Freebird1968Freebird1968s Parfumkommentare

1 - 5 von 6
Freebird1968 vor 4 Jahren 45
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon

Für Willy
„Le Bain“ war nie mein Duft .
Dennoch hat er mich lange Jahre täglich begleitet.
"Le Bain" war der Duft meiner besten Freundin Willy.
ein Hauch von diesem Duft und die Sonne geht für mich auf .

Ich höre Dein Lachen , sehe wie du dein erdbeerblondes langes Haar schüttelst und jede einzelne Sommersprosse in deinem Gesicht tanzt .
Ohne Lachen und blitzende Augen gab es dich nicht .
Die wilden , aufregenden Jahre von 15 bis 22 waren wir unzertrennlich .
Da warst du dieser eine Mensch ,vor dem man wirklich keine Geheimnisse hatte , der alles wusste .Selbst die aller geheimsten Gedanken und Wünsche .
Das war ein unglaublich wunderbares Gefühl , diese beste Freundin war der einzige Mensch , der
wirklich nur das Beste für dich wollte.
Kein Neid ,kein Streit , wie mit Geschwistern üblich .
Und auch die Eltern wollten , aus der Perspektive einer 15Jährigen nicht immer mein Bestes ;-)

Wir waren wie Pech und Schwefel. Unzertrennlich .Auch ohne Handy wusste man immer, was die andere gerade dachte und wo sie war .
Sowieso meist an meiner Seite .
Und trotzdem waren wir auch so verschieden , du warst das „Poppermädchen“ mit Joop, Bennetton und Lacoste , den gebügelten Polohemden und den Schuhen mit den furchtbaren Trömmeln dran.

Ich war das Hippiemädchen mit den Ökoklamotten aus dem Secondhandladen ,immer eine Fahne von Patchouli oder eben dem “Gras Oel“ hinter mir herziehend. Mein Make-up war viel zu stark und der Lippenstift zu dunkel .

Du warst immer dezent geschminkt und perfekt gekleidet und trugs eben immer „Le Bain“ .

Auch später , wenn ich dich zur Uni abholte und der Duft von „Le Bain „ in mein Auto schwappte , erfüllte mich dieses Glücksgefühl.
Ich war nicht allein .Da gab es noch eine Bekloppte , die mit mir die Welt erobern wollte .
Wir wollten alles und wir konnten alles .
Waren unbesiegbar und ohne Angst .
Und selbst wenn unsere Pläne nicht gelingen sollten , eins war sicher : Wir hatten uns !
Eines Tages, in ferner Zukunft würden wir zusammen im Schaukelstuhl auf einer Terrasse sitzen und auf ein erfülltes Leben zurückblicken , lachend , ohne Bedauern .

Die Entscheidungen des Lebens haben uns auseinander getrieben, wie das so ist .
Aber, wenn ich Glück, Sicherheit und Abenteuer gleichzeitig fühlen will ,reicht mir ein Sprüher „Le Bain“ und sofort steht sie neben mir
meine unersetzliche teure Freundin Willy .
15 Antworten

Freebird1968 vor 4 Jahren 16
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon

Tom's Diner
I am waiting at the counter for the man to pour the coffee
And he fills it only halfway and before I even argue
He is looking out the window at somebody coming in
It is always nice to see you says the man behind the counter
To the woman who has come in She is shaking her umbrella
And I look the other way as they are kissing their hellos
I'm pretending not to see them instead I pour the milk
I open up the paper there's a story of an actor
Who had died while he was drinking it was no one I had heard of

And I'm turning to the horoscope and looking for the funnies
When I'm feeling someone watching me and so I raise my head

There's a woman on the outside looking inside Does she see me?
No she does not really see me cause she sees her own reflection

And I'm trying not to notice that she's hitching up her skirt
And while she's straightening her stockings her hair has gotten wet

Oh, this rain it will continue through the morning as I'm listening
To the bells of the cathedral i am thinking of your voice...

And of the midnight picnic once upon a time before the rain began...

I finish up my coffee It's time to catch the Train (Lyrics by Suzanne Vega)

So sieht „Follow“ für mich aus...

Ich betrete ein Café und der Geruch nach altem , verbrannten und neuem, aromatischem Kaffee erschlägt mich beinahe.
Ein Bahnhofscafé mit viel Durchgangspublikum .
Beobachtend verfolge ich das Geschehen , ich bin unsichtbar, werde nicht wahrgenommen .
Dunkles, abgenutztes Holz, nasser Boden, verschlissene Sitzmöbel.
Man riecht noch , dass hier früher mal geraucht wurde , es ist feucht und warm , die Scheiben beschlagen . Eine bedrückende Stimmung liegt in der Luft ,hoffnungslos, trostlos, düster, November, es regnet .
Ein streitendes Paar , ein alter Mann mit Zeitung , Durchreisende , nicht mehr ganz frischer Schoko-Fudge-Kuchen, karamellisierter Zucker , bittersüß.

Es ist nicht gemütlich .Dennoch bleibe ich eine Weile , fasziniert von der Stimmung und verlasse das Café erst Stunden später mit meinem Ohrwurm ...detdetdeedet detdetdeedet ….
11 Antworten

Freebird1968 vor 4 Jahren 14
9
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
9
Flakon

Doppelleben?
Kennt ihr das ? Alte Hollywood Filme in denen die vermeintlich biedere Hauptdarstellerin in der entscheidenden Szene ihre Haarnadel zieht , ihre Wallemähne schüttelt und die dunkle, strenge Brille absetzt ? Der ahnungsvolle Zuschauer und der Held erkennen natürlich just in dem Moment welche wahre Schönheit sie da vor sich haben .

Bei „Whips and Roses“ ist es umgekehrt …

Ich habe sofort ein Bild vor der Nase :
eine schlanke, dunkelhaarige Schönheit im rosa Kostümchen, ein rosarotes Duftband von wunderbaren Rosen hintersichherschwenkend , die Hüften schwingend , elegant und süßlich , extravagant und blumig , souverän und gelassen , charmant den Büroalltag meisternd.

Doch am Abend , da zeigt sich ihr wahres Gesicht :
im schwarzen Lederanzug , Hochglanz-Overknee-Lack-Stiefel , die Haare streng zurückgegelt und eine strenge Lehrerinnenbrille tragend .
Ein Duft von Bohnerwachs , nein Bodenglänzer durchzieht ihr beinahe klinisch reines Appartment , alles perfekt vorbereitet..
Das Lächeln gefriert auf ihren Lippen während sie ihre kleine harte Lederpeitsche schonmal genüsslich über die Stuhlkante zieht und wartet auf ihren ersten Kunden an diesem Tag ..und wehe ihm … er läßt sie warten ..

Ein interessanter Duft , der so scheinbar nicht zusammenpasst , mich aber doch nicht lösläßt - immer wieder hochflammt , mal die Rose mal das Leder .. langanhaltend und dominant.
9 Antworten

Freebird1968 vor 4 Jahren 14
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon

Im Tipi
Hier klatscht mir ein dickes , weiches Lederfell mitten ins Gesicht, cremig, fast erstickend, ist der erste Eindruck und nimmt mich sofort gefangen..

Ich befinde mich im Tipi, es riecht nach Kräutern … seltsame Tränke werden hier gebraut , heilsame Salben , ein Hauch von Asche liegt in der Luft , sauber verbrannte Holzasche.
Nach ca. 15min trete ich vor das Zelt und lasse meinen Blick über die Steppe schweifen, die Kräuter bleiben , trocken nicht frisch , ein wenig staubig .. so kommen auch die fernen Blüten langsam in meine Nase , Nelke und Minze sind so verwoben , dass ich sie nicht auseinanderhalten kann, aber es gefällt mir ...kräuterig , blumig immer noch animalisch aber dazu gesellt sich Iris , die Zistrose kann ich nicht wahrnehmen , aber es bleibt ein wunderbarer Dufteppich und läßt mich von der Ferne und von vergangenen Zeiten träumen...

Dieser Slumberhouse ist zugegeben, ganz anders.Leichter aber nicht weniger dicht.
Ich wäre aber auch wirklich enttäuscht gewesen, wenn es (so sehr ich alle anderen auch liebe) wieder in die Richtung von Kiste, Jeke, Ore gegangen wäre.
Ich finde den Duftverlauf wunderbar , zu Beginn sehr animalisch , ganz fein wird er später .
Ich bin begeistert.
8 Antworten

Freebird1968 vor 4 Jahren 27
9
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon

eine stürmische Nacht
Ein früher Herbstmorgen ..
ich stehe barfuß im mittlerweile kühlen Sand und schaue aufs Meer .

Die Sonne geht auf
dein grober Strickpulli kratzt und wärmt meine Haut, pudrige Iris ..
Der Wind treibt die Wolken schnell hinaus aufs Meer.
Dort lösen sie sich auf
Genau wie wir beide
letzte Nacht
Körper an Körper
eins
zusammen mit dir
überall Sand
Schweiß
der Geruch Deiner Haut
nach Sandelholz und Rose
der Sonnenuntergang gestern
die Pina Coladas
Chris Rea
on the beach
der Sommer geht
weiter starre ich wehmütig
aufs Meer
der Geschmack von Salz auf meinen Lippen
mein Haar zerzaust vom Wind
von dir
von uns
ein berauschender Traum
vorbei
die Erinnerung bleibt mir
für immer ..
11 Antworten

1 - 5 von 6