Kommentar divergent

Camey5000
Camey5000
vor 2 Jahren - 10.04.2020
10 25

Erinnerung bei Tauer No.02 - L'Air du Dèsert Marocain

inmitten der stirn


dieser tod mit den offenen mündern

hautfetzen liegen im kreis

und sonne brennt in den sand

die tritte sterbender kamele

leer in der weite

flimmern


einkreisend suchen die vögel

in den schwaden hungernder leben

sie ziehen nach fern

zu den diathomeenbänken

flattern und sterben

silberweiß


schmaler blick ins feuerloch

schwarz inmitten der stirn

die gewissen verstecken sich

wie skorpione hinter den zelten

um ein wenig zu töten

nach lust


warum willst du glauben

ein tod sei was wert an den mauern

über den dünenkämmen

schweben immer die himmel

und die lebenden geben

antwort


.

10 Antworten

Weitere Artikel von Camey5000

Camey5000Camey5000 vor 2 Jahren
13
11
Camey5000
7e sens - Sonia Rykiel
Ist mir zugeflogen und ich muss mich gleich dazu äußern. Doch meine Verse sind für ein Statement zu viel und für einen Kommentar zu wenig. Mir bleibt nur mein Blog, also:Wotans Raben kreischen,im dunklen Beginn, mit dem Fenriswolf und dem geifernden Nöck, sie suchten die Quelle vom Siebenten Sinn und fanden ... Ragnarök.Vielleicht später noch mehr. Mehr
Camey5000Camey5000 vor 3 Jahren
8
3
Camey5000
Divergent-Grischan
Mit Grischan. Bummel durch Gerardmer. Der kleine Marktplatz liegt in spritziger Morgensonne. Marktler bauen ihre Stände auf. Uns umgibt ein kräftiger Duft nach Früchten, nach Feige, Bergamotte und Limette und eine Melange umschwebt uns, die uns auf unserem Rundgang lange begleitet. Kleine Holzpferdchen im Kinderkarussell erinnern an einen leichten Amberduft, die Säulen riechen... Mehr