Iris d'Orient von Christian Provenzano
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.5 / 10     20 BewertungenBewertungenBewertungen
Iris d'Orient ist ein neues Parfum von Christian Provenzano für Damen und Herren und erschien im Jahr 2018. Der Duft ist blumig-pudrig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote Kopfnotesizilianische Bergamotte, rosa Pfeffer, schwarze Johannisbeere
Herznote HerznoteMairose, Iris, Veilchenblatt
Basisnote BasisnoteCypriol, indisches Sandelholz, Tonkabohne, Vanille, Amber

Bewertungen

Duft

7.5 (20 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.1 (17 Bewertungen)

Sillage

6.9 (17 Bewertungen)

Flakon

7.9 (16 Bewertungen)
Eingetragen von Calista, letzte Aktualisierung am 18.09.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 8.0 9.0 8.0/10
Augusto

105 Kommentare
Augusto
Augusto
Sehr hilfreicher Kommentar    4
Kühle Iris in pikantem Rahmen
Orientalisch, süßlich oudish, diese Iris. AugustA riecht Trockenobst, vielleicht Cumin, Süßes Veilchen, Vanille, gewürz Nelken. Die Iris ist hier in scharf-holziger und weich-würziger Gesellschaft. Die an sich eher kühle Iris hier in sagen wir mal pikantem Rahmen. Das erinnert ein wenig an... Weiterlesen
4 Antworten

Statements

MichH vor 24 Stunden
Die Lippenstiftnote der Iris ist gut auszumachen und wird im Verlauf durch süße Aromen unterstützt. Nicht neu, aber schön gemacht.
8.0
6.0
8.0
7.5
Sweetsmell75 vor 10 Tagen
Puderveilchen ...
grün-holzig kommen die daher.
Iris kann ich leider gar nicht finden :(
Nicht schlecht ansonsten ...
orientalischer Touch!+12
6.0
7.0
8.0
8.0
11 Antworten
Addicta vor 32 Tagen
Die schöne Iris zeigt dem hölzernen Johannes im Orient-Urlaub die kalte Schulter.
Johannes bleibt allein zurück.+4
7.0
7.0
8.0
7.5
4 Antworten
Serduszko vor 44 Tagen
Irisduft à la Rose d'Artiste,erinnert auch an Montale Iris & Co.Es schwingt herbe Johannisbeere mit,also Iris mal etwas anders.+3
2 Antworten
Wagnerflo vor 59 Tagen
Blumig und frisch. Mit einem kleinen Schuss grün-krautig im Hintergrund. Alles ganz dezent. Sehr gut gemacht aber arg unaufregend.
7.5
BlueVelvet vor 67 Tagen
Grün-rauhe Cassisnote ,Veilchenblätter, Johannisbeeren, Garten. Immer auf der synthetischen Seite. Süßer werdend. Gabs schon mal bei YR.+1
Bellemorte vor 82 Tagen
Pudrige Iris hüllt sich kühl in grün angehauchte Holznoten, die Johannisbeere im Kopf gibt eher eine herb-frische denn eine fruchtige Note.
7.0
6.0
8.0
9.0
Jennytammy vor 130 Tagen
Veilchen,Sandelholz+etwas Pfeffer
Trocken,sehr pudrig,orientalisch,würzig-warm.
Sehr schöner,aber auch etwas anstrengender Duft.-+3
8.0
7.0
8.0
8.0
1 Antwort
Morgaina vor 7 Monaten
Trockene Iris und Veilchen, schöner Lippenstiftakkord im Mittelteil, alles verbindet sich nach und nach gekonnt mit Tonka. Tabaknote schön!+4
6.0
8.0
8.0
1 Antwort
ParfumAholic vor 7 Monaten
Typischer Iris-Duft mit einem eher kurzen Lippenstift-Touch, in der Basis der übliche Sandel-Tonka-Vanille-Mix. Solide, aber etwas fade.+1
8.0
5.0
8.0
6.5
Maggy4u vor 8 Monaten
Cremig, frische Iris auf einem bekannten Sandel-Tonka-Vanille.+3
6.0
8.0
6.5

Einordnung der Community