Parfumos Parfumblog

Parfumo
Parfumo
vor 2 Tagen - 13.05.2022
7 18

„22 Vendôme“ - Van Cleef & Arpels erweitert die Collection Extraordinaire

Das französische Luxuslabel Van Cleef & Arpels erweitert mit „22 Vendôme“ die bekannte Duftkollektion „Collection Extraordinaire“ um eine weitere Kreation.

22, Place Vendôme: An dieser berühmten Adresse eröffnete das Unternehmen bei seiner Gründung im Jahr 1906 seine erste Boutique.

Parfümeur Quentin Bisch ließ sich von den Rosenmotiven des Art déco, den Wahrzeichen der Salons Vendôme, zur Kreation dieses Duftes inspirieren. Ein ungewöhnliches Blütenkonzept folgt einem fruchtigen Auftakt mit einer Mischung aus Birne und Bergamotte. Es verbindet sich mit der Iris, um ein edles und elegantes Herz zu bilden. In der Basisnote bilden Patchouli und Vetiver eine moderne Chypre-Note, während die Tonkabohne einen unerwarteten Hauch von Süße verleiht.

Das Parfum wird in einer Flakongröße von 75ml erhältlich sein.


Aktualisiert am 14.05.2022 - 12:36 Uhr

7 Antworten

Weitere Artikel von Parfumo

ParfumoParfumo vor 5 Tagen
18
13
„Fantastic Basilic“ - Montale bringt neuen Duft mit Basilikum
„Fantastic Basilic“ - Montale bringt neuen Duft mit Basilikum
Das französische Duftlabel Montale hat ein neues Parfum veröffentlicht. Im Fokus von „Fantastic Basilic“ steht Basilikum. Das Parfum... Mehr
ParfumoParfumo vor 10 Tagen
13
8
„L'Eau de Liesse“ - Neues Parfum des französischen Modelabels Courrèges
„L'Eau de Liesse“ - Neues Parfum des französischen Modelabels Courrèges
Die neueste Kreation von Courrèges heißt „L'Eau de Liesse“ und erweitert das farbenfrohe Duftportfolio der Marke. Die... Mehr