Moko Maori 2016

Moko Maori von Gri Gri
Angebote
Suchen bei
Angebote
6.8 / 10     27 BewertungenBewertungenBewertungen
Moko Maori ist ein Parfum von Gri Gri für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist grün-würzig. Es wird noch produziert.
Suchen bei

Parfümeur

Anaïs Biguine

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteTussockgras, Neuseeländer Flachs
Herznote HerznoteSilberfarn, neuseeländischer Schnurbaum, Südseemyrte
Basisnote BasisnoteFlechte, Kanukabaum

Bewertungen

Duft

6.8 (27 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.8 (23 Bewertungen)

Sillage

6.5 (24 Bewertungen)

Flakon

6.6 (26 Bewertungen)
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 25.07.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

ErgoproxyErgoproxy vor 5 Jahren

„Ponga ra?! Oder Haka als Parfum.”


Ich bin kein Sportfan und werde es wohl in diesem Leben nicht mehr werden. Das Einzige, was ich im Bezug auf Sport gerne sehe ist, wenn die Neuseeländische...
SomebodySomebody vor 4 Jahren

„Zum Fürchten”


Nicht nur die rituellen Tänze und vielleicht auch die Tätowierungen der Maori sind geeignet, Gegner das Fürchten zu lehren, sondern in Verbindung mit meiner Haut...
7
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Candila

27 Kommentare
Candila
Candila
Top Kommentar    8  
Was die Hexe im tiefen Wald so braut...
Flechten, die an an Baumstämmen wachsen, sind ein guter Indikator dafür, ob in einem Waldgebiet die Luft sauber und noch relativ unbelastet ist, denn Flechten sind die ersten Pflanzen, die bei Luftverschmutzung absterben. So einen von der Zivilisation noch unberührten und unbelasteten,... Weiterlesen
3 Antworten
4
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
6
Flakon
Fefaminz

134 Kommentare
Fefaminz
Fefaminz
   5  
Hauptsache, der Name klingt gut!
Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie oft ich eineN Teil des Parfum-Namens in die Suchfunktion eingegeben habe, um hierher zu finden! Unter "Gri Gri" war jedenfalls nichts zu finden. Erst der Name "Maori" brachte Licht ins Dunkel. Nun gut, zurück zum Duft. Ich kann zwar... Weiterlesen
3 Antworten
2
Duft
10
Haltbarkeit
8
Sillage
5
Flakon
Somebody

209 Kommentare
Somebody
Somebody
Hilfreicher Kommentar    0  
Zum Fürchten
Nicht nur die rituellen Tänze und vielleicht auch die Tätowierungen der Maori sind geeignet, Gegner das Fürchten zu lehren, sondern in Verbindung mit meiner Haut sicher auch dieser Duft. Ungeachtet des Aufdrucks „For Tattooed Skin“ auf der Probe habe ich mir den als Unisex deklarierten... Weiterlesen
3 Antworten
9.5
Duft
10
Haltbarkeit
7
Sillage
Ergoproxy

1106 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Top Kommentar    1  
Ponga ra?! Oder Haka als Parfum.
Ich bin kein Sportfan und werde es wohl in diesem Leben nicht mehr werden. Das Einzige, was ich im Bezug auf Sport gerne sehe ist, wenn die Neuseeländische Rugby Nationalmannschaft spielt, denn dann führen die All Blacks ihren berühmten Haka, den rituellen Tanz der Maori auf. Sinn und... Weiterlesen
12 Antworten

Statements

HobelspanHobelspan vor 1 Jahr
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
6
Flakon
Eine grün-holzige Komposition die schon etwas hat und das ich so nicht erwartet hätte. Man darf nicht nur nach der Duftpyramide gehen!
1 Antwort
ParmaParma vor 2 Jahren
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
5
Sillage
Synthetisch wirkender, reiner Farnduft. Eindruck eines günstigeren Designerdufts. Ausnahme bildet der sehr elegant wirkende, komplexe Start.
1 Antwort
KovexKovex vor 2 Jahren
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
Sehr eigenwillige Duftnoten, die der Nase mal was Neues bieten.
Frisch, hell, leicht blumig, fremdartig. Und dabei gar nicht mal schlecht:)
3 Antworten
JennytammyJennytammy vor 2 Jahren
7.5
Duft
6
Haltbarkeit
5
Sillage
7
Flakon
Außergewöhnlich,grün,frisch,cremig und ein wenig holzig. Eine schöne, ausgewogene Kombination. Sicherlich interessant.Gute Haltbarkeit.
IntrepidIntrepid vor 2 Jahren
Superkünstlich! Ausser im Kopf, der ein Hauch Frische hergibt, völlig lineare und penetrante Chemie. Plastik-Horror.
ClemensJClemensJ vor 3 Jahren
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Könnte grün sein, eventuell blumig. Sicher würzig-holzig. Im Drydown zeitweise sehr süß, hintenraus cremig. H + S ausgezeichnet. Total stark
3 Antworten
SeeroseSeerose vor 4 Jahren
7
Duft
9
Haltbarkeit
6
Sillage
1.Grüner relativ süßer Duft, bizzelig, fremdartig 2. sehr sauer, aquatisch, leicht würzig 3.sehr grün. Durchaus gut gemacht, apart, aber: Sodbrenntendenz
1 Antwort
LilienfeldLilienfeld vor 4 Jahren
7.5
Duft
9
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
2 Sorten Myrte: Kanuka & Manuka (süßlich-blumig), Flachs, bunte Steinflechten, Grasbüschl,
Silberfarn, a Schöpfa ausm See mit Stoana, Hoiz und allm Drum & Dran. Nasses Stroh dazu, fertig.
2 Antworten
SchahramSchahram vor 4 Jahren
9
Duft
10
Haltbarkeit
7
Sillage
Nach frisch-grünem Auftakt wunderschöner Holzduft mit mittelstarker Sillage und extremer Haltbarkeit. Klasse !
BellemorteBellemorte vor 4 Jahren
7
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Süßes Gras, Poolwasser in Meeresnähe, Ozon und Abgase - Strandhotel irgendwo in Großstadtrandlage. An Australien/ Maori erinnerts mich nicht.
1 Antwort
Alle Statements anzeigen (12)

Einordnung der Community


Beliebt Gri Gri

Tara Mantra von Gri Gri Ukiyo-E von Gri Gri Sideshow von Gri Gri