Kerosene

USA USA
Das amerikanische Körperpflege-Label "Kerosene" zählt zu den Nischenunternehmen in der Duftbranche, denn schon der Werdegang seines Gründers war mehr als ungewöhnlich. Hinter... Weiterlesen
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 24
1 - 20 von 24

Wissenswertes

Das amerikanische Körperpflege-Label "Kerosene" zählt zu den Nischenunternehmen in der Duftbranche, denn schon der Werdegang seines Gründers war mehr als ungewöhnlich.

Hinter „Kerosene" steht John Pegg, der in St. Clair nahe der Autostadt Detroit zur Welt kam. Schon in seiner Ausbildung bekam Pegg erste Einblicke in die Autobranche und war sofort von den unterschiedlichen markanten Gerüchen fasziniert. Treibstoffe, Blech, Fett, PVC und Schmierstoffe begeisterten ihn ebenso sehr wie die Düfte seiner rauen Heimatstadt nach Natur und Erde. In jener Zeit entstand der Name „Kerosene".

John Pegg alias „Kerosene" begann damit, als Influencer die verschiedensten Düfte und Parfüms auf YouTube zu besprechen. Schnell folgte der Wunsch nach mehr und Pegg begann mit ersten eigenen Duftkreationen. Dabei bevorzugt er warme, behagliche und gemütliche Aromen, weil die im Gegensatz zu seiner kalten und rauen Heimat stehen.

Der Mann hinter „Kerosene" ist ein Allrounder, der neben den Düften auch die Verpackung und Flakons selbst kreiert. Mit Pinseln und Farbsprays erschafft Pegg seine ganz eigenen Designs, die in die einzelnen Parfüms einfließen. Pegg selbst beschrieb sein Schaffen mit den Worten: „Das Ergebnis ist, wenn ein metallisch glänzender Ford mit Parfüm kollidiert, während Songs von The Cure aus den spitzen winzigen Lautsprechern des klobigen 8-Spur-Players hallen.“

Die Düfte aus dem Hause „Kerosene" umfassen neben den Parfüms auch Bart-, Nägel- und Haarpflegeprodukte, Seifen, Cremes, Duschgels, Lotionen sowie das komplette Make-up.
Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo