FlowerRoseFlowerRoses Parfumrezensionen

Filtern & sortieren
1 - 5 von 25
FlowerRose vor 4 Jahren 10 1
10
Duft
9
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Puderdose und teure Creme
So wie meine Überschrift empfinde ich diesen Duft. Anfangs startet er stechend und aufdringlich. Kommt auch sehr altbacken daher. Verwandelt sich aber auf meiner Haut sehr zart und erinnert mich eben an ein edles Puder bzw. eine teure Pflegecreme. Ich fühle mich mit dem Duft sehr gepflegt und weiblich.
Habe 3 Sprüher verwendet und ihn heute im Büro getragen. Meine Kollegin hat sich nicht beschwert - und die riecht bekanntlich gut und ist extrem empfindlich. Meine Haut ist allerdings auch nicht der beste Duftträger, dafür harmoniert meine Hautchemie hevorragend damit. Auf der Kleidung habe ich den Duft nicht ausprobiert - könnte erschlagend wirken.
Für mich ist dieses Parfüm etwas sehr edles und für viele Anlässe denkbar. Alterklasse eher ab Ende 20. Nix für Girlies und welche die nach einem verspielten Duft suchen. Dieser Duft hat Tiefe und Klasse. Ich liebe ihn mittlerweile. Habe den Duft nämlich auch mit Mitte 20 schon mal getestet (heute bin ich 33). Damals mochte ich ihn nicht sonderlich. War wohl einfach zu jung dafür.
1 Antwort
FlowerRose vor 4 Jahren 11 5
9.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Sucht-Wohlfühl-Duft
Also ich muss sagen, ich habe bis vor einer Woche noch gar nichts von dem Parfüm gehört. Der Name sagte mir nichts. Die Styles von dieser Marke habe ich mir mittlerweile angeschaut - finde ich sehr cool (wenn auch leider nicht meine Preisklasse).
Nun zum Duft. Ich habe eine Probe davon bekommen und diese gelangweilt eines Morgens aufgesprüht. Was soll da auch bei raus kommen? Momentan riecht eh alles wie Einheitsbrei. Doch "Hallo" - was ist das? Ich schnüffel und schnüffel. Ich kann nichts richtig heraus riechen, dennoch empfinde ich den Duft als sehr besonders und so anders als die meisten Sachen aktuell. Er riecht gepflegt und frisch. Frisch wie frisch gewaschene Wäsche mit viel Weichspüler. Er verbreitet etwas sehr wärmendes für mich. Zudem aber auch etwas unwiderstehliches. Mein Mann ist allerdings nicht auf den Duft "aufgesprungen". Er blieb bisher unkommentiert. Was aber nichts schlechtes heißen mag. Er überragt nur nicht. Egal, für mich schon.
Der Duft weht mir ständig um die Nase und ich fühle mich einfach himmlisch wohl. Mittlerweile sprühe ich ihn abends nach dem Duschen auf, oft sogar nochmal vor dem Schlafen gehen. Fühle mich damit irgendwie total wohl und wie in einer großen Kaschmirdecke eingehüllt. Ich kann mir aber durchaus auch vorstellen damit abends loszuziehen, da ich ihn sehr sinnlich finde. Zudem ist die Sillage sehr schön. Anfangs vielleicht sogar erschlagend. Man muss bei dem Duft vermutlich sehr aufpassen. Ins Büro kann ich den nicht tragen, meine Kollegin würde durchdrehen weil er vermutlich schon aufdringlich sein kann.
Ich jedenfalls habe meinen absoluten Wohlfühl-Duft gefunden. Ständig muss ich an mir selbst schnüffeln und bekomme nicht genug. Bin gespannt ob dieses Gefühl auf ewig anhalten wird oder ob er mir eines Tages auf die Nerven geht. Momentan wünsche ich mir Duschgel und Bodylotion. Möchte darin baden....
5 Antworten
FlowerRose vor 4 Jahren 13 5
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Nun werd ja nicht zickig...!!
Nun muss ich euch kurz über meine neue Freundin berichten - sie heißt Dahlia, Dahlia Divin. Ich habe sie erst vor einer Woche kennengelernt und war nach kurzer Zeit total begeistert von ihr. Sie hat einfach alles was man sich so von einer Freundin wünscht. Wir gingen gemeinsam shoppen und sie gab mir so ein gutes Gefühl. Ich fühle mich wertgeschätzt und wertvoll. Sie stellte mich in schönes Licht und ich konnte die Zeit total genießen - sie störte überhaupt nicht aber war doch total präsent. Wir gingen nach dem shoppen noch spazieren im Park und es war einfach ein schönes Lebensgefühl mit ihr. Ich fühlte mich edel mit ihr. Auch mein Mann und meine Tochter mochten sie sehr gut leiden.
Natürlich wollte ich sie daher sofort zu mir nach Hause einladen. Bei der nächsten Gelegenheit schenkte ich ihr einen Parfümerie Gutschein und lud sie ein. Ein paar Tage später kam sie dann. Ich war wirklich in Freude und aufgeregt. Aber jetzt kommt wirklich der Hammer.... die platzt einfach so bei mir ins Haus rein und schreit rum. Ich fühle mich von ihr belästigt und erdrückt. Bekomme fast Kopfschmerzen von dieser Lautstärke. Ja mir wurde fast schlecht.... Gut ok, man muss dazu sagen ich hatte tagsüber viele andere Freundinnen in der Parfümerie getroffen, vielleicht war ich deshalb so schnell genervt. Ich wollte sie jedenfalls direkt aus der Wohnung schmeißen (Retoure Schein war bereits angefordert). Völlig kaputt und genervt legte ich mich zu meiner Tochter aufs Sofa. Naja, und dann sagte mir meine Tochter wie gerne sie Dahlia mochte und warum Dahlia nicht jeden Tag bei uns wäre. Sie fiel ihr förmlich um den Hals. Komisch, warum war Dahlia so nett zu meiner kleinen Tochter und zu mir nicht mehr? Ich beschloss dem Kind zuliebe sie zu ertragen. Tja und was soll ich sagen. Die Dame hat die Kurve gekriegt und ist plötzlich wieder handzahm geworden. Endlich war meine Freundin wieder da, mit der ich mich so gut verstanden hatte und die mir so ein gutes Gefühl gegeben hat. Zugegeben, sie ist nicht sonderlich albern und mit ihr kann man keine Pferde stehlen. Mit ihr kann man aber wunderbar Abendessen gehen, ins Musical oder andere schöne Aktivitäten machen. Für die kindischen Sachen habe ich meine neue Freundin Candy - die ist ganz schön albern, aber auch sowas braucht man als Gegensatz zu solche einer Dame wie Dahlia.

(Zum Duft selbst: wie viele schreiben kommt Jasmin stark hervor. Patchouli und Sandelholz machen den Duft nach sehr lauter Phase wirklich sehr warm und total angenehm zu tragen. Meines Erachtens ein Duft für Frauen ab Mitte 20)
5 Antworten
FlowerRose vor 4 Jahren 4 2
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Salz auf unserer Haut....
...das war das erste was ich dachte als ich "In Joy" aufgesprüht habe. Ich liebe diese salzige Note die mir da entgegen weht und es hebt den Duft so dermaßen vom Mainstream ab. Auch die Herznote ist toll und angenehm. Dieses leicht salzige immer noch wahrnehmbar und so herrlich frisch. Während ich tippe umweht mich dieser schöne Hauch von diesem Duft. Eigentlich ein Traum... hätte ich nicht den vorherigen Kommentar gelesen. Das hält mich (meinem Konto sei Dank) vom Kauf ab.... dabei ist er so schön. Wenn er mal reduziert rum steht, muss ich wahrscheinlich zuschlagen, aber jetzt halte ich mal die Füße still. Die Basis mit dem Pfirsich ist mir vielleicht eh zu lasch ;-)
2 Antworten
FlowerRose vor 4 Jahren 5 3
5.5
Duft
5
Haltbarkeit
4
Sillage
8
Flakon
Blindkauf - warum tut man sowas immer wieder?
Ich weiß nicht warum ich Dolce blind gekauft habe. Vermutlich wegen des Flakons und den guten Bewertungen bei den Türkisen. Außerdem wohl auf Grund der Vorstellung es wäre ein blumig frischer Duft mit einer tollen Leichtigkeit und trotzdem besonders. So wirbt ja auch Dolce & Gabbana damit.
Ganz ehrlich, ich sehe mich leider nicht in diesem tollen Blumengarten... wenn ich sogar komplett ehrlich zu mir selbst bin, mag ich den Duft überhaupt nicht..... Beim Aufsprühen direkt ist es einfach nicht die Art von Düften die ich mag. Irgendwie seifig, stechende Blüten... Auf den Klamotten finde ich ihn noch viel stechender. Wirklich ein Duft den ich nur auf der Haut tragen kann, weil dann eine Entwicklung kommt, die es etwas besser macht. Nach kurzer Zeit kommt er etwas weicher rüber. Wie ein Blütenpuder vielleicht. Weiß nicht wie ich es beschreiben soll, erkenne keine einzelnen Komponenten. Wenn ich die Nase an das Handgelenk drücke, rieche ich allerdings hinten raus.... entschuldigung - Schweiß! Macht mich sehr traurig, weil meine Erwartungen doch so hoch waren. Nun gut, er ist tragbar. Er tut nicht weh, weil er kurz nach dem Aufsprühen irgendwie verfliegt. Meine Kollegin mit ihrer Hundsnase hat den neuen Duft nicht mal wahr genommen. Ich werde demnächst einen neuen Versuch starten wenn es wärmer ist und außerdem etwas mehr sprühen. Vielleicht tut dem Duft Sonne gut... ich habe es noch nicht ganz aufgegeben. Teuer ist der Spaß dazu. Ich habe ihn zum Glück "günstig" bekommen. Für den vollen Preis wäre ich jetzt wirklich traurig...
Also. Ich warte einen sehr warmen Frühlingstag ab und hoffe er wird mir dann durch "Dolce" nicht versaut.
3 Antworten
1 - 5 von 25