MrNiceGuyMrNiceGuys Parfumkommentare

1 - 5 von 67

MrNiceGuy vor 92 Tagen
4
Großes Kino für kleines Geld
Bondage Homme von Milton ist meiner Meinung nach ein arg Unterbewerteter Duft!
Ich finde was dieses Englische Haus hier "Kopiert" oder wie Rubikon66 sagte "Wiederbelebt" ist mehr als Gelungen und durchaus bewegen sich Miltons Nachempfindung von Le Male und das Original auf gleicher Augenhöhe!
Wenn sogar ich Milton Bondage in jeder Hinsicht der aktuellen Version von Gaultiers Le Male vorziehen würde.

Ja das Rad wurde hier nicht Neu erfunden und es bleibt ein Nachbau eines großen Klassikers der Duft Geschichte dennoch bekommt man hier etwas für sein Geld und das Ordentlich!
Die Haltbarkeit und Sillage des Duftes sind locker 7.5/10 zu Bewerten.
Die Haltbarkeit auf Textil ist deutlich länger!

Wer das alte gute und starke Le Male mochte wird mit Bondage Homme von Milton Glücklich werden!

4 Antworten

MrNiceGuy vor 24 Monaten
4
Body Musc oder so ähnlich...
Es ist schon lange her das ich meinen letzten Kommentar Verfasst habe.
Nun möchte ich mein Augenmerk auf El Nabil - Musc Imran werfen den ich bereits vor längerer Zeit in meiner Sammlung hatte.

Vorweg die Ähnlichkeit zu YSL Body Kouros kann man nicht Leugnen!

Gekauft in einem Orientalischen Duftpaket mit an die 20 Duftölen, einer der besten war damals Musc Imran der mich gleich beeindruckte!
Im Duftverlauf fand ich Musc Imran etwas Animalischer als das Body Kouros was Wahrscheinlich an dem Moschus liegt.
Das Duftöl ist wie eigentlich üblich von der Haltbarkeit Klasse, 8 Stunden aufwärts.
Die Sillage auch wie üblich bei Duftölen etwas zurückhaltender jedoch nicht schwach.

Für den kleinen Preis, ein großer Orientalischer Duft der seine Freunde bei Body Kouros Liebhabern finden würde wenn er denn mehr Aufmerksamkeit bekäme!


MrNiceGuy vor 3 Jahren
8
weder Popeye noch Superman
Habe jetzt einige Tage das neue Le Mâle Eau Fraîche Superman, was ja gleich Duften soll wie die Popeye Version!
nun wenn es nach mir ginge, dann hieße er Le Mâle Eau Fraîche Spiderman (da er auf der Haut recht gut Klebt!) oder sogar Le Mâle Eau Fraîche Superboy.
den Namen Popeye oder Superman, finde ich wie auch einige Bewertungen zum Duft Übertrieben bei Popeye oder auch Superman würde ich etwas stärkeres, markantes Erwarten (was aber nicht der Fall ist!).

im Auftakt des Duftes kommt einem die süßliches Minze entgegen die mich Anfangs an Frauen mit Haarspray erinnert sowie Kaugummi, dass vergeht allerdings in den ersten 5 Minuten.
danach wird die süße Minze dezenter und Tonka sowie Sandelholz kommen langsam in den Vordergrund.
ein weiterer Duftverlauf findet erst nach Stunden auf der Haut statt, ich nehme nach 5-6 Stunden die Typische Le Mâle DNA wahr (nur etwas mehr Vanille).

Le Mâle Eau Fraîche Popeye / Superman ist sicherlich kein schlechter Duft und wird hier einige Liebhaber finden.
auch wenn er primär auf den Sommer ausgelegt ist habe ich mir doch etwas bessere Attribute Gewünscht, von daher ganz Nett aber leider auch kein Top Duft (vor allem kein Powerhouse, oder Beastmode Duft)

die Haltbarkeit: bei mir auf der Haut an die 10 Stunden / Textil etwas länger (aber kein Le Male / Vintage vergleich)
die Sillage / Projektion: die ersten 30 Minuten kann er einen kleinen Raum füllen, nach 45 Minuten nur noch Hautnah (bei mir).

2 Antworten

MrNiceGuy vor 3 Jahren
1
Ich bin ein Berliner, im Jockey Club.
Aber Hallo... also was man hier von einem Eau de Cologne Geboten bekommt ist echt erstaunlich!
eine recht gute Haltbarkeit und gute Sillage, die durchaus mit manch Eau de Parfum mithalten kann.

Jockey Club ist ein ganz klarer Moschus Duft, aber keiner ala Jovan Musk sondern etwas weicher und nicht so muffig.
Für mich / meine Nase ist das Jockey Club leicht süßlich, Pudrig (durch das Amber?) und irgendetwas erinnert mich recht stark am Anfang des Duft Verlaufes an Volo AZ 686 "diese Schuhcreme Note". (durch die Wasserlilie nehme ich mal an).

Die Haltbarkeit: beträgt auf meiner Haut locker 8 Stunden! Auf Textil etwas länger.
Die Sillage: die ersten 1 1/2 recht stark, danach geht es "Langsam" Richtung Haut Niveau.

Für mich ganz klar ein guter Duft, der mit einigen Mainstream Düften locker mithalten kann.
Freunde von Oldschool / Vintage oder Barbershop Düften werden hier durchaus ihre Freude mit haben, auch die Moschus mögen kann ich Jockey Club Empfehlen.

2 Antworten

MrNiceGuy vor 3 Jahren
5
Gold Man, mein erster Amouage.
Langanhaltend soll er sein,haben sie Gesagt!
eine Sillage Bombe soll er sein, haben sie Gesagt!
Ja und Jaein, als ich den Duft testen konnte war ich in der Tat von der Haltbarkeit echt beeindruckt!
Die Sillage hatte auf meiner Haut jedoch nach gut einer Stunde zu schwächeln Angefangen.

Als ich den Flakon damals Gekauft hatte war ich sehr Gespannt, Kandidaten wie Kouros oder Antaeus
waren mir nicht Fremd und ich mochte sie sogar!
der Flakon kam damals sicher und gut Verpackt bei mir an, die Verpackung alleine Gefiel mir wirklich gut und machte einen wertigen Eindruck sowie der Flakon.

Wie so oft bei neuen Düften wo ich dermaßen Gespannt bin, teste ich diese meist gleich :-)
ein Sprüher auf das Handgelenk um die neue Errungenschaft zu riechen.
der erste Eindruck war WOW, ziemlich wuchtig!

Hier gab es derbe was auf die Nase, Moschus und Zibet plus ein paar nette Blümchen!
dieses über Stunden, ich fühlte mich stellenweise wie ein Tier vor lauter Moschus und Zibet.
das war dann leider auch der Grund das ich mich schon nach sehr kurzer Zeit von dem Duft wieder trennte!

Die Haltbarkeit: fand ich echt klasse locker 10 Stunden auf der Haut!
Die Silalge: nach einer Stunden eher dezenter bei mir.

3 Antworten

1 - 5 von 67