik, Inhalt und Handling ein Gesamtkunstwerk für alle Sinne.

Die feine Nase hinter „House of Sillage" gehört der gebürtigen Rumänin Nicole Mather, die nach ihrer kaufmännischen Ausbildung in den USA zunächst bei verschiedenen Bankhäusern tätig war. Parfüm war lange Zeit nur eine Leidenschaft von Mather, bis sie die Welt der Düfte zu ihrem Lebensinhalt machte.

Bereits die Duftpalette selbst ist bei „House of Sillage" ungewöhnlich breit gefächert. Oft haben die Parfüms die Zielsetzung im Namen („Flüstern der Erleuchtung“, „Liebe in der Luft“ etc.), aber auch einzelne Kollektionen, Sondereditionen und Jubiläumsdüfte werden angeboten.

Aber das Portfolio bei „House of Sillage" umfasst deutlich mehr als nur Düfte und Aromen. Angeboten werden auch Dinge wie Make-up-Produkte (Haut- und Gesichtspflege, Lippenstifte) und sogar für einen guten Duft in der Geldbörse sorgt das Label mit speziellen Sprays.

Endgültig zum Kunstwerk werden die Produkte von „House of Sillage" durch das Design. So sind manche Düfte beispielsweise mit diamantgeschliffenen Swarovski-Kristallen besetzt oder mit Pop-Art-Motiven versehen. Zu den Highlights der Marke gehören zweifellos die luxuriösen und filigranen Fläschchen im Cupcake-Stil. Die aufwendigen Exemplare erinnern in Eleganz, Schönheit und Gestaltung an die weltberühmten Fabergé-Eier. Die Flakons lassen sich zwar nachfüllen, eignen sich aber auch als begehrte Sammelobjekte.
Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo