Honk1510Honk1510s Parfumkommentare

1 - 5 von 30
Honk1510 vor 2 Jahren 3
7
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
5
Flakon

Otto Kern fährt wieder Rad
Um es schonmal vorwegzunehmen...DB Classic riecht zu 80% wie Otto Kern´s
Cycle.Mittlerweile hab ich bestimmt schon 15 Düfte getestet,die ihm ähnlich
sein sollen,aber keiner war ihm so ähnlich wie dieser.

Verrückt...gestern noch hier auf Parfumo über den leider schon lange eingestellten
Duft von Otto Kern gesprochen und heute teste ich durch Zufall im Supermarkt
diesen Beckham.Konnte gar nicht glauben was da nach ein paar Minuten auf meiner
Haut war.Da sind sie wieder diese tollen Zitrusfrüchte gepaart mit Minze und einer
tollen Holznote.
Die Haltbarkeit ist mit 6 Std echt in Ordnung und auch die Sillage ist höher als hier
angegeben.In beiden bekommt er eine 6.Der Flakon ist leider wie so häufig bei den
Drogeriedüften nur Durchschnittsware : 5 Punkte

Persönlich halte ich eigentlich nix von Promidüften und Beckham zählte auch nicht
gerade zu meinen Lieblings-Fussballern,aber da möchte ich in diesem Falle mal drüber
hinwegsehen.
Wer also noch einmal Cycle in seiner Nase haben möchte,oder wer wissen möchte
wie er mal gerochen hat,sollte ihn unbedingt mal testen.

Ein Duft übrigens für jede Jahreszeit,auch wenn es ein Frischduft ist.Absolut
toller Allrounder der eigentlich immer passt


Danke für das Lesen meines Kommentars :-)
1 Antwort

Honk1510 vor 2 Jahren 9
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon

Wenn die Toilettenfrau besser riecht als du selbst :-D
Ja,ich weiß...Closet Queen hat nicht mit einer Toilettenfrau oder einer
Klo-Königin zu tun.
Hier in der Kommentaren wurde der Begriff ja schon definiert.Allerdings
war ich anfangs auch schon sehr irritiert aufgrund des Namens.

Und ich muss sagen,der Duft hat mich sehr überrascht.Himbeere in
Männerdüften? Da gehe ich lieber 2 Schritte zurück.Aber dieser hier hat
mich vom ersten Schnief an gepackt.Einen großen Duftverlauf hat DCQ
nicht.
Im Grunde genommen bekommt man die Pyramide schon in der Kopfnote
präsentiert.
Ich rieche hier hauptsächlich Himbeere,Sandelholz und Veilchen.Im Hintergrund
erahnt man die leicht pudrige Iris und zudem noch die Tonkabohne.
Hätte nicht gedacht,das diese Kombi so gut und sexy duften kann.
Ihr kennt das doch alle,wenn die Hand bzw das Handgelenk ständig zur Nase
wandern muss ;-)
Hier hilft euch nur ihn selber zu testen,um euch euer eigenes Bild zu machen.
Mich hat er so überzeugt,das ein Flakon her muss.

Haltbarkeit und Sillage gehen übrigens vollkommen in Ordnung.Ich mag selber
keine Düfte,wo ich ständig nachsprühen muss,oder wo die Sillage zu hautnah ist.

Davon ab kann meiner Meinung nach auch die Damenwelt diesen Duft tragen.

Mehr möchte ich eigentlich gar nicht mehr schreiben.Testet ihn.Es lohnt sich!
There is sexyness in a bottle!

Danke für das Lesen meiner bescheidenen Zeilen :-))
5 Antworten

Honk1510 vor 3 Jahren 7
8.5
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon

Der etwas andere Frischeduft
HWOWW ist der etwas andere Frischeduft....
Keine Bergamotte,keine Grapefruit oder ähnliches in der Duftpyramide.
Und trotzdem ist HWOWW unheimlich frisch.
Hier wurde ein gutes Konzept endlich mal toll umgesetzt.Es passt einfach
alles zusammen.Der Flakon,die Farbe der Flüssigkeit,der Name und die Art
des Duftes selbst.
Nur mal so nebenbei ist er für mich der beste der He Wood Serie,aber das
ist ja dann immer Geschmackssache.
HWOWW erinnert mich an Treibholz,eventuell sogar an morsches Holz,was
aber keinesfalls irgendwie negativ gemeint ist.Diese Note gepaart mit dem
Veilchenakkord lässt einen tatsächlich an nasses Holz im Ozean erinnern.
Ganz toll umgesetzt!
Wer also noch einen Frischeduft der anderen Art sucht,der sollte hier
zugreifen.Haltbarkeit und Sillage sind zwar nur Mittelmaß,aber ich finde das
vollkommen ok.
Wie ich schon erwähnte passt hier einfach alles.Selbst die Farbe der
Flüssigkeit erinnert an Meerwasser.
Selbst der Flakon ist mit echtem Holz eingefasst.Toll durchdacht das Ganze.

Nocheinmal : Daumen Hoch.Ein Frischeduft ohne Frucht,das muss man so
erstmal hinbekommen.Bisher hat mich kein Duft von Dsquared wirklich
geflasht.Aber dieser hat es geschafft mir einen Flakon zu bestellen.
Zudem ist er noch sehr günstig.So um die 20€/50ml.

Danke für das Lesen meines Kommentars.Ich hoffe,ich konnte euch den
Duft etwas näher bringen :-)
7 Antworten

Honk1510 vor 3 Jahren 8
8.5
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
7
Flakon

Und was ist mit Teeeee....?
Sixteen92.Eine Marke aus den Staaten,die hier (bisher) wenig Beachtung findet.
Guckt man sich die Düfte an,so fällt auf,das sehr viele Gourmands darunter sind.
Schlagsahne,Schokolade,Karamell,Espresso etc. Aber auch Noten wie: Laub,Stein
und Büchernoten.
Somit habe ich mir 5 Proben der Marke direkt aus den USA bestellt.
Allgemein kann ich schonmal sagen,das nicht ein schlechter dabei war.
Zudem sind es sehr hochwertige Öle,die sich sehr leicht und ergiebig verteilen
lassen.Zudem hinterlassen sie einen leichten Glanz auf der Haut.

Als Gratisbeilage war übrigens noch eine sechste Probe mit beigelegt.
Meinen Kommentar möchte ich jetzt dem Duft widmen,der mir am besten gefiel.
Telesthesia
Der Duft hat eine ganz tolle Teenote.Ob schwarzes,oder rotes Teeblatt kann ich
natürlich gar nicht sagen.Diese Teenote wirkt leicht ätherisch.Echt interessant.
Zudem nehme ich im Drydown eine leicht vanillige Note wahr.
Das ganze ist holzig untermalt.

Ich finde er kann von beiden Geschlechtern getragen werden.
Der Duft hält bei mir ca. 6 Std und die Sillage ist mittelmässig.

Insgesamt ein echt toller Duft und eine Marke die mehr Beachtung verdient
hätte.Ich weiß nicht,wie das in den Staaten ist.

Besonders auch die Damen sollten hier mal einen Blick riskieren.
Ich selbst werde bestimmt noch weitere Düfte von Sixteen92 testen.

Danke für eure Aufmerksamkeit :-)
3 Antworten

Honk1510 vor 3 Jahren 11
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon

Das bessere Sauvage
Vor ein paar Monaten habe ich zum ersten mal Dior´s Sauvage getestet.
Kein Duft hat zu der Zeit mehr polarisiert als dieser.
Ich war also sehr gespannt.Abfüllung geordert und aufgesprüht.

Ein wenig war ich schon enttäuscht...Das soll der Duft sein,der so gehyped
wird.Den die Frauen so mögen...? Hmm
Ich fand ihn ja auch ganz gut,aber nicht so dermaßen gut,als hätte ich den
heiligen Gral gefunden.Also testete ich ihn 2 Tage lang.
Leider störte mich etwas an Sauvage.Irgendeine Note die ihn für mich
untragbar machte.Ambroxan? Auf jeden Fall nervte er mich nach 2-3 Std
Tragezeit.Nee,das wollte ich mir nicht antun,versoukte die Abfüllung und
hatte ihn zunächst vergessen.
Doch irgendwie blieb der Duft im Gedächtnis.....

Dann las ich irgendwann mal von Rothschild for Men.Soll ja laut Statements
ein Duftzwilling sein.Den musste ich also testen.
Und ich sollte Glück haben und ersteigerte einen 60ml Flakon für gerade mal
16€ inkl. Versand.

Als ich den Flakon dann bekam sprühte ich ihn gleich auf.
Oh ja,der duftet wie Sauvage.Vielleicht etwas milder und zitrischer in der
Kopfnote.Aber wesentlich angenehmer.Genau was Sauvage untragbar für mich
machte,war hier perfekt.
Ich trage ihn jetzt 2 Tage und er gefällt mir immer besser.
Zudem hat er eine super Sillage und die Haltbarkeit liegt bei mir über 12 Std.

Sogar der Flakon ist klasse.Richtig schweres Glas.Ich glaube es ist der schwerste
Flakon den ich je hatte.Zudem ist der Sprayer auch absolut klasse.

Ich kann ihn euch wirklich nur empfehlen.
Heute habe ich Sätze gehört wie: Wie schaffst du es nur 8 Std so frisch zu riechen?
Oder: Hast du dich gerade eingesprüht? (War 6 Std her) :-)

Also : Absolute Kaufempfehlung !


12 Antworten

1 - 5 von 30