SchnupperSchnuppers Parfumrezensionen

1 - 5 von 56
Schnupper vor 7 Monaten 4
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon

Jetzt mag ich dich ...
... aber vor 20 Jahren mußte ich mich fast wegdrehen, damit der Duft mich nicht erreichen konnte.
Viel zu stark und süß kam Sun bei mir an, volle Wucht von etwas Fruchtigem , was aber eher herb/ bitter roch und bei mir fast wie ein Schlag auf die Nase ankam. Bah, ich mochte Sun jahrelang nicht und für mich war er auch kein Sommerduft.

Dieses Jahr habe ich mir eine Flasche in meine Sammlung gestellt. Ich rieche heutzutage eher eine stimmiges , etwas altmodisches Zusammenspiel aller Inhaltsstoffe und finde ihn frisch und sogar ein wenig zurückhaltend.

Tja, ob das jetzt das Alter ist ?
Eine verdünnte Version ?

Mich hat Sun in seinen Bann gezogen !

4 Antworten

Schnupper vor 8 Monaten 2
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon

Altmodische herb / süße Orangenessenz
... und ich mag diesen Pradaduft am liebsten. Ich finde ihn sagenhaft frisch und lieblich , weich und rund. Wie kriegt man so ein Parfum in dieser Stärke und mit diesen Noten hergestellt ?

Ich kenne mich da nicht aus, aber ich denke ans Destillieren , jedenfalls meisterhaft.
Einfach nur orangig frisch, ohne Vanille, Blumen oder irgendeine andere Zutat.

Ein toller Duft....
2 Antworten

Schnupper vor 9 Monaten 2

Laues Lüftchen...
... ich bin Stärkeres gewöhnt ! EBlossom kommt mir etwas zu soft daher, etwas zu nichtssagend bzw. schon 1000 mal irgendwo anders geschnuppert .

Blumig - ja, frühlingshaft - ja, fruchtig - ja , aber im Ganzen betrachtet doch eher dünn.

Wenn es wärmer wird ist er sicher ganz gut zu benutzen, aber mir hat er zu wenig Kraft.

Nachdem ich ihn einen ganzen Tag getragen habe, gefällt er mir besser. Heute waren hier fast 20 Grad und da paßt er herein, in warmer Frühlingsluft. Er ist leicht, aber sehr angenehm...

Schnupper vor 11 Monaten 11
8
Duft
8
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon

Winterzauber...
... ich denke an eine tief verschneite Landschaft, klirrende Kälte , Eiswind und rutschige Strassen ,denke ich an Amour. Dessen Süße und vanilligen Anklänge wärmen meine kalten Glieder, wärmen die kalte Luft und ich selbst kann mich an dem Duft wärmen besser als an heißen Tee .

Im Sommer würde ich ihn nicht tragen wollen, mir würde die Süße zuviel werden.

Ein tolles Parfum, dezent getragen. In diesem Jahr wurde er zwischen all den Lock-Downs und Schließungen von mir getestet, und auch mir gefällt er. Bleibt zu hoffen, dass wir noch einmal einen Winter mit viel Schnee erleben werden !
3 Antworten

Schnupper vor 1 Jahr 4
1
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
1
Flakon

Nein, danke / non, merci
Nix für mich ist dieses blumige Wässerchen, das war mir sofort klar. Die Mischung ist mir gleichzeitig zu stark und zu schwach, zu blumig , aber auch nichtssagend.
Nach einer Weile Tragen ist er auch noch unangenehm und hat eine Note, die mir nicht gefällt. Dabei kann ich nicht sagen, was das genau ist, aber muffig trifft es schon ganz gut.

Ein Duft, der in den 70 gern stehengeblieben ist, keine Frische , kein Blümchen erkennbar, keine richtige Süße - für mich ein großes Nichts.
Sorry.
2 Antworten

1 - 5 von 56